• IT-Karriere:
  • Services:

Putty 0.63: Neuer SSH-Client beseitigt vier Sicherheitslücken

In Putty 0.62 und früheren Versionen befinden sich insgesamt vier Sicherheitslücken. Entwickler Simon Tatham hat deswegen eine neue Version veröffentlicht, mit der Anwender ihre alte Version ersetzen sollten.

Artikel veröffentlicht am ,
Ältere Putty-Versionen sind für Angriffe anfällig.
Ältere Putty-Versionen sind für Angriffe anfällig. (Bild: Screenshot Golem.de)

Gleich vier Sicherheitslücken existierten in Putty 0.62 sowie den meisten Vorläufern des SSH- und Telnet-Clients. Durch die Fehler im Programm ist zwar keine Ausführung von Schadcode beim Anwender von Putty zu erwarten, doch wegen der Fehler können Schutzfunktionen umgangen werden. Ein Angreifer kann sich zwischen den Server und den SSH-Client setzen, während der Putty-Nutzer denkt, er wäre auf einem vertrauenswürdigen Server.

Stellenmarkt
  1. STADT ERLANGEN, Erlangen
  2. Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt

Ein weiterer Fehler steckt in der Wipe-Funktion und betrifft vor allem Anwender, die bereits andere Schadsoftware auf ihrem Rechner haben. Eigentlich sollten alle Putty-Programme, die private Schlüssel laden und sie nicht mehr brauchen, diese aus dem Speicher löschen. Doch Putty 0.62 tut dies nicht, und so kann ein Angreifer möglicherweise Schlüssel rekonstruieren, die etwa ins Swap-File ausgelagert wurden.

Putty und die anderen Werkzeuge stehen in der neuen Version 0.63 als Download bereit. Jeder Nutzer sollte möglichst bald seine Putty-Installation austauschen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 17,99€
  2. (u. a. Doom Eternal für 37,99€, Doom für 9,99€, Rage 2 für 16,99€, Skyrim Special Edition...
  3. (-73%) 15,99€

Kernschmelze 08. Aug 2013

Als ich noch Windows-User war, habe ich täglich Putty eingesetzt um meine Server zu...

thomasn1975 08. Aug 2013

Das ist ja ein Verhältnis von 1 Bug je 121KB! :)

Yeeeeeeeeha 07. Aug 2013

Vielleicht ja so absurde Usability-Features wie Tabs. ;)

dopemanone 07. Aug 2013

wer putty kennt, weiß das eigentlich. wird wohl auch nie darüber hinaus kommen. tut...

as (Golem.de) 07. Aug 2013

Hallo, na zum Glück mit Doppel-T. ;) Danke für den Hinweis, wird gleich korrigiert. gru...


Folgen Sie uns
       


Warcraft 3 Classic und Warcraft 3 Reforged im Vergleich

Classic vs Reforged: Im Video vergleicht Golem.de die Grafik der ursprünglichen Fassung von Warcraft 3 mit der von Blizzard erstellten Neuauflage.

Warcraft 3 Classic und Warcraft 3 Reforged im Vergleich Video aufrufen
    •  /