Abo
  • IT-Karriere:

QNAP TS-431XeU: Kurzes NAS-System fürs Heim-Rack

Qnap hat ein neues NAS-System vorgestellt, das sich auch für kleine Netzwerkschränke eignet. Eine Option für 10GbE und mehr RAM existiert. Zudem soll das System sehr leise sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Vier Schächte bei rund 30 Zentimetern Bautiefe
Vier Schächte bei rund 30 Zentimetern Bautiefe (Bild: Qnap)

QNAP hat ein neues NAS-System vorgestellt, das sich für Heim-Racks und Netzwerkschränke eignet, die häufig nicht die Bautiefe für Server haben. Das TS-431XeU bietet eine Bautiefe von 29,1 cm. Dazu muss allerdings noch das Herausführen des Kaltgerätesteckers hinzugerechnet werden. Trotzdem ist das für viele 19-Zoll-Netzwerkschränke ausreichend. Wie auch Synology bei der Rackstation RS815 und dessen etwas längerem Nachfolger RS816 bietet Qnaps System vier Schächte für 3,5-Zoll-Festplatten auf einer Höheneinheit an.

  • TS-431XeU (Bild: Qnap)
  • TS-431XeU (Bild: Qnap)
  • TS-431XeU (Bild: Qnap)
  • TS-431XeU (Bild: Qnap)
  • TS-431XeU (Bild: Qnap)
TS-431XeU (Bild: Qnap)
Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Sankt Wendel
  2. über experteer GmbH, Köln, Düsseldorf, Hannover, Frankfurt, München

Das TS-431XeU unterstützt ab QTS 4.3.4 Snapshots und lässt sich zudem mit Erweiterungseinheiten ausstatten, die dann allerdings nicht mehr in kleine 19-Zoll-Racks passen. SSD-Caching wird ebenfalls unterstützt. Ein M.2-Slot existiert aber nicht, so dass einer der Festplattenschächte geopfert werden muss.

Qnap verspricht einen leisen und umweltfreundlichen Betrieb. Die Lautstärke beträgt 20,3 db. Synology gibt hingegen 8 db mehr an. Die Leistungsaufnahme für das System wird mit 12,4 bis 31 Watt angegeben, was der Konkurrenz entspricht.

Die Ausstattung bietet zwei GbE-Ports und einen Schacht für SFP+-Module. Damit ist etwa 10GbE per Glasfaser möglich. Aber auch NBase-T-Module (2.5GbE, 5GbE) dürften aufnehmbar sein. Allerdings erwähnt das Qnap nicht. Des Weiteren finden sich hinten vier USB-3.0-Anschlüsse.

Als CPU kommt ein Alpine AL-314 mit vier Cortex-A15-Kernen à 1,7 GHz zum Einsatz. Beim Arbeitsspeicher ist Qnap flexibel. Das Grundgerät bietet 2 GByte RAM und lässt sich auf 8 GByte erweitern. Qnap verkauft das NAS-System aber auch mit 8 GByte. Das System kostet dann 650 statt rund 530 Euro. Beide Systeme werden laut Hersteller bereits ausgeliefert.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 139,00€ (Bestpreis!)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

elgooG 15. Nov 2017

Danke an alle Antworter! Hilft mir schon sehr weiter. ^^


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone 2 ausprobiert

Das neue ROG Phone II von Asus richtet sich an Mobile Gamer - ist angesichts der Topausstattung aber auch für alle anderen Nutzer interessant.

Asus ROG Phone 2 ausprobiert Video aufrufen
Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

IAA 2019: PS-Wahn statt Visionen
IAA 2019
PS-Wahn statt Visionen

IAA 2019 Alle Autobosse bekennen sich auf der IAA zur Nachhaltigkeit, doch auf den Ständen findet man weiterhin viele große, spritfressende Modelle. Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage: Ist das Konzept der Automesse noch zeitgemäß?
Eine Analyse von Dirk Kunde


    Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
    Programmiersprache
    Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

    Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
    Von Nicolai Parlog

    1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
    2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
    3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

      •  /