Abo
  • IT-Karriere:

Quartalsbericht: Nokia macht trotz 5G weiter Verlust

Nokia kann im zweiten Quartal eine gestiegene Zahl von 5G-Verträgen ausweisen. Der Umsatz steigt, doch es wird weiter ein hoher Verlust erwirtschaftet.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Nokia-Chef stellt Kunden vor.
Der Nokia-Chef stellt Kunden vor. (Bild: Nokia)

Nokia hat eine Prognose für das Gesamtjahr bestätigt, nachdem im zweiten Quartal höhere Umsätze zu verzeichnen waren. "Nokia lieferte ein starkes zweites Quartal, das von der Nachfrage nach 5G getrieben wurde", sagte Chief Executive Rajeev Suri am 25. Juli 2019. "Wir haben auch unsere Position in 5G weiter ausgebaut und verfügen nun über 45 kommerzielle 5G-Deals und 9 Live-Netzwerke", erklärte er.

Stellenmarkt
  1. EXTRA Computer GmbH, Giengen an der Brenz
  2. H&D Business Services GmbH, Ingolstadt, München, deutschlandweit

Der Umsatz stieg um 7,2 Prozent auf 5,69 Milliarden Euro, die Analysten hatten nur 5,43 Milliarden Euro erwartet. Der Verlust sank um 30 Prozent auf 191 Millionen Euro, nach 271 Millionen Euro im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Nokia werde sich weiterhin darauf konzentrieren, sein Programm zur Kosteneinsparung in Höhe von 700 Millionen Euro umzusetzen, womit auch ein größerer Stellenabbau verbunden ist.

Nokia Deutschland wird allein in Deutschland rund 520 Stellen abbauen. Ende des Jahres 2018 hatte Nokia rund 3.500 Beschäftigte in Deutschland. Somit werden nun rund 15 Prozent der Arbeitsplätze wegfallen. Als Nokia Siemens Networks im Jahr 2007 unter Beteiligung von Siemens gebildet wurde, gab es in Deutschland noch rund 13.000 Arbeitsplätze.

Der Abbau folgt auf eine Ankündigung Nokias im vergangenen Oktober. Damals hatte das Unternehmen ein globales Programm vorgestellt, das langfristig wettbewerbsfähige Kostenstrukturen mit dem Ziel schaffen soll, Einsparungen in Höhe von 700 Millionen Euro bis Ende 2020 zu erzielen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands Ultimate Edition für 35,99€, The Banner Saga 3 für 9,99€, Mega...
  2. (u. a. Predator - Upgrade, Red Sparrow, Specttre, White Collar - komplette Serie)
  3. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  4. 99,90€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Fold - Hands on (Ifa 2019)

Das Galaxy Fold scheint gerettet: Samsungs Verbesserungen zahlen sich aus, wie unser erster Test des Gerätes zeigt.

Samsung Galaxy Fold - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Inside Bill's Brain rezensiert: Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos
Inside Bill's Brain rezensiert
Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos

Einer der erfolgreichsten Menschen der Welt ist eben auch nur ein Mensch: Die Netflix-Doku Inside Bill's Brain - Decoding Bill Gates zeichnet das teils emotionale Porträt eines introvertierten und schlauen Nerds, schweift aber leider zu oft in die gemeinnützige Arbeit des Microsoft-Gründers ab.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Microsoft Netflix bringt dreiteilige Dokumentation über Bill Gates

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

    •  /