Abo
  • Services:
Anzeige
Ältere Putty-Versionen sind für Angriffe anfällig.
Ältere Putty-Versionen sind für Angriffe anfällig. (Bild: Screenshot Golem.de)

Putty 0.63 Neuer SSH-Client beseitigt vier Sicherheitslücken

In Putty 0.62 und früheren Versionen befinden sich insgesamt vier Sicherheitslücken. Entwickler Simon Tatham hat deswegen eine neue Version veröffentlicht, mit der Anwender ihre alte Version ersetzen sollten.

Anzeige

Gleich vier Sicherheitslücken existierten in Putty 0.62 sowie den meisten Vorläufern des SSH- und Telnet-Clients. Durch die Fehler im Programm ist zwar keine Ausführung von Schadcode beim Anwender von Putty zu erwarten, doch wegen der Fehler können Schutzfunktionen umgangen werden. Ein Angreifer kann sich zwischen den Server und den SSH-Client setzen, während der Putty-Nutzer denkt, er wäre auf einem vertrauenswürdigen Server.

Ein weiterer Fehler steckt in der Wipe-Funktion und betrifft vor allem Anwender, die bereits andere Schadsoftware auf ihrem Rechner haben. Eigentlich sollten alle Putty-Programme, die private Schlüssel laden und sie nicht mehr brauchen, diese aus dem Speicher löschen. Doch Putty 0.62 tut dies nicht, und so kann ein Angreifer möglicherweise Schlüssel rekonstruieren, die etwa ins Swap-File ausgelagert wurden.

Putty und die anderen Werkzeuge stehen in der neuen Version 0.63 als Download bereit. Jeder Nutzer sollte möglichst bald seine Putty-Installation austauschen.


eye home zur Startseite
Kernschmelze 08. Aug 2013

Als ich noch Windows-User war, habe ich täglich Putty eingesetzt um meine Server zu...

thomasn1975 08. Aug 2013

Das ist ja ein Verhältnis von 1 Bug je 121KB! :)

Yeeeeeeeeha 07. Aug 2013

Vielleicht ja so absurde Usability-Features wie Tabs. ;)

dopemanone 07. Aug 2013

wer putty kennt, weiß das eigentlich. wird wohl auch nie darüber hinaus kommen. tut...

as (Golem.de) 07. Aug 2013

Hallo, na zum Glück mit Doppel-T. ;) Danke für den Hinweis, wird gleich korrigiert. gru...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Vorwerk & Co. KG, Düsseldorf
  4. über Staff Gmbh, München (Home-Office möglich)


Anzeige
Top-Angebote
  1. 288,88€
  2. 274,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis Karte 294€ und Pad 40€)
  3. 329,00€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes
  2. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing


  1. Matrix Voice

    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  2. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  3. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  4. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  5. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  6. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  7. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  8. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld

  9. Trappist-1

    Der Zwerg und die sieben Planeten

  10. Botnetz

    Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

  1. Re: Interessante Idee...

    IchBIN | 04:01

  2. Re: So funktioniert die App:

    Komischer_Phreak | 03:55

  3. Re: Es gibt keinen kostenlosen Google-Service

    divStar | 03:39

  4. Re: Dazu bräuchte es vor allem eine vernünftige...

    divStar | 03:37

  5. Re: Ein Beweis ist das trotzdem nicht...

    bombinho | 03:34


  1. 17:37

  2. 17:26

  3. 16:41

  4. 16:28

  5. 15:45

  6. 15:26

  7. 15:13

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel