Abo
  • Services:

Quartalszahlen: Intel erzielt Umsatzrekorde in mehreren Bereichen

Die Server-Sparte läuft, das IoT-Segment wächst und Mobileye ist übernommen worden: Intel hat im dritten Quartal 2017 viel erreicht. Im PC-Bereich haben sich die Notebook-Chips gut verkauft, die Desktop-Ableger hingegen sind weiter kaum verfügbar.

Artikel veröffentlicht am ,
Wafer mit Skylake-SP
Wafer mit Skylake-SP (Bild: Intel)

Intel hat im dritten Quartal 2017 einen Umsatz von 16,15 Milliarden US-Dollar bei einem Gewinn von 4,52 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet (PDF). Im Vorjahresquartal waren es 15,78 Milliarden und 3,38 Milliarden US-Dollar. Auffällig ist, dass alle Geschäftsbereiche zulegen konnten, nur die PC-Sparte blieb auf sehr hohem Niveau stabil.

Stellenmarkt
  1. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover, Braunschweig
  2. TechniaTranscat GmbH, Karlsruhe oder Dortmund

Besagte Client Computing Group - also Chips für Desktops und Notebooks - erreichte einen Umsatz von 8,86 statt 8,89 Milliarden Milliarden US-Dollar und konnte einen Gewinn von 3,6 statt 3,33 Milliarden US-Dollar einfahren. Im vergangenen Quartal veröffentlichte Intel den Kaby Lake Refresh, die sogenannte 8th Gen. Die Prozessoren für Ultrabooks haben erstmals vier statt zwei Kerne, erste Geräte sind bereits im Handel. Für Desktop-Systeme gibt es Coffee Lake mit sechs anstelle von vier Kernen, allerdings kann Intel bisher kaum ausreichende Mengen der Chips liefern. Besser verfügbar sind CPUs wie der neue Core i9-7980XE, der 18-Kerner wird aber auch viel weniger nachgefragt.

Die Data Center Group, also Server-Sparte, weist mit 4,88 statt 4,54 Milliarden US-Dollar einen neuen Umsatzrekord auf. Der Gewinn betrug 2,26 statt 2,11 Milliarden US-Dollar. Hauptsächlich dafür verantwortlich sind die Xeon SP genannten CPUs, die von nahezu jedem größeren Hersteller eingesetzt werden. Ebenfalls verbessern konnten sich die Non-Volatile Memory Solutions Group (891 Millionen US-Dollar Umsatz), die Internet of Things Group (849 Millionen US-Dollar Umsatz) und die Programmable Solutions Group mit ihren FPGAs für unter anderem die Alibaba Cloud und Microsofts Project Brainwave (469 Millionen US-Dollar Umsatz).Im dritten Quartal 2017 schloss Intel zudem die Übernahme von Mobileye ab.

Für den laufenden Dreimonatezeitraum erwartet Intel einen Umsatz von 16,3 Milliarden US-Dollar.

Nachtrag vom 27. Oktober 2017, 16:50 Uhr

Intel hat keinen absoluten Umsatzrekord erzielt (den gab es in Q4/16), sondern nur in einigen Sparten wie der Data Center Group.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Vive Pro vorbestellbar

Its_Me 27. Okt 2017

z.B. Intel Quark Microcontroller (die heißen wirklichen so und sind kein Quark :-)


Folgen Sie uns
       


Cryorig Taku - Test

Das Cryorig Taku ist ein ungewöhnliches Desktop-Gehäuse, bei dem die Montage leider fummelig ausfällt.

Cryorig Taku - Test Video aufrufen
Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

Virgin Galactic: Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle
Virgin Galactic
Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle

Die Entwicklung des Raketenflugzeugs für Touristenflüge in den Weltraum hat schon vier Menschenleben gekostet. Vergangenen Donnerstag hat Virgin Galactic die Tests mit Raketentriebwerk wieder aufgenommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Far Cry 5 im Test: Schöne Welt voller Spinner
    Far Cry 5 im Test
    Schöne Welt voller Spinner

    Der Messias von Montana trägt Pornobrille und hat eine Privatarmee - aber nicht mit uns gerechnet: In Far Cry 5 kämpfen wir auf Bergwiesen und in Bauernhöfen gegen seine Anhänger. Das macht dank einiger Serienänderungen zwar Spaß, dennoch verschenkt das Actionspiel von Ubisoft viel Potenzial.
    Von Peter Steinlechner

    1. Far Cry 5 Offenbar Denuvo 5 und zwei weitere Schutzsysteme geknackt
    2. Ubisoft Far Cry 5 schafft Serienrekord und Spieler werfen Schaufeln
    3. Ubisoft Far Cry 5 erlaubt Kartenbau mit Fremdinhalten

      •  /