Abo
  • Services:
Anzeige
PS Vita
PS Vita (Bild: Sony)

PS Vita: Firmware 2.10 mit neuen Funktionen

PS Vita
PS Vita (Bild: Sony)

Ordner für die Unterbringung der Icons und Verbesserungen bei E-Mails und dem Browser: Sony hat Version 2.10 der Firmware für die PS Vita angekündigt.

Darauf haben leidenschaftliche PS-Vita-Spieler schon lange gewartet: Nach der Installation von Firmware 2.10 ist es möglich, Ordner für Bildschirmsymbole auf dem Desktop anzulegen. In jeden passen zehn Icons, insgesamt kommt die PS Vita mit maximal 100 Sinnbildchen zurecht.

Anzeige

Im Browser lassen sich künftig Videos betrachten. Welche Formate das Gerät konkret unterstützt, verrät Sony im Playstation Blog leider nicht. Stattdessen heißt es nur, dass "einige Formate" nicht wiedergegeben werden könnten. Änderungen bei der Unterstützung für E-Mail erlauben es mit Firmware 2.10, HTML-Mails darzustellen. Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, Kontakten mehrere Mail-Adressen zuzuordnen und Mails zu suchen.

Mitglieder von Playstation Plus können Spiele oder andere Inhalte auf der Vita automatisch aktualisieren lassen. Außerdem lassen sich Savegames auch via 3G-Verbindung in die Cloud verschieben. Das Update soll am 10. April 2013 zum Download bereitstehen.


eye home zur Startseite
Planet 11. Apr 2013

Ganz allgemein kann ich zu diesem Thema sagen: vergiss es. Die Vita ist eine tolle...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FILIADATA GmbH, Karlsruhe
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  3. Experis GmbH, Kiel
  4. Brabbler Secure Message and Data Exchange Aktiengesellschaft, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 649,90€
  2. 17,99€ statt 29,99€
  3. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. Re: Für was verwendet man den noch im Jahr 2017?

    RaZZE | 13:45

  2. Re: Forken

    RaZZE | 13:44

  3. Re: Einfach ein europäisches Filmstudio gründen...

    ptepic | 13:34

  4. Re: Boah Heiko halt doch endlich deine dumme Fresse

    User_x | 13:31

  5. Re: Die hohen Anschaffungskosten eines E-Autos...

    ArcherV | 13:15


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel