• IT-Karriere:
  • Services:

Quicktime-Komponenten: Codec-Projekt Perian für Mac wird eingestellt

Von dem Videocodec-Paket Perian wird es nur noch eine Version geben. Danach sind noch 90 Tage Support geplant. Sollte sich keiner finden, der das Projekt übernimmt, dann wird es beendet. Der Quellcode bleibt aber verfügbar.

Artikel veröffentlicht am ,
Codec-Projekt Perian für Mac wird eingestellt.
Codec-Projekt Perian für Mac wird eingestellt. (Bild: Screenshot: Golem.de)

Nach über sechs Jahren will das Perian-Projekt seine gleichnamige Software nicht mehr weiterentwickeln. In Kürze soll es eine letzte Version von Perian geben. Diese finale Version ist zugleich die letzte Ausgabe des "Schweizer Taschenmessers der Quicktime-Komponenten", wie das Projekt auf der Webseite ankündigt.

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. ARI Fleet Germany GmbH, Stuttgart, Eschborn, Koblenz

Kleinere Updates könnte es aber noch geben, denn die Entwickler wollen noch für 90 Tage nach Veröffentlichung der letzten Version eine Produktunterstützung gewährleisten. Danach sei Schluss. Dass Perian mit dem kommenden Mac OS X 10.8 alias Mountain Lion funktioniert, wollen die Entwickler nicht mehr garantieren. Die Perian-Entwickler wollen auch keine Spenden annehmen.

Die Arbeit wird aber nicht verloren sein, denn die Entwickler wollen den Perian-Quellcode entweder auf Google Code oder bei Github veröffentlichen. Möglicherweise nehmen sich dann andere dem Projekt an. Interessierte werden gesucht.

Für den Fall, dass das nicht passiert, verweisen die Entwickler auf Mplayer OS X und den Videolan-Client.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Star Wars: Knights of the Old Republic II - The Sith Lords für 1,99€, Star Wars Empire at...
  2. (u. a. Monster Hunter World: Iceborne Digital Deluxe für 29,99€, Phoenix Wright: Ace Attorney...
  3. 51,90€ (Release 12. Februar)

leongeyer 25. Jun 2012

Für mich war es kein Dreck. Da ich Videoschnitt in final cut arbeite, der auf QuicktTime...


Folgen Sie uns
       


Sony Playstation 5 - Fazit

Im Video zum Test der Playstation 5 zeigt Golem.de die Hardware und das Dashboard der Konsole von Sony.

Sony Playstation 5 - Fazit Video aufrufen
    •  /