Abo
  • Services:
Anzeige
Amazon macht Rekordminus
Amazon macht Rekordminus (Bild: Amazon.com)

Quartalsbericht: Amazon erwirtschaftet Verlust von 126 Millionen US-Dollar

Amazon kann eine kräftige Umsatzsteigerung um 23 Prozent auf mehr als 19 Milliarden US-Dollar ausweisen. Der Verlust erreicht jedoch ein neues Rekordniveau.

Anzeige

Amazon erzielte in seinem zweiten Quartal 2014 einen Verlust von 126 Millionen US-Dollar (27 Cent pro Aktie), nach 7 Millionen US-Dollar (2 Cent pro Aktie) Verlust im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Das gab der weltgrößte Internethändler am 24. Juli 2014 nach Handelsschluss an der Börse in New York bekannt. Der Umsatz stieg um 23 Prozent von 15,7 Milliarden US-Dollar auf 19,34 Milliarden US-Dollar.

Die Analysten hatten einen Umsatz von 19,3 Milliarden US-Dollar und einen Verlust von nur 15 Cent pro Aktie erwartet. Die Aktie fiel im Jahresverlauf um 10 Prozent. Im nachbörslichen Handel brach sie um 7,5 Prozent ein.

Amazon hat viele neue Produkte und Dienste vorgestellt, darunter einen Lebensmittellieferservice, einen E-Book-Verleih, erweiterte Streaming-Dienste, seine erste Settop-Box und ein eigenes Smartphone, das am 25. Juli 2014 in den Verkauf geht. "Wir arbeiten hart daran, das Einkaufserlebnis bei Amazon stetig zu verbessern", erklärte Firmengründer und CEO Jeff Bezos.

Die Betriebsaufwendungen des Internethändlers stiegen auf 19,36 Milliarden US-Dollar, ein Zuwachs um 24 Prozent.

"Unsere Ergebnisse sind von Natur aus unberechenbar", sagte Amazon-Finanzchef Tom Szkutak in der Telefonkonferenz mit Analysten.

Amazon Prime bietet einen kostenfreien und schnelleren Versand vieler Artikel, die bei Amazon angeboten werden. Auf die Frage eines Analysten, ob Amazon Prime nach der jüngsten starken Preiserhöhung von 79 US-Dollar auf 99 US-Dollar einen Nutzerrückgang zu verzeichnen hatte, sagte Szkutak: "Die Zahl der Abonnenten entwickelt sich im Jahresvergleich sehr gut." Amazon macht keine Angaben zu der Zahl der Abonnenten von Amazon Prime.


eye home zur Startseite
M.Kessel 26. Jul 2014

Das ist ganz einfach. Cloud und One-Click-Hoster machen das gleiche, nur das: One...

Badvoodoo 26. Jul 2014

Vor allem hast du in den USA bei Prime mehr mit drin als hier. Hier ist es ja durch die...

Seradest 25. Jul 2014

Alle denken nur an sich, außer ich... ich denk an mich!

Voyager 25. Jul 2014

Ich frage mich warum da immernoch soviele ungläubig dreinkucken , das ist doch schon...

Insomnia88 25. Jul 2014

Das ist nicht nur bei Amazon so. Soweit ich weiß macht Zalando auch regelmäßig Verluste...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ekom21 - KGRZ Hessen, Gießen, Kassel, Darmstadt
  2. Indu-Sol GmbH, Schmölln
  3. eResearchTechnology GmbH, Estenfeld
  4. GK Software AG, Schöneck/Vogtland, Hamburg, Barsbüttel, Sankt Ingbert


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. NFC

    Neuer Reisepass lässt sich per Handy auslesen

  2. 1 GBit/s überall

    Alternative Netzbetreiber wollen Glasfaser statt 5G

  3. Nintendo Switch im Test

    Klack und los, egal wie und wo

  4. Next EV Nio EP9

    Elektrosportwagen stellt Rekord beim autonomen Fahren auf

  5. Bytecode fürs Web

    Webassembly ist fertig zum Ausliefern

  6. 5G

    Huawei will überall im Mobilfunknetz 100 MBit/s bieten

  7. Meet

    Google arbeitet an Hangouts-Alternative

  8. Autonome Lkw

    Trump-Regierung sorgt sich um Jobs für Trucker

  9. Limux-Rollback

    Was erlauben München?

  10. Ausfall

    O2-Netz durch Ausfall von Netzserver zeitweise gestört



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Pro x2 G2 HPs Surface-Konkurrent bekommt neue Hardware
  2. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  3. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom

  1. Re: Naiver Autor

    deutscher_michel | 18:51

  2. Hehe selbst Schutz genießen wollen aber andere Hacken

    User_x | 18:49

  3. Re: Bitte Videofunktion in den Griff bekommen

    Industrial | 18:48

  4. Re: Preisliche Gestaltung

    Flasher | 18:48

  5. Re: Wenn ich das hier so lese.....

    deutscher_michel | 18:47


  1. 15:22

  2. 15:08

  3. 15:00

  4. 14:30

  5. 13:42

  6. 13:22

  7. 12:50

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel