Abo
  • IT-Karriere:

Quartalsbericht: Amazon macht erneut sehr hohen Gewinn

Amazon kann wieder einen stark gestiegenen Gewinn ausweisen. Doch der Umsatz bleibt unter den Erwartungen.

Artikel veröffentlicht am ,
Amazon
Amazon (Bild: Amazon.com)

Amazon hat in seinem vierten Quartal den Gewinn um 55 Prozent auf 749 Millionen US-Dollar (1,54 US-Dollar pro Aktie) gesteigert. Das gab der Internet-Händler am 2. Februar 2017 nach Handelsschluss an der Börse in New York bekannt. Die Analysten hatten nur einen Gewinn von 1,35 US-Dollar pro Aktie erwartet. Damit steigt der Gewinn bei Amazon das siebte Mal in Folge.

Stellenmarkt
  1. GK Software SE, Schöneck/Vogtland, Sankt Ingbert
  2. novacare GmbH, Bad Dürkheim

Der Umsatz wuchs auf 43,74 Milliarden US-Dollar, nach 35,75 Milliarden US-Dollar im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Doch die Analysten hatten mit 44,68 Milliarden US-Dollar im Weihnachtsgeschäft deutlich mehr erwartet. Die Aktie fiel im nachbörslichen Handel um 3,4 Prozent auf 811,50 US-Dollar.

Der US-Onlinehändler hat bereits seine eigene Luftfrachtflotte Prime Air aufgebaut. Nun wurde der Bau eines Hubs im US-Bundestaat Kentucky angekündigt. 40 Flugzeuge und rund 2.000 Beschäftigte sollen am Standort Cincinnati am Northern Kentucky International Airport tätig sein. Der Bau soll 1,5 Milliarden US-Dollar kosten.

Das Beratungsunternehmen Oliver Wyman sieht große Veränderungen im deutschen Einzelhandel voraus. In zehn bis 15 Jahren werde jedes zweite Filialunternehmen vom Markt verschwunden sein, heißt es in einem Branchenreport, der der Welt am Sonntag exklusiv vorliegt. Der Rest werde aufgekauft, fusioniert oder geschlossen.

Vor allem im Lebensmittelhandel werde sich die Zahl der Geschäfte durch den Erfolg der Online-Händler verringern. In diesem umsatzstärksten und wettbewerbsintensivsten Zweig des deutschen Einzelhandels seien die Gewinnmargen seit jeher gering, sagte Wyman-Handelsexperte Sirko Siemssen. "Wenn dann drei oder vier Prozent des Geschäfts ins Internet abwandern, drohen sehr schnell Verluste. Denn die Kosten für Miete, Personal oder Energie lassen sich nur schwer senken."



Anzeige
Top-Angebote
  1. 43,99€ (Bestpreis!)
  2. (aktuell u. a. Asus Zenfone 5 Handy für 199,90€, Digitus DN-95330 Switch für 40,99€)
  3. 119,90€ + Versand (Vergleichspreis 144,61€ + Versand)
  4. 35€ (Bestpreis!)

freebyte 04. Feb 2017

Ich brauchte schnell einen Drucker, war bei Techdata nicht lieferbar. Kam über Amazon...

maerchen 03. Feb 2017

Alle Kennzahlen müssen stimmen. Wenn ich von jetzt auf gleich alle Investitionen...


Folgen Sie uns
       


Golem.de hackt Wi-Fi-Kameras per Deauth

WLAN-Überwachungskameras lassen sich ganz einfach ausknipsen - Golem.de zeigt, wie.

Golem.de hackt Wi-Fi-Kameras per Deauth Video aufrufen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

    •  /