Pyur: Deutlich höhere Netzauslastung bei Tele Columbus

Die Kunden von Tele Columbus (Pyur) fragen höhere Datenraten nach und nutzen das Netz immer intensiver.

Artikel veröffentlicht am ,
Überspringt Tele Columbus Docsis 3.1?
Überspringt Tele Columbus Docsis 3.1? (Bild: Tele Columbus)

Tele Columbus sieht eine höhere Netzauslastung und stetige Steigerung beim Datenvolumen. Das gab der zweitgrößte Kabelnetzbetreiber Deutschlands am 20. April 2021 bekannt. "Die aktuellen Zahlen belegen, dass bei unseren Kunden ein deutlicher Trend hin zu höheren Bandbreiten besteht. Über 70 Prozent der im vierten Quartal 2020 neu gewonnenen Kunden surfen bereits mit Geschwindigkeiten im Bereich von 200 MBit/s", sagte Stefan Riedel, Chief Consumer Officer bei Tele Columbus. Diese Entwicklung bestärke den Kabelnetzbetreiber in dem Vorhaben, das Netz glasfaserbasiert weiter auszubauen.

Stellenmarkt
  1. IT-Supporter User Helpdesk (m/w/d)
    experts, Raum Ulm
  2. Agiler IT Projektmanager ERP (w/m/d)
    dmTECH GmbH, deutschlandweit (Home-Office möglich)
Detailsuche

Rund sieben von zehn Neukunden bei Tele Columbus buchen gegenwärtig Datenraten von 200 MBit/s oder höher. Das sind 16,3 Prozentpunkte mehr als vor einem Jahr. Ende 2019 buchte lediglich jeder zweite Kunde Datenraten von 200 MBit/s oder höher. Geringere Bandbreitenklassen werden immer weniger genutzt. Allerdings bietet Tele Columbus derzeit nur Tarife mit 1 GBit/s, 400 MBit/s, 200 MBit/s und dann gleich nur noch 20 MBit/s.

Tele Columbus: Fiber-Strategie, aber noch kaum Docsis 3.1.

Tele Columbus will bestehende Fiber-To-The-Building-Zugänge als FTTH (Fiber To The Home) ausbauen. "Wo heute die Glasfaser bereits bis in die Keller reicht, setzt Tele Columbus auf eine Vollglasfaserversorgung bis in die Wohnungen hinein (FTTH)", erklärte das Unternehmen Ende März 2021.

Sonst müsse die Glasfaser zumindest im Gebäude enden (FTTB). "In den kommenden zehn Jahren wollen wir etwa zwei Milliarden Euro investieren, um diese Ausbauziele zu erreichen. Damit erhöhen wir unter anderem die Bau- und Installationskapazitäten", erklärte Tele Columbus zu seiner Fiber-Strategie. Doch gegenwärtig liegt Tele Columbus selbst beim Ausbau von Docsis 3.1 weit zurück. "Docsis 3.1 wird verstärkt kommen", sagte Tele-Columbus-Sprecher Sebastian Artymiak Golem.de auf Anfrage.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Musterfeststellungsklage
Parship kann eine Kündigungswelle erwarten

Die Verbraucherzentrale ruft zur Kündigung bei Parship und zur Teilnahme an einer Musterfeststellungsklage auf. Doch laut Betreiber PE Digital ist das aussichtslos.

Musterfeststellungsklage: Parship kann eine Kündigungswelle erwarten
Artikel
  1. Open Source: Antworten Sie innerhalb von 24 Stunden
    Open Source
    "Antworten Sie innerhalb von 24 Stunden"

    Die E-Mail eines großen Konzerns an den Entwickler von Curl zeigt wohl eher aus Versehen, wie problematisch das Verhältnis vieler Firmen zu Open-Source-Software ist.

  2. Raumfahrt: US-Weltraumstreitkräfte starten zwei Spionagesatelliten
    Raumfahrt
    US-Weltraumstreitkräfte starten zwei Spionagesatelliten

    Was können denn andere Satelliten im geostationären Orbit? Fliegen wir hin und schauen nach.

  3. Elektro-Pick-up: Neuer Tesla-Cybertruck-Prototyp gefilmt
    Elektro-Pick-up
    Neuer Tesla-Cybertruck-Prototyp gefilmt

    In einem Video wird ein neuer Cybertruck-Prototyp von Tesla im Detail gezeigt. Es stammt vermutlich aus der Gigafactory in Texas.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3070 Ti 8GB 1.039€ • RX 6900XT 16 GB für 1.495€ • Acer Curved Gaming-Monitor 27" 259€ • RX 6800XT 16GB 1.229€ • Corsair 16GB DDR4-4000 111,21€ • 10% auf Gaming bei Ebay (u. a. Gigabyte 34" Curved UWQHD 144Hz 429,30€) • Razer Gaming-Stuhl 179,99€ [Werbung]
    •  /