Quartalsbericht: Microsofts Gewinn und Umsatz fallen

Microsofts Gewinn fällt um 6,5 Prozent und auch der Umsatz geht leicht zurück. Microsoft wolle schnell "mutige, innovative Produkte herausbringen, die die Nutzer lieben", so der neue Firmenchef Nadella.

Artikel veröffentlicht am ,
Quartalsbericht: Microsofts Gewinn und Umsatz fallen
(Bild: Stephen Brashear/Getty Images)

Microsoft hat in seinem dritten Finanzquartal einen Gewinnrückgang um 6,5 Prozent verzeichnet. Der Gewinn fiel auf 5,66 Milliarden US-Dollar (68 Cent pro Aktie), nach 6,06 Milliarden US-Dollar (72 Cent pro Aktie) im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Das gab das Unternehmen am 24. April 2014 nach Handelsschluss an der Börse in New York bekannt. Die Analysten hatten nur einen Gewinn von 63 Cent pro Aktie erwartet.

Stellenmarkt
  1. ERP-Consultant (m/w/d)
    Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau
  2. Developer Project (m/w/d) Shipping Logistics
    ecovium GmbH, Neustadt am Rübenberge
Detailsuche

Der Umsatz fiel leicht um 0,4 Prozent auf 20,4 Milliarden US-Dollar. Im Vorjahreszeitraum wurde das Ergebnis durch Upgrades bei Windows und Office angehoben. Die Analysten hatten ebenfalls 20,4 Milliarden US-Dollar prognostiziert.

Dies sind die ersten Quartalsergebnisse, die der neue Firmenchef Satya Nadella vorstellt, dem vor drei Monaten die Konzernführung übergeben wurde. "Dieses Quartal zeigt die Stärke unseres Geschäfts und die Chancen, die wir in 'mobile-first' und 'cloud-first' sehen", sagte er. Gute Fortschritte habe es bei der Suchmaschine Bing und Office 365 Home gegeben. Und die Firmenkunden nähmen die Cloud-Lösungen gut an. Microsoft wolle schnell "mutige, innovative Produkte herausbringen, die die Nutzer lieben", so Nadella.

Die PC-Krise drückt weiter den Umsatz beim Windows-Betriebssystem und dem Büroanwendungspaket Office. Im Geschäftskundenbereich wurde die Nachfrage für PCs aber wieder stärker, teilweise wegen des Endes von Windows XP.

Golem Karrierewelt
  1. Cloud Competence Center: Strategien, Roadmap, Governance: virtueller Ein-Tages-Workshop
    26.07.2022, Virtuell
  2. Kotlin für Java-Entwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    13./14.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Microsoft senkte seine operativen Ausgaben um 7 Prozent, während für Forschung und Entwicklung mehr ausgegeben wurde. Streichungen gab es beim Marketing und im Verwaltungsbereich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


DrFakkamann 20. Mai 2014

Deswegen gibt es ja auch null Diskussionen zu der geeeeilen Win8 Kacheloberflächen, weil...

JTR 25. Apr 2014

A) gibt Microsoft nie Verkaufszahlen sondern Auslieferungszahlen an. B) sind das 25% der...

gaym0r 25. Apr 2014

Der Support für Office 2003 wurde bereits beendet.

koflor 25. Apr 2014

+1



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Thinkpad E14 Gen4 im Test
Laptop mit tollem Preis-Leistungs-Verhältnis

Top für 900 Euro: Das Thinkpad E14 Gen4 mit Alder Lake ist flott, aufrüstbar und tippt sich exzellent. Nur beim Display steht Lenovo auf der Stelle.
Ein Test von Marc Sauter

Thinkpad E14 Gen4 im Test: Laptop mit tollem Preis-Leistungs-Verhältnis
Artikel
  1. Rutube: Klitschko-Fake-Anrufer arbeiten für russischen Staatskonzern
    Rutube
    Klitschko-Fake-Anrufer arbeiten für russischen Staatskonzern

    Das russische Comedy-Duo, das hinter den gefälschten Klitschko-Videoanrufen stecken soll, bekommt wohl Staatsgelder.

  2. Flip Pro: Samsung stellt digitales Flipchart für Schulen vor
    Flip Pro
    Samsung stellt digitales Flipchart für Schulen vor

    Samsungs Flip Pro soll sich mit Multi Touch, geringer Latenz und einer Vielzahl von Anschlüssen vor allem an Schulen richten.

  3. Axie Infinity: Millionen-Hack bei Krypto-Game durch Jobangebot
    Axie Infinity
    Millionen-Hack bei Krypto-Game durch Jobangebot

    Der Hack beim Krypto-Spiel Axie Infinity wurde durch ein gefälschtes Jobangebot ermöglicht - das sogar mehrere Bewerbungsrunden enthielt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • Red Friday: Mega-Rabatt-Aktion bei Media Markt • LG OLED TV 77" 120 Hz günstig wie nie: 2.399€ • Amazon-Geräte günstiger • AMD Ryzen 5 günstig wie nie: 119€ • EVGA RTX 3090 günstig wie nie: 1.649€ • MindStar (MSI 31,5“ 165Hz 369€) • Der beste 2.000€-Gaming-PC [Werbung]
    •  /