Prozessor: Qualcomm kauft Nuvia für 1,4 Mrd. US-Dollar

Das Team von Apples Ex-Chefarchitekt für den M1-Chip entwickelt ARM-Designs, die bei der Performance pro Watt unschlagbar sein sollen.

Artikel veröffentlicht am ,
Symbolische Cloud-CPU
Symbolische Cloud-CPU (Bild: Nuvia)

Qualcomm wird Nuvia für 1,4 Milliarden US-Dollar übernehmen, das gaben beide Unternehmen ein einem definitiven Abkommen bekannt. Nuvia arbeitete zuletzt an einem ARM-basierten CPU, dem Phoenix, welcher extrem effizient sein soll. Qualcomm will diese Expertise für eigene SoC-Designs nutzen, etwa für Laptops und Smartphones.

Stellenmarkt
  1. IT-Koordination und Teamleitung (w/m/d)
    Hochschule für Musik Freiburg i. Br., Freiburg
  2. IT Service Delivery Manager (m/w/d)
    nora systems GmbH, Weinheim
Detailsuche

Mit der ARM-basierten Phoenix-Architektur wollte Nuvia bei 2 bis 4 Watt pro Kern eine signifikant höhere Leistung erreichen als selbst Apples Lightning-Kerne des A13-Chips. Der dazu verwendete Geekbench ist allerdings umstritten, da Sub-Scores wie Cryto die Werte stark verzerren können. Ungeachtet dessen scheint das Design sehr überzeugend zu sein.

Nuvia wurde erst im Februar 2019 gegründet und trat im November des gleichen Jahres an die Öffentlichkeit, wobei in zwei Finanzierungsrunden knapp 300 Millionen US-Dollar als Investmentkapital zusammenkamen. Hinter Nuvia stehen mit Gerard Williams III, Manu Gulati und John Bruno sehr erfahrene Ingenieure, die sich auf CPU-Designs spezialisiert haben.

  • Prognostizierte Leistung des Phoenix-Cores (Bild: Nuvia)
Prognostizierte Leistung des Phoenix-Cores (Bild: Nuvia)

Williams III zeichnete von 2009 bis 2019 bei Apple für alle CPU-Entwicklungen als Senior Director for Platform Architecture verantwortlich, er entwarf die Kern-Designs vom Cyclone (A7) bis zum Firestorm, besser bekannt als A14 und M1. Zuvor war er Fellow bei ARM - die höchste Position, die ein Ingenieur erreichen kann; dort entwarf er beispielsweise den Cortex-A8/A15. Apple verklagte Williams III im Dezember 2019, da er bestehende Verträge verletzt haben soll.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Manu Gulati war 2009 bis 2017 neben Williams III SoC Microarchitect bei Apple und danach der Lead SoC Architect bei Google, auch bei Broadcom arbeitete er in den Jahren zuvor in führender Position. John Bruno wiederum war lange ASIC-Designer bei Ati/AMD, dann viele Jahre bei Apple System Architect und vor Nuvia in gleicher Position bei Google.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Truth Social
Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
Artikel
  1. Alexa, Siri, Google: Bericht listet von Sprachassistenten gesammelte Daten auf
    Alexa, Siri, Google
    Bericht listet von Sprachassistenten gesammelte Daten auf

    Fünf Sprachassistenten reagieren auf menschliche Kommandos, sammeln aber auch viele Daten über Personen und Geräte - etwa Browserverläufe.

  2. Infiltration bei Apple TV+: Die Außerirdischen sind da!
    Infiltration bei Apple TV+
    Die Außerirdischen sind da!

    Nach Foundation wartet Apple innerhalb kürzester Zeit gleich mit der nächsten Science-Fiction-Großproduktion auf. Diesmal landen die Aliens auf der Erde.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  3. Krypto: NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin
    Krypto
    NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin

    Nordrhein-Westfalen hat Bitcoin im achtstelligen Eurobereich beschlagnahmt und will diese jetzt loswerden - im Rahmen einer Auktion.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /