Abo
  • Services:
Anzeige
Fahrenheit Indigo Prophecy
Fahrenheit Indigo Prophecy (Bild: Quantic Dream)

Quantic Dream: Fahrenheit erscheint mit neuen Texturen

Fahrenheit Indigo Prophecy
Fahrenheit Indigo Prophecy (Bild: Quantic Dream)

Die Temperaturen sinken auf mehr Plattformen: Quantic Dream kündigt eine Remastered-Version des Klassikers Fahrenheit an, die auch für iOS und Android erscheinen soll. Je nach Plattform sollen die Texturen viermal so hoch wie in der 2005 veröffentlichten Originalfassung sein.

Anzeige

Das französische Entwicklerstudio Quantic Dream kündigt an, eine Remastered-Version seines Adventure-Klassikers Fahrenheit am 29. Januar 2015 für Windows, OS X, Linux sowie für iOS zu veröffentlichen. Später soll auch eine Umsetzung für Android erscheinen - Portierungen für die Playstation 4 oder die Xbox One sind ausdrücklich nicht geplant. Die Neuauflage erscheint unter dem Titel Fahrenheit Indigo Prophecy - "Indigo Prophecy" war der offizielle Name des Spiels in Nordamerika, um Verwechslungen mit dem kurz zuvor gestarteten Film Fahrenheit 9/11 von Michael Moore zu vermeiden.

Die neue Version ist in einer Zusammenarbeit von Quantic Dream und Aspyr Media entstanden - einem Entwicklerstudio, das auf derartige Umsetzungen spezialisiert ist. Die PC-Ausgabe von Fahrenheit Indigo Prophecy soll bis zu viermal so große, die Mobile-Fassung bis zu zweimal so große Texturen bieten wie das Original.

Außerdem haben die Macher die Steuerung angepasst, neben Touch-Eingaben auf Smartphones und Tablets soll es auch Gamepad-Unterstützung auf allen Plattformen geben. Bei der Neuauflage handelt es sich um die internationale Version, die also keine Schnitte mehr enthält. Volle Unterstützung auch für deutsche Bildschirmtexte und Sprachausgabe ist enthalten - Letztere müssen Käufer der iOS- und Android-Fassung allerdings separat, immerhin kostenlos, herunterladen.

Fahrenheit (Test auf Golem.de von 2005) gilt als Klassiker, der Elemente aus Adventures auf besonders geschickte Art mit einem interaktiven Film verbindet. Die Handlung spielt in New York und dreht sich um mysteriöse Morde, gleichzeitig sinken aber aus unerklärlichen Gründen die Temperaturen immer weiter in den Keller.

Der Preis für die Remastered-Version soll bei rund 9 Euro liegen. Für iOS erscheint Fahrenheit Indigo Prophecy als Universal App, die Steam-Fassung enthält Unterstützung für die drei Betriebssysteme.


eye home zur Startseite
Lördrjck 29. Jan 2015

Das QTE Zeugs war damals halt das Zeugs der Zeit und wurde grundsätzlich von allen...

SelfEsteem 29. Jan 2015

Ich hatte es nicht gespielt, aber das wird definitiv eines der wenigen Spiele sein, bei...

zilti 29. Jan 2015

Na sieh an. Immer noch am Herumquengeln wegen Grim Fandango?

Avarion 29. Jan 2015

Das war bislang das einzige Spiel wo mir die QTEs spass gemacht hatten. Übel fand ich...

D.Cent 29. Jan 2015

Also als Kopierschutz wird ausschließlich Steam verwendet. Die Version ist schon mehr als...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Leipzig
  2. Winkelmann Group GmbH + Co. KG, Ahlen
  3. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. Bundesdruckerei GmbH, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  2. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wanna Cry: Wo die NSA-Exploits gewütet haben
Wanna Cry
Wo die NSA-Exploits gewütet haben
  1. Deutsche Bahn Schadsoftware lässt Anzeigetafeln auf Bahnhöfen ausfallen
  2. Wanna Cry NSA-Exploits legen weltweit Windows-Rechner lahm
  3. Mc Donald's Fatboy-Ransomware nutzt Big-Mac-Index zur Preisermittlung

Komplett-PC Corsair One Pro im Test: Kompakt, kräftig, kühl
Komplett-PC Corsair One Pro im Test
Kompakt, kräftig, kühl
  1. Corsair One Pro Doppelt wassergekühlter SFF-Rechner kostet 2.500 Euro

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

  1. Re: Ähnliches auch damals bei LCDs mit LED-Backlight

    Apfelbrot | 01:01

  2. Re: Unity ist auch eine vergleichsweise gute Engine

    GenXRoad | 00:59

  3. Re: Marketing scheint bei Unity ein besonders...

    Mithrandir | 00:54

  4. Re: Realitätsflucht

    bombinho | 00:49

  5. und die Umlaute?

    jjfx | 00:44


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel