• IT-Karriere:
  • Services:

Pyur: United Internet unzufrieden mit Tele Columbus

United Internet äußerst sich offen über die Probleme bei seinem Kabelnetzbetreiber Tele Columbus (Pyur). Der Aufsichtsrat soll mit United-Internet-Experten für Technik und Vermarktung erneuert werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Werbung von Pyur im Land Brandenburg
Werbung von Pyur im Land Brandenburg (Bild: Achim Sawall/Golem.de)

Hauptaktionär United Internet ist besorgt über die Situation bei dem drittgrößten Kabelnetzbetreiber Tele Columbus (Pyur). Wie das Unternehmen bekanntgab, ist der Kurs der Tele-Columbus-Aktie ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gesunken. Im Vergleich zum Börsengang vor vier Jahren ist der Aktienkurs um rund 80 Prozent eingebrochen, zuletzt ist die Aktie sogar aus dem SDAX ausgeschieden.

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  2. InnoGames GmbH, Hamburg

Das um Sondereffekte bereinigte EBITDA sei im ersten Quartal 2019 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 13,1 Prozent gesunken, teilte United Internet mit. Dadurch seien auch die die Schulden der Gesellschaft auf das 6,24fache des EBITDA gestiegen.

Unternehmensinsider sehen als Grund für den Kursrückgang, dass Anleger hofften, dass United Internet die Mehrheit an Tele Columbus übernehmen würde, was durch deren Beteiligung an der 5G-Auktion aber sehr unwahrscheinlich wurde. United Internet ist mit derzeit 29,7 Prozent der Anteile an der Tele Columbus größter Einzelaktionär.

Nachdem im vergangenen Jahr nahezu das gesamte Management-Team von Tele Columbus erneuert wurde, hält United Internet auch im Aufsichtsrat einen Neuanfang für dringend erforderlich. Das Unternehmen schlägt Kandidaten vor, die den Vorstand bei den "anstehenden großen Herausforderungen bestmöglich begleiten sollen".

Personal für den Aufsichtsrat

Die Auswahl der Kandidaten zeigt, dass United Internet mehr Expertenwissen bei der Technik und dem Kundendienst in das Unternehmen holen will. Claus Beck ist als Chief Technology der 1&1 Versatel und ehemaliger Director Network Engineering und Vice President Engineering bei Liberty Global ein Experte im Bereich Kabelnetzwerke und Technologie. Hüseyin Dogan ist Chief Operating Officer bei 1&1 Ionos und Strato und als ehemaliger Geschäftsführer Kundenservice bei Amazon sowie Operation Director bei Paypal Fachmann für Kundenservice, Digitalisierung und Online-Vertrieb.

Stefan Rasch ist als Senior Partner der Boston Consulting Group seit vielen Jahren in der strategischen Beratung in den Bereichen Transformation, Wachstumsstrategie, Markteinführung und Gewinnmaximierung tätig. Volker Ruloff ist ehemaliger Finanzchef der Vodafone Deutschland und Arcor, Finanz- und Integrationsexperte und Kenner der Telekommunikationsbranche. Michael Scheeren war von 1991 bis 2001 Finanzchef bei United Internet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,00€, Portable T5 500 GB SSD 86,00€, Evo Select microSDXC 128...

Folgen Sie uns
       


Nubia Z20 - Test

Das Nubia Z20 hat sowohl auf der Vorderseite als auch auf der Rückseite einen Bildschirm. Dadurch ergeben sich neue Möglichkeiten der Benutzung, wie sich Golem.de im Test angeschaut hat.

Nubia Z20 - Test Video aufrufen
Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  2. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+
  3. Galaxy Z Flip Samsung stellt faltbares Smartphone im Folder-Design vor

    •  /