Abo
  • Services:
Anzeige
So könnte die Weiterverarbeitung der empfangenen Texte aussehen.
So könnte die Weiterverarbeitung der empfangenen Texte aussehen. (Bild: Androidpolice/Screenshot: Golem.de)

Pushbullet-Clone: Android soll Daten direkt vom PC empfangen können

Mit einer neuen Funktion sollen Android-Benutzer kurze Texte vom Desktop als Benachrichtigung an ihr Tablet oder Smartphone schicken können. Das würde umständliche Übertragungen per Cloud oder E-Mail ersetzen. Noch ist die Funktion in der Google-Such-App aber nicht offiziell.

Anzeige

Android Police hat sich die aktuelle Suche-App für Android in Version 3.6.13 genauer angeschaut und dabei Codefragmente entdeckt, die auf eine Funktion hindeuten, mit der Benachrichtigungen als Zwischenablageaustausch vom PC zum Android-Gerät genutzt werden können.

Die App Pushbullet ermöglicht diese Funktion ebenfalls. Die von Android Police entdeckten Funktionen zeigen auf, dass die empfangenen Benachrichtigungen kopiert oder gespeichert und im mobilen Gerät so auch weiterverarbeitet werden können. Auf dem PC oder Mac bietet sich als Schnittstelle der Chrome-Browser an. Ob neben Texten auch andere Medientypen verschickt werden können, bleibt unbekannt.

Die Funktion würde das geräteübergreifende Arbeiten deutlich vereinfachen. Vor allem bei kürzeren Texten lohnt es sich oft nicht, sie erst vom PC in die Cloud zu verschieben und sie dann vom Android-Gerät wieder zu öffnen. Alternativ ist zum Beispiel auch der E-Mail-Versand möglich.

Eine ähnliche Funktion zum Datenaustausch zwischen stationären und mobilen Geräten will Apple auch in iOS 8 beziehungsweise OS X 10.10 alias Yosemite anbieten. Allerdings ist das Feature Handoff mehr als nur eine Benachrichtigungsfunktion. Damit kann zum Beispiel eine E-Mail, die auf dem Mac begonnen wurde, direkt am iPhone vollendet und abgeschickt werden. Die Methode funktioniert nicht nur mit E-Mails, sondern auch mit Safari, Pages, Numbers, Keynote, Maps, Messages, Reminders, dem Kalender und den Kontakten. Und natürlich können App-Entwickler die Handoff-Funktion auch in ihre Anwendungen für OS X und iOS integrieren.

Wann Googles Funktion veröffentlicht wird, ist derzeit nicht bekannt.


eye home zur Startseite
pandarino 13. Aug 2014

Oder man bedient sich bei allen Geräten aus einem Haus und erfreut sich daran, dass auf...

Dieselente 13. Aug 2014

ist auch im google play store zu finden ;)

__destruct() 13. Aug 2014

Airdroid.

caso 13. Aug 2014

-falsch gepostet-

MistelMistel 13. Aug 2014

Zumindest pushbullet läuft über einen Server und somit die Clound - wird bei googles...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Frankfurt
  2. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Continental AG, Regensburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 6,99€
  2. (u. a. The Hateful 8, James Bond Spectre, John Wick, Fifty Shades of Grey, London Has Fallen)
  3. (u. a. Forrest Gump 9,97€, Gods of Egypt 9,97€, Creed 8,99€, Cloud Atlas 8,94€)

Folgen Sie uns
       


  1. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  2. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  3. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  4. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  5. SpaceX

    Start von Trägerrakete Falcon 9 verschoben

  6. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  7. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

  8. Smartphones

    FCC-Chef fordert Aktivierung ungenutzter UKW-Radios

  9. Die Woche im Video

    Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert

  10. Merkels NSA-Vernehmung

    Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

Everywhere: Ex-GTA-Producer heuert Ex-Crytek-Entwickler an
Everywhere
Ex-GTA-Producer heuert Ex-Crytek-Entwickler an
  1. Rockstar Games Weitere 5 Millionen verkaufte GTA-5-Spiele in drei Monaten
  2. Leslie Benzies GTA-Chefentwickler arbeitet an neuem Projekt
  3. Rockstar Games Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  1. Re: Die 30 sek spots...

    TwoPlayer | 12:41

  2. Re: Zerstörung erfolgt mit Hammer

    Kirschkuchen | 12:40

  3. Re: Und wo liegt nun der Unterschied zu Alexa?

    Rulf | 12:39

  4. Re: Mit guten Beispiel vorangehen, Golem

    marc_kap | 12:39

  5. Re: Ich bin einfach zu doof!

    hg (Golem.de) | 12:35


  1. 12:11

  2. 11:29

  3. 11:09

  4. 10:47

  5. 18:28

  6. 14:58

  7. 14:16

  8. 12:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel