Abo
  • Services:
Anzeige
Das Puzzle Phone von Circular Devices
Das Puzzle Phone von Circular Devices (Bild: Circular Devices)

Puzzle Phone: Modulares Smartphone soll 2016 erscheinen

Das Puzzle Phone von Circular Devices
Das Puzzle Phone von Circular Devices (Bild: Circular Devices)

Der erste Prototyp des modularen Smartphones Puzzle Phone wurde bereits Ende 2014 vorgestellt, jetzt sammeln die Macher per Crowdfunding Geld für die Produktion der ersten Geräte. Ausgeliefert werden sollen diese im Herbst 2016 - später als ursprünglich geplant.

Anzeige

Das finnische Startup Circular Devices will sein modulares Smartphone Puzzle Phone im September 2016 auf den Markt bringen. Dafür sucht der Hersteller jetzt auf Indiegogo Unterstützer, die die letzten 250.000 US-Dollar für die Produktion der ersten Charge bereitstellen.

Der erste Prototyp des Puzzle Phones wurde im Dezember 2014 vorgestellt. Der Hauptteil, "Spine" genannt, besteht aus einer Displayeinheit mit Einschüben für zwei weitere Module. Die Displayeinheit beherbergt die Bedienknöpfe sowie das Mikrofon und die Lautsprecher. In die Einschübe auf der Rückseite können die Akkueinheit "Heart" und die Prozessoreinheit "Brain" eingeschoben werden. In der Prozessoreinheit ist auch die Kamera untergebracht. Im Akkupack ist weitere Elektronik wie etwa Sensoren eingebaut.

Ziel eines modularen Smartphones ist es, bei Beschädigungen kein neues Gerät kaufen zu müssen, sondern das defekte Teil einfach auszutauschen. Geht dem Nutzer des Puzzle Phones der Bildschirm kaputt, kann er sich einfach eine neue Displayeinheit kaufen. Kommen neue Prozessoren auf den Markt, können diese in eine neue Prozessoreneinheit verbaut und den Nutzern angeboten werden.

  • Das Puzzle Phone von Circular Devices (Bild: Circular Devices)
  • Das Puzzle Phone von Circular Devices (Bild: Circular Devices)
  • Das Puzzle Phone von Circular Devices (Bild: Circular Devices)
Das Puzzle Phone von Circular Devices (Bild: Circular Devices)

Acht-Kern-Prozessor und 3 GByte RAM

Die technische Ausstattung zum Marktstart des Puzzle Phones steht mittlerweile auch fest. Das Display soll 5 Zoll groß sein und mit 1.920 x 1.080 Pixeln auflösen. Als Prozessor kommt ein nicht näher benannter 64-Bit-fähiger Acht-Kern-Prozessor zum Einsatz. Der Arbeitsspeicher ist 3 GByte groß, der eingebaute Flash-Speicher wahlweise 16, 32 oder 64 GByte. Die Hauptkamera hat 12 Megapixel, die Frontkamera 5 Megapixel. Das Puzzle Phone unterstützt LTE.

Aktuell ist noch das "Early Bird"-Angebot erhältlich - für 333 US-Dollar zuzüglich Versand sollen Unterstützer das Puzzle Phone mit 16 GByte Speicher und Kunststoff-Inlay auf der Rückseite erhalten. Für 444 US-Dollar plus Versand kann das 32-GByte-Modell mit Metall-Inlay auf der Rückseite reserviert werden. Das 64-GByte-Modell kann ab 546 US-Dollar plus Versand unterstützt werden.

Als Finanzierungsart hat sich Circular Devices für die flexible Finanzierung entschieden, was bedeutet, dass das Unternehmen das Geld auch bei Verfehlung des Finanzierungsziels bekommt. Dies soll aber nur wegen der Möglichkeit bestimmter Bezahlmethoden so gewählt worden sein. Unterstützer sollen in jedem Fall ihr Puzzle Phone erhalten.


eye home zur Startseite
wolfi86 05. Nov 2015

Da stimm ich zu, dass es etwas spät kommt. Fairphone und wahrscheinlich Google haben...

Moe479 05. Nov 2015

fire fox os soll zumindest funktionieren und ubuntu phone ... funktioniert wohl auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hochschule für angewandte Wissenschaften, Fachhochschule Rosenheim, Rosenheim
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Norddeutschland
  3. Behr-Hella Thermocontrol GmbH, Lippstadt bei Paderborn
  4. T-Systems International GmbH, Berlin, Leinfelden-Echterdingen, München, Wolfsburg, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 5,99€
  3. (-65%) 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. UEFI-Update

    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

  2. Sledgehammer Games

    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

  3. Mobilfunk

    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

  4. Privatsphäre

    Bildungsrechner spionieren Schüler aus

  5. Raumfahrt

    Chinesischer Raumfrachter Tanzhou 1 dockt an Raumstation an

  6. Die Woche im Video

    Kein Saft, kein Wumms, keine Argumente

  7. Windows 7 und 8

    Github-Nutzer schafft Freischaltung von neuen CPUs

  8. Whitelist umgehen

    Node-Server im Nvidia-Treiber ermöglicht Malware-Ausführung

  9. Easy S und Easy M

    Vodafone stellt günstige Einsteigertarife ohne LTE vor

  10. UP2718Q

    Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt
  1. Quantenmechanik Malen nach Zahlen für die weltbesten Mathematiker
  2. IBM Q Qubits as a Service
  3. Rechentechnik Ein Bauplan für einen Quantencomputer

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren
  2. Sportback Concept Audis zweiter E-tron ist ein Sportwagen
  3. Vision E Skoda will elektrisch überzeugen

Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

  1. Re: Kann man das komplett abschalten?

    Jesper | 21:46

  2. Re: Davon merke ich nichts.

    Jesper | 21:37

  3. Re: Grob mal überschlagen

    Neuro-Chef | 21:37

  4. Re: Nachladende Echtzeitinhalte

    quadronom | 21:31

  5. Re: Weltveränderung

    plutoniumsulfat | 21:19


  1. 12:40

  2. 11:55

  3. 15:19

  4. 13:40

  5. 11:00

  6. 09:03

  7. 18:01

  8. 17:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel