Abo
  • Services:

Pÿur: Tele-Columbus-Gruppe gibt sich neuen Namen

Tele Columbus, Primacom, HL Komm und Cablesurf sind bald verschwunden. Dafür kommt der Zungenbrecher Pÿur. Künftig konzentriert der Kabelnetzbetreiber sich auf monatlich kündbare Tarife und reine Internetzugänge.

Artikel veröffentlicht am ,
Das neue Logo
Das neue Logo (Bild: Tele Columbus)

Der TV-Kabelnetzbetreiber Tele Columbus benennt sich in Pÿur, ausgesprochen wie das englische Pure, um. Das gab das Unternehmen am 31. August 2017 bekannt. Die Marken Tele Columbus, Primacom, HL Komm oder Cablesurf würden in den kommenden Monaten verschwinden.

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg

Außer dem Namen sollen sich auch die Tarife und Konditionen stark ändern. "Wir selbst sind vom vielen Kleingedruckten, das in unserer Branche üblich ist, genauso genervt wie unsere Kunden. Also schaffen wir es so weit wie möglich ab", sagte Chief Marketing Officer Tobias Schmidt. Herzstück sollen "monatlich kündbare Tarife und reine Internetprodukte" sein.

Chef geht: Neuer Boss will aufholen

Ab Oktober kommt die Marke Pÿur in den Regionen von Tele Columbus und Primacom in Nord-, West- und Ostdeutschland. Die Pepcom-Gruppe mit der Marke Cablesurf und ihre Tochter KMS werden erst ab dem ersten Quartal 2018 zu Pÿur, ebenso der Geschäftskundenbereich HL Komm. Die gesellschaftsrechtlichen Firmierungen und Rechtsverhältnisse bleiben bestehen, auch der Name der börsennotierten Tele Columbus als Holding ändert sich durch die Markeneinführung nicht.

Der Chef des drittgrößten TV-Kabelnetzbetreibers, Ronny Verhelst, hatte angekündigt, das Unternehmen zu verlassen. Seine Nachfolge übernimmt Timm Degenhardt (48), der vom schweizerischen Telekommunikationsanbieter Sunrise kommt. "Gerade im deutschen Markt gilt es, viele international bereits selbstverständliche Medien- und Technologieentwicklungen aufzuholen", sagte Degenhardt.

Tele Columbus ist der einzige große Kabelnetzbetreiber in Deutschland, hinter dem kein Weltkonzern steht: Kabel Deutschland ist Teil von Vodafone, Unitymedia gehört zu Liberty Global.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  2. 17,95€
  3. (-78%) 12,99€
  4. (-38%) 36,99€

openhere 04. Okt 2017

Ich habe hier eine gute 50/10 Mbit VDSL Leitung, die immer vollen Speed liefert. Seit...

openhere 04. Okt 2017

Mir ist so ziemlich egal wie mein ISP heißt, solange die Qualität und der Preis stimmt.

Frankonia82 11. Sep 2017

So die Katze ist aus dem Sack, dass sind die neuen Tarife: https://www.tv-angebote.de...

TommyLuBecker 01. Sep 2017

Weil unter dem Dach der Telecolumbus-Gruppe zig Marken vertreten sind und somit ein...

Teilnehmer 01. Sep 2017

Der Name Telecolumbus ist so verbrannt, da ist jede Alternative besser.


Folgen Sie uns
       


Apple iPhone Xr - Test

Das iPhone Xr kostet 300 Euro weniger als das iPhone Xs, bietet aber das gleiche SoC und viele andere Ausstattungsmerkmale des teureren Modells. Unterschiede gibt es bei der Kamera und dem Display: Das iPhone Xr hat keine Dualkamera und anstelle eines OLED-Bildschirms kommt ein LCD zum Einsatz.

Apple iPhone Xr - Test Video aufrufen
Job-Porträt Cyber-Detektiv: Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen
Job-Porträt Cyber-Detektiv
"Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

Online-Detektive müssen permanent löschen, wo unvorsichtige Internetnutzer einen digitalen Flächenbrand gelegt haben. Mathias Kindt-Hopffer hat Golem.de von seinem Berufsalltag erzählt.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

    •  /