• IT-Karriere:
  • Services:

Pubg: Chicken Dinner flattert auf die Playstation 4

Alle drei bislang verfügbaren Karten, dazu Trophäen und kosmetische Extras aus The Last of Us und Uncharted: Im Dezember 2018 soll Playerunknown's Battlegrounds für die Playstation 4 erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Playerunknown's Battlegrounds
Artwork von Playerunknown's Battlegrounds (Bild: Sony)

Das Entwicklerstudio Pubg Corporation hat angekündigt, dass sein Actionspiel Playerunknown's Battlegrounds (Pubg) am 7. Dezember 2018 auch für die Playstation 4 auf den Markt kommen wird. Dann können also auch Besitzer der Sony-Konsole gegen bis zu 99 andere Spieler um ihr Überleben kämpfen und sich im Erfolgsfall ein "Winner Winner, Chicken Dinner" gönnen - so der inoffizielle Slogan der Community.

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Weissach
  2. BARMER, Wuppertal

Pubg auf der Playstation 4 enthält alle drei bislang verfügbaren Karten Erangel, Miramar und Sanhok. Die vierte, für den Winter geplante Map soll dann auch für die PS4 erscheinen - die Umgebungen sind passend zur Jahreszeit in Schnee und Eis getaucht. Alle von Plattformen wie dem PC und der Xbox One bekannten Funktionen sind vorhanden. Das Spiel wird als Disc im Handel und als Download auf en Markt kommen, der Preis liegt bei 30 Euro - Spezialausgaben sind teurer.

Dazu kommen Trophäen sowie kosmetische Extras, die es nur für Vorbesteller gibt. Spieler erhalten eine Skin mit den Wüstenklamotten von Nathan Drake aus Uncharted, sowie den Rucksack von Ellie aus The Last of Us - beides wird es schon deshalb nicht für Pubg auf anderen Plattformen geben, weil die Spiele von Sony-eigenen Entwicklerstudios stammen.

Playerunknown's Battlegrounds ist für Windows-PC, Xbox One sowie für mobile Endgeräte unter iOS und Android erhältlich. In dem Actionspiel geht es darum, als einer von bis zu 100 Spielern gegen alle anderen Teilnehmer um sein Überleben zu kämpfen. Den Startpunkt wählen die Spieler, indem sie aus einem Flugzeug abspringen und dann per Fallschirm zum gewünschten Zielgebiet gleiten. Anschließend geht es darum, möglichst gute Waffen und Ausrüstung zu finden - und dann möglichst viele Gegner auszuschalten. Wer am Ende noch am Leben ist, der hat gewonnen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)

MarthaDunkle 16. Nov 2018

Trotz der Tatsache, dass in vielen angesehenen Casinos der Welt alles nach höchsten...

Acid 303 15. Nov 2018

Ich warte auch schon lange darauf, dass PUBG endlich auf die PS4 kommt. Das ist die...

DeathMD 14. Nov 2018

Ja das habe ich auch schon gehört. Soll auch viele geben, die die Mobile Version am PC...

Glennmorangy 14. Nov 2018

Auf der Xbox X läuft es dafür hingegen sehr gut mittlerweile. Auf den Playstation...


Folgen Sie uns
       


Tolino Vision 5 HD und Epos 2 im Hands On

Tolino zeigt mit Vision 5 HD und Epos 2 zwei neue Oberklasse-E-Book-Reader. Der Epos 2 kann durch ein besonders dünnes Display begeistern.

Tolino Vision 5 HD und Epos 2 im Hands On Video aufrufen
Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
  2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

VW-Logistikplattform Rio: Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw
VW-Logistikplattform Rio
Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw

Im Online-Handel ist das Tracking einer Bestellung längst Realität. In der Speditionsbranche sieht es oft anders aus: Silo-Denken, viele Kleinunternehmen und Vorbehalte gegenüber der Digitalisierung bremsen den Fortschritt. Das möchte Rio mit seiner Cloud-Lösung und niedrigen Preisen ändern.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Vernetzte Mobilität Verkehrsunternehmen könnten Datenaustauschpflicht bekommen
  2. Studie Uber und Lyft verschlechtern den Stadtverkehr
  3. Diesel-Ersatz Baden-Württemberg beschafft Akku-Elektrotriebzüge Mireo

Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

    •  /