PS5018-E18: Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s

Mit dem E18-Controller will Phison deutlich schnellere NVMe-SSDs bauen als mit dem E16-Chip: Die sequenziellen Transferraten sollen von 5 GByte/s auf 7 GByte/s steigen, zudem fallen die IOPS höher aus.

Artikel veröffentlicht am ,
PS5018-E18
PS5018-E18 (Bild: Phison)

Einer der schnellsten SSD-Controller kommt von Phison: Der PS5018-E18 genannte Chip soll Partnern im zweiten Quartal 2020 zur Verfügung stehen und SSDs mit PCIe Gen4 und bis zu 7 GByte/s lesend wie schreibend möglich machen. Der E18 ist der Nachfolger des PS5016-E16, welcher für alle aktuellen PCIe-Gen4-SSDs verwendet wird. Das Host-System muss ein AMD- oder IBM-Prozessor sein, genauer ein Ryzen 3000 oder ein Power9.

Stellenmarkt
  1. Kundenberater (m/w/d) im Finanzwesen
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte
  2. Senior Marketing Data Analyst (m/w/d)
    Liftstar GmbH, Köln
Detailsuche

Der E18 wird anders als der E16 im 12-nm- statt im 28-nm-Verfahren von TSMC gefertigt, er soll rund 3 Watt benötigen. Der SSD-Controller nutzt vier PCIe-Gen4-Lanes und das NVMe-1.3-Protokoll, in ihm stecken drei statt zwei Cortex-R5-Kerne. Über acht Kanäle mit 1.200 MT/s anstelle von 800 MT/s sind insgesamt 32 Chip-Enabler verfübar, die maximale NAND-Kapazität liegt bei 8 TByte. Der E18 unterstützt (LP)DDR4-Speicher als Puffer für die Mapping-Tabelle.

Phison zufolge ist eine Hardware-Verschlüsselung mit AES-128 und AES-256 vorhanden. Der E18 kann Flash-Speicher mit drei Bit (TLC) oder vier Bit (QLC) pro Zelle ansprechen, das erklärt auch die LDPC-Korrektur (Low Density Parity Check). Die sequenzielle Lese- und Schreibrate gibt Phison mit bis zu 7 GByte/s an - der E16 schafft 5 GByte/s lesend und 4,4 GByte/s schreibend. Diese Werte gelten nur mit SLC-Puffer, weil sonst der NAND limitiert. Die Input/Output-Operationen pro Sekunde (IOPS) steigen von 750K auf eine Million.

Neben dem E18 hat Phison noch den PS5019-E19T angekündigt: Der 28-nm-Chip unterstützt 2 TByte über vier Kanäle und 16 CE, er nutzt ebenfalls vier PCIe-Gen4-Lanes. Weil er ohne DRAM auskommt, liegt die Geschwindigkeit unter der des E18 und des E16. Partner sollen den E19T im vierten Quartal 2019 erhalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Software
Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise

Teslas Autos haben viel Elektronik an Bord, doch die Chipkrise scheint dem Unternehmen nichts anzuhaben. Elon Musk erzählt, wie das geschafft wurde.

Software: Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise
Artikel
  1. Sexismus: Mitarbeiter von Blizzard wenden sich gegen Management
    Sexismus
    Mitarbeiter von Blizzard wenden sich gegen Management

    Der Konflikt bei Activision Blizzard eskaliert, die Arbeit an World of Warcraft soll weitgehend eingestellt sein.

  2. Surface: Microsoft patentiert ungewöhnliches Scharnier für Notebooks
    Surface
    Microsoft patentiert ungewöhnliches Scharnier für Notebooks

    Baut Microsoft ein neues Surface-Gerät? Patentgrafiken zeigen zumindest ein bisher unbekanntes Gerät mit einem ungewöhnlichen Scharnier.

  3. Energiespeicher: Tesla nennt Preis für Megapack-Akku mit 3 MWh
    Energiespeicher
    Tesla nennt Preis für Megapack-Akku mit 3 MWh

    Das Tesla Megapack ist ein industrielles Akkusystem mit einer Kapazität von 3 Megawattstunden. Nun wurde der Online-Konfiguratur online gestellt.

Ach 07. Aug 2019

- Echtzeitbearbeitung von 4K Video, - Arbeiten mit Partikelsimulationen wie etwa...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Crucial Ballistix 16GB Kit 3200MHz 66,66€ • PCGH-Gaming-PCs stark reduziert (u. a. PC mit RTX 3060 & Ryzen 5 5600X 1.400€) • Samsung 27" Curved FHD 240Hz 239,90€ • OnePlus Nord CE 5G 128GB 299,49€ • Microsoft Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ • 3 für 2 Spiele bei MM [Werbung]
    •  /