Abo
  • Services:
Anzeige
Bestandteile eines Snapdragon-SoC
Bestandteile eines Snapdragon-SoC (Bild: Qualcomm)

Qualcomm Snapdragon 805 mit neuer GPU für 4K-Video

Dank eines neuen Grafikkerns sollen die ARM-SoCs von Qualcomm für Tablets und Smartphones auch Ultra-HD-Video beherrschen. Dank schnellerer Busse und WLAN-Module können die Filme auch drahtlos an UHD-TVs gefunkt werden.

Anzeige

Qualcomm hat mit dem Snapdragon 805 ein neues Mitglied der SoC-Serie 800 angekündigt. Die bisherigen Vertreter der Baureihe kommen in zahlreichen Smartphones zum Einsatz, darunter auch dem Nexus 5.

Noch gibt es auf den Produktseiten bei Qualcomm kein Datenblatt zum Snapdragon 805, so dass nicht alle Angaben vorliegen - aus der Ankündigung des SoC gehen aber bereits recht beeindruckende Werte hervor. So können die CPU-Kerne namens Krait 450 als Quad-Core bis zu 2,5 GHz erreichen, die Speicherbandbreite liegt bei 25,6 GByte pro Sekunde - vermutlich resultierend aus zwei Kanälen für LPDDR3.

Diese Bandbreite ist beim Konzept von Shared Memory auch für die neue GPU namens Adreno 420 nötig. Der Grafikkern, zu dem Qualcomm sonst keine weiteren Angaben macht, beherrscht nun auch Tessellation per Hardware, den 4K-Codec HEVC (H.265) und soll auch für das Rendern von 3D-Anwendungen in 4K-Auflösungen schnell genug sein.

Qualcomm sieht für die schnellen Chips den Anwendungsfall voraus, dass Nutzer 4K-Videos von ihrem mobilen Gerät an einen Ultra-HD-Fernseher streamen wollen. Daher müssen auch die Busse und Funkmodule schnell genug sein. Letztere werden über ein sparsames PCI-Express-Interface an den Snapdragon 805 angebunden.

Die Funkbausteine Gobi MDM9x25 und MDM9x35 sind bereits länger angekündigt und sollen mit dem 805 kombiniert werden. Sie beherrschen LTE sowie WLAN nach 802.11ac, und zwar mit bis zu zwei Antennen und zwei Datenströmen, so dass sich Bruttobandbreiten mit bis zu 600 MBit/s aufbauen lassen.

Qualcomm liefert nach eigenen Angaben bereits Muster der neuen Chips aus, in Tablets und Smartphones sollen sie in der ersten Hälfte des Jahres 2014 zu finden sein.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 21. Nov 2013

Darum ist 4k, für Geräte die den meisten Video-Content des gesamten Webs produzieren...

rashat 20. Nov 2013

Ähm... du berechnest 8K Auflösung. Für 4K reicht AC dicke.

Dragos 20. Nov 2013

Dann wird es aber langweilig. HTC M8 wird wohl ein Kandidat für dieses SoC sein.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße
  3. HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen Raum Ingolstadt
  4. LEDVANCE GmbH, Garching bei München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  2. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  3. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  4. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  5. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  6. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  7. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  8. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  9. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  10. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren
  2. Ericsson Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt
  3. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Re: Trotz gesteigerter Qualität fehlen mir noch...

    sofries | 02:22

  2. Re: Videos von brennenden und sterbenden Menschen...

    berritorre | 02:13

  3. Re: Abmahnanwälte dürften sich freuen

    p4m | 02:12

  4. Re: Drohnenkrieg ist aber sicher nur solange ok

    Oh je | 02:08

  5. Re: 100 Mbit/s bei der Telekom

    dominikp | 02:05


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel