Quantic Dream: Beyond HD bietet bessere Grafik und schwierigere Kämpfe

Bereits Ende November 2015 will das Entwicklerstudio Quantic Dream sein Adventure Beyond: Two Souls mit zahlreichen Änderungen für die Playstation 4 veröffentlichen. Ein paar Monate später soll dann eine Neufassung von Heavy Rain folgen.

Artikel veröffentlicht am ,
Jodie Holmes in Beyond Two Souls
Jodie Holmes in Beyond Two Souls (Bild: Quantic Dream)

Das französische Entwicklerstudio Quantic Dream will sein Adventure Beyond: Two Souls ab dem 26. November 2015 in einer verbesserten Version für die Playstation 4 als Download über das Playstation Network für rund 30 Euro veröffentlichen. Der Titel war ursprünglich für die PS3 im Oktober 2013 veröffentlicht worden und hatte gute, aber keine erstklassigen Wertungen erhalten.

Stellenmarkt
  1. SAP ABAP/UI5 Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Osnabrück
  2. Senior Solution Architect Azure (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Hamburg
Detailsuche

Für die Neuauflage verspricht das Studio nun "optimierte 1080p-Grafiken mit Bewegungsunschärfe, Tiefenunschärfe und Überstrahleffekten sowie verbesserte Licht- und Schatteneffekte". Der Schwierigkeitsgrad von zahlreichen Kampfszenen wurde erhöht, dazu kommen einige kleinere Änderungen. Das Spiel enthält die Erweiterung Fortgeschrittene Experimente.

Beyond erzählt die Geschichte einer jungen Frau namens Jodie Holme, die auf mysteriöse Weise mit einem Geisterwesen verbunden ist und deshalb von Wissenschaftlern gejagt wird. Anatomie und Bewegungen von Jodie Holmes wurden von der US-Schauspielern Ellen Page übernommen; ihr Gegenspieler wird von Willem Dafoe dargestellt.

Am 2. März 2016 soll laut Playstation Blog außerdem eine Sammlung mit den beiden Quantic-Dream-Spielen Beyond und Heavy Rain erscheinen. Wer jetzt bereits Beyond kauft, erhält einen Rabatt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


bigspid 23. Nov 2015

Bitte vor solchen Posts lieber nochmal etwas nachdenken. Das Spielestudio ist relativ...

HubertHans 21. Nov 2015

zeigt es zwar, aber die Animation ist noch recht langsam, so dass es mit 60FPS fluessig...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Datenleck
Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt

In einer ungeschützten Datenbank fanden sich die Daten der Thailand-Reisenden aus den letzten zehn Jahren - inklusive Reisepassnummern.

Datenleck: Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt
Artikel
  1. Unter 100 MBit/s: Bundesland fürchtet Graue-Flecken-Förderung zu verpassen
    Unter 100 MBit/s
    Bundesland fürchtet Graue-Flecken-Förderung zu verpassen

    Sachsen will mehr FTTH, gerade für ländliche Regionen. Doch der Wirtschaftsminister befürchtet, dass andere Bundesländer schneller sind.

  2. Betriebssystem: Einige Windows-11-Apps funktionieren nicht ohne Internet
    Betriebssystem
    Einige Windows-11-Apps funktionieren nicht ohne Internet

    Um Platz zu sparen, müssen sich einige vorinstallierte Windows-11-Apps mit dem Internet verbinden. Auch ein Microsoft-Konto ist dafür nötig.

  3. Laserbeamer: Xiaomis Kurzdistanzprojektor kostet unter 1.500 Euro
    Laserbeamer
    Xiaomis Kurzdistanzprojektor kostet unter 1.500 Euro

    Der Fengmi R1 kann aus der Nähe Bilder von 50 bis 200 Zoll aufspannen und kostet relativ wenig. Dafür macht er bei der Auflösung Abstriche.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus 23,8" FHD 144Hz 166,90€ • PS5 bei Amazon zu gewinnen • Gaming-PC mit Ryzen 5 & RTX 3060 999€ • Corsair MP600 Pro 1TB mit Heatspreader PS5-kompatibel 162,90€ • Alternate (u. a. Asus WLAN-Adapter PCIe 24,90€) • MM-Prospekt (u. a. Asus TUF 17" i5 RTX 3050 1.099€) [Werbung]
    •  /