Abo
  • Services:
Anzeige
Quartalsbericht: Microsofts Gewinn und Umsatz fallen
(Bild: Stephen Brashear/Getty Images)

Quartalsbericht: Microsofts Gewinn und Umsatz fallen

Microsofts Gewinn fällt um 6,5 Prozent und auch der Umsatz geht leicht zurück. Microsoft wolle schnell "mutige, innovative Produkte herausbringen, die die Nutzer lieben", so der neue Firmenchef Nadella.

Anzeige

Microsoft hat in seinem dritten Finanzquartal einen Gewinnrückgang um 6,5 Prozent verzeichnet. Der Gewinn fiel auf 5,66 Milliarden US-Dollar (68 Cent pro Aktie), nach 6,06 Milliarden US-Dollar (72 Cent pro Aktie) im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Das gab das Unternehmen am 24. April 2014 nach Handelsschluss an der Börse in New York bekannt. Die Analysten hatten nur einen Gewinn von 63 Cent pro Aktie erwartet.

Der Umsatz fiel leicht um 0,4 Prozent auf 20,4 Milliarden US-Dollar. Im Vorjahreszeitraum wurde das Ergebnis durch Upgrades bei Windows und Office angehoben. Die Analysten hatten ebenfalls 20,4 Milliarden US-Dollar prognostiziert.

Dies sind die ersten Quartalsergebnisse, die der neue Firmenchef Satya Nadella vorstellt, dem vor drei Monaten die Konzernführung übergeben wurde. "Dieses Quartal zeigt die Stärke unseres Geschäfts und die Chancen, die wir in 'mobile-first' und 'cloud-first' sehen", sagte er. Gute Fortschritte habe es bei der Suchmaschine Bing und Office 365 Home gegeben. Und die Firmenkunden nähmen die Cloud-Lösungen gut an. Microsoft wolle schnell "mutige, innovative Produkte herausbringen, die die Nutzer lieben", so Nadella.

Die PC-Krise drückt weiter den Umsatz beim Windows-Betriebssystem und dem Büroanwendungspaket Office. Im Geschäftskundenbereich wurde die Nachfrage für PCs aber wieder stärker, teilweise wegen des Endes von Windows XP.

Microsoft senkte seine operativen Ausgaben um 7 Prozent, während für Forschung und Entwicklung mehr ausgegeben wurde. Streichungen gab es beim Marketing und im Verwaltungsbereich.


eye home zur Startseite
DrFakkamann 20. Mai 2014

Deswegen gibt es ja auch null Diskussionen zu der geeeeilen Win8 Kacheloberflächen, weil...

JTR 25. Apr 2014

A) gibt Microsoft nie Verkaufszahlen sondern Auslieferungszahlen an. B) sind das 25% der...

gaym0r 25. Apr 2014

Der Support für Office 2003 wurde bereits beendet.

koflor 25. Apr 2014

+1

plutoniumsulfat 25. Apr 2014

Wer sind eigentlich diese Analysten? Hat jemand schonmal einen gesehen?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ARRI Media GmbH, Ismaning
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Lean42 GmbH, München, Frankfurt am Main
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-20%) 55,99€
  3. 3,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

  2. Matebook X

    Huawei stellt erstes Notebook vor

  3. Smart Home

    Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  4. Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  5. Bundesnetzagentur

    Drillisch bekommt eigene Vorwahl zugeteilt

  6. Neuland erforschen

    Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

  7. Squad

    Valve heuert Entwickler des Kerbal Space Program an

  8. James Gosling

    Java-Erfinder wechselt zu Amazon Web Services

  9. Calliope Mini im Test

    Neuland lernt programmieren

  10. Fernwartung

    Microsoft kämpft weiter gegen Support-Betrüger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Telefonnummern?

    Andre_af | 14:53

  2. Re: Aber warum?

    PhilSt | 14:53

  3. Re: Hatte auch so einen Anruf

    Salzbretzel | 14:53

  4. Re: Melkmaschine

    PhilSt | 14:51

  5. Re: Pay to Win?

    |=H | 14:51


  1. 14:59

  2. 14:30

  3. 14:20

  4. 13:36

  5. 13:20

  6. 12:58

  7. 12:47

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel