Abo
  • Services:
Anzeige
Intels letztes Highend-Mainboard Kingsley mit Sockel LGA-1150
Intels letztes Highend-Mainboard Kingsley mit Sockel LGA-1150 (Bild: Intel)

Prozessoren und Mainboards Intels Haswell-Refresh kommt im Frühling

Nicht die nächste Architektur Broadwell, sondern ein Update für die CPUs der Serie Core-i-4000 (Haswell) plant Intel für Desktop-PCs im zweiten Quartal 2014. Zuerst sollen Mainboards mit neuen Chipsätzen erscheinen, kurz darauf die Prozessoren.

Anzeige

Auf eine neue Intel-Architektur für bezahlbare Desktop-PCs darf man im Jahr 2014 wohl nicht mehr hoffen. Das geht aus einer Meldung von Digitimes hervor, welche die Pläne für den sogenannten "Haswell-Refresh" kurz umreißt. Der eigentliche Nachfolger, Broadwell, erscheint auch nach Intels offiziellen Angaben in der zweiten Hälfte des Jahres 2014 nur für Notebooks.

Schon im April 2014 sollen aber laut dem taiwanischen Branchenmedium die neuen Chipsätze Z97 und H97 als Nachfolger von Z87 und H87 erscheinen. Nach unbestätigten Angaben hat Intel dabei die früher geplante Unterstützung von Sata-Express im Chipsatz gestrichen, Steckplätze für SSDs im M.2-Format sollen aber auf manchen Boards vorhanden sein. Sata-Express auf PC-Mainboards gibt es allerdings schon, doch wie lange bei USB 3.0, in Verbindung mit Intel-CPUs nur per Zusatzchip.

Einen Monat später will Intel dann laut Digitimes neue Prozessoren der Reihe Core-i-4000 auf den Markt bringen, das Spitzenmodell soll der Core i7-4790 werden. Daten für diese CPU nennt der Bericht nicht, frühere Angaben von VZ-Zone zeigen aber, dass Intel Basis- und Turbotakt im Vergleich zum aktuellen Core i7-4770K nur um je 100 MHz auf 3,6 und 4,0 GHz erhöht hat. Aktuell meldet Digitimes, dass es auch neue sparsame Modelle mit einem S oder T am Ende der Modellnummer geben wird.

Verbesserungen bei der Leistungsaufnahme sind auch bei anderen Vertretern des Haswell-Refresh zu erwarten, weil Intel die Fertigung ständig verbessert. Dazu liegen jedoch noch keine Daten vor, auch die TDP-Angabe bleibt in der Regel gleich, weil sie vor allem PC-Herstellern zur Auslegung des Kühlsystems dient.

Die neuen CPUs passen weiterhin in den mit den ersten Haswells eingeführten Sockel LGA-1150, der durch die integrierten Spannungsregler nötig wurde. Auch in älteren Mainboards dürften die Prozessoren so nach einem Bios-Update lauffähig sein.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. Knauf Information Services GmbH, Iphofen bei Würzburg
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. IBC SOLAR AG, Bad Staffelstein


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Supernatural, The Big Bang Theory)
  2. (u. a. Blade Runner, Inception, Erlösung, Mad Max Fury Road, Creed, Legend of Zarzan)
  3. (u. a. Arrow, Pretty Little Liars, The Big Bang Theory, The 100)

Folgen Sie uns
       


  1. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  2. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  3. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  4. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  5. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  6. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  7. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  8. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone

  9. Sexismus

    US-Spielforum Neogaf offenbar abgeschaltet

  10. Kiyo und Seiren X

    Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Gran Turismo Sport im Test: Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser
Gran Turismo Sport im Test
Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. Mirai-Nachfolger Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Telefonie Eigenschaften? Videokamera Qualität?

    RenoRaines | 17:44

  2. Re: Sehe ich anders

    dosperado | 17:43

  3. Die Latenz sei mit zwei oder drei Sekunden sehr...

    karlranseier | 17:43

  4. Günstiger?

    dxp | 17:41

  5. Re: Wir kolonialisieren

    Der Held vom... | 17:40


  1. 17:38

  2. 16:38

  3. 16:28

  4. 15:53

  5. 15:38

  6. 15:23

  7. 12:02

  8. 11:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel