Abo
  • IT-Karriere:

Pubg: Chicken Dinner flattert auf die Playstation 4

Alle drei bislang verfügbaren Karten, dazu Trophäen und kosmetische Extras aus The Last of Us und Uncharted: Im Dezember 2018 soll Playerunknown's Battlegrounds für die Playstation 4 erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Playerunknown's Battlegrounds
Artwork von Playerunknown's Battlegrounds (Bild: Sony)

Das Entwicklerstudio Pubg Corporation hat angekündigt, dass sein Actionspiel Playerunknown's Battlegrounds (Pubg) am 7. Dezember 2018 auch für die Playstation 4 auf den Markt kommen wird. Dann können also auch Besitzer der Sony-Konsole gegen bis zu 99 andere Spieler um ihr Überleben kämpfen und sich im Erfolgsfall ein "Winner Winner, Chicken Dinner" gönnen - so der inoffizielle Slogan der Community.

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. inovex GmbH, verschiedene Standorte

Pubg auf der Playstation 4 enthält alle drei bislang verfügbaren Karten Erangel, Miramar und Sanhok. Die vierte, für den Winter geplante Map soll dann auch für die PS4 erscheinen - die Umgebungen sind passend zur Jahreszeit in Schnee und Eis getaucht. Alle von Plattformen wie dem PC und der Xbox One bekannten Funktionen sind vorhanden. Das Spiel wird als Disc im Handel und als Download auf en Markt kommen, der Preis liegt bei 30 Euro - Spezialausgaben sind teurer.

Dazu kommen Trophäen sowie kosmetische Extras, die es nur für Vorbesteller gibt. Spieler erhalten eine Skin mit den Wüstenklamotten von Nathan Drake aus Uncharted, sowie den Rucksack von Ellie aus The Last of Us - beides wird es schon deshalb nicht für Pubg auf anderen Plattformen geben, weil die Spiele von Sony-eigenen Entwicklerstudios stammen.

Playerunknown's Battlegrounds ist für Windows-PC, Xbox One sowie für mobile Endgeräte unter iOS und Android erhältlich. In dem Actionspiel geht es darum, als einer von bis zu 100 Spielern gegen alle anderen Teilnehmer um sein Überleben zu kämpfen. Den Startpunkt wählen die Spieler, indem sie aus einem Flugzeug abspringen und dann per Fallschirm zum gewünschten Zielgebiet gleiten. Anschließend geht es darum, möglichst gute Waffen und Ausrüstung zu finden - und dann möglichst viele Gegner auszuschalten. Wer am Ende noch am Leben ist, der hat gewonnen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 999€ (Vergleichspreis 1.111€)
  2. 88€
  3. 579€

MarthaDunkle 16. Nov 2018

Trotz der Tatsache, dass in vielen angesehenen Casinos der Welt alles nach höchsten...

Acid 303 15. Nov 2018

Ich warte auch schon lange darauf, dass PUBG endlich auf die PS4 kommt. Das ist die...

DeathMD 14. Nov 2018

Ja das habe ich auch schon gehört. Soll auch viele geben, die die Mobile Version am PC...

Glennmorangy 14. Nov 2018

Auf der Xbox X läuft es dafür hingegen sehr gut mittlerweile. Auf den Playstation...


Folgen Sie uns
       


OnePlus 7 Pro - Test

Das Oneplus 7 Pro hat uns im Test mit seiner guten Dreifachkamera, dem großen Display und einer gelungenen Mischung aus hochwertiger Hardware und gut laufender Software überzeugt.

OnePlus 7 Pro - Test Video aufrufen
Hyper Casual Games: 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
Hyper Casual Games
30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Ob im Bus oder im Wartezimmer: Mobile Games sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Hyper Casual Games sind ihr neuestes Untergenre. Dahinter steckt eine effiziente Designphilosophie - und viel Werbung.
Von Daniel Ziegener

  1. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel
  2. Mobile-Games-Auslese Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
  3. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat

Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
Vernetztes Fahren
Wer hat uns verraten? Autodaten

An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

    •  /