Abo
  • Services:
Anzeige
Neuer Satellit der Eutelsat-Quantum-Klasse
Neuer Satellit der Eutelsat-Quantum-Klasse (Bild: Airbus Defence and Space)

Quantum: Airbus baut ersten Satelliten mit steuerbarer Kapazität

Neuer Satellit der Eutelsat-Quantum-Klasse
Neuer Satellit der Eutelsat-Quantum-Klasse (Bild: Airbus Defence and Space)

Eutelsat und Airbus bauen ihren ersten Quantum-Satelliten. Für Datennetzwerke wird es bei Bedarf spezielle Weitverkehrsnetze und dynamische Konfigurationen für Traffic Shaping geben.

Anzeige

Eutelsat Communications hat den ersten Vertrag für einen Quantum-Satelliten mit Airbus unterschrieben, bei dem Nutzer die Leistung per Software steuern können. Das gab das französische Unternehmen bekannt. Partner sind die ESA (Europäische Weltraumorganisation) und Airbus Defence and Space. Nutzer können die Datenrate und Ausleuchtzonen steuern und das Frequenzband paaren.

Der Quantum ermögliche es Nutzern, die von ihnen tatsächlich benötigte Leistung und Reichweite von Satelliten selber zu definieren und zu formen. Gestern wurde auch das neue ESA-Zentrum in Großbritannien eingeweiht.

Erster Satellit soll 2018 ausgeliefert werden

Für den Satelliten kommt dabei eine neue Plattform zum Einsatz, die von der ADS-Tochtergesellschaft Surrey Satellite Technology (SSTL) gebaut wird. Der erste Satellit soll 2018 ausgeliefert werden.

"Eutelsat Quantum ist der erste Satellit, der sich im Orbit vollständig umkonfigurieren lässt", sagte François Auque, Head of Space Systems (Airbus Defence and Space). Durch die dynamische Anpassung der Frequenzbänder ist der Quantum in jeder Region nutzbar.

Für Kommunikationsaktivitäten von Schiffen während der Bewegung wird es dynamische Beam-Gestaltungen sowie Schiffsverfolgung geben, die sich bei Leistung und Durchsatz optimieren lassen.

Für Datennetzwerke wird es bei Bedarf speziell für den Kunden entwickelte Weitverkehrsnetze und dynamische Konfigurationen für Traffic Shaping geben.

Für staatliche Nutzer bietet der Satellit Möglichkeiten, im Katastrophenfall zu reagieren sowie mit neuer Verschlüsselungstechnik zu sichern.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SCHIFFL GmbH & Co. KG, Hamburg
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Basler AG, Ahrensburg
  4. DEUTZ AG, Köln-Porz


Anzeige
Blu-ray-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. VR

    Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben

  2. Razer-CEO Tan

    Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

  3. VW-Programm

    Jeder Zehnte tauscht Diesel gegen Elektroantrieb

  4. Spaceborne Computer

    HPEs Weltraumcomputer rechnet mit 1 Teraflops

  5. Unterwegs auf der Babymesse

    "Eltern vibrieren nicht"

  6. Globalfoundries

    AMD nutzt künftig die 12LP-Fertigung

  7. Pocketbeagle

    Beaglebone passt in die Hosentasche

  8. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  9. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  10. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: und was sagen die Piraten?

    tha_specializt | 12:14

  2. Re: Eltern leben in einer Welt aus Angst

    NativesAlter | 12:14

  3. Re: Ob das eine Steigerung ist kann man nicht...

    AndyMt | 12:12

  4. Re: Ich muß mal eine Lanze für Apple brechen

    theonlyone | 12:11

  5. Re: Es nervt!!!

    Test_The_Rest | 12:11


  1. 12:08

  2. 11:30

  3. 10:13

  4. 09:56

  5. 09:06

  6. 08:11

  7. 07:21

  8. 18:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel