Abo
  • Services:
Anzeige
Lightroom CC 6.9
Lightroom CC 6.9 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Prozessor: Lightroom CC 6.9 exportiert deutlich schneller

Lightroom CC 6.9
Lightroom CC 6.9 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Adobes aktuelle Version von Lightroom CC enthält Optimierungen, dank denen AMD- und Intel-Chips einen Geschwindigkeitsschub erhalten. Andere Entwickler, etwa Valve, haben derweil ihre Software explizit an die neuen Ryzen-Prozessoren von AMD angepasst.

Während unserer Messungen für den Test des Ryzen 7 1700X und des 1700 konnten wir einen deutlichen Leistungszuwachs mit Lightroom CC 6.9 feststellen: Mit der Anfang März 2017, kurz nach dem Test des Ryzen 7 1800X, erschienenen Version von Adobes Bildbearbeitungsprogramm geht das Exportieren von Raw-Fotos zügiger vonstatten als mit Lightroom CC 6.8 von Dezember 2016. Zuerst hatten wir die Updates von Microsofts Patchday für Windows 10 im Verdacht, was sich aber nicht bestätigte.

Anzeige

Konkret braucht der Ryzen 7 1800X für das Exportieren von 25 Raw-Fotos nur noch 29 statt 37 Sekunden, wenn sie auf 3.000 Pixel Breite verkleinert und nachgeschärft werden. Beim Ryzen 7 1700X sinkt die Zeit von 38 auf 30 Sekunden - der Ryzen 7 1700 steht noch aus. Die Gegenprobe mit einem Core i7-6700K zeigt, dass Intel-CPUs durch das Update auch schneller exportieren: Er braucht 28 statt 37 Sekunden. Wie die Verbesserungen zustande kommen, ist unklar. Die Release Notes erwähnen aber, dass ein Fehler behoben wurde, bei dem das Exportieren länger dauerte als erwartet.

Patch für Dota 2 ausgeliefert

Da es sich bei Ryzens Zen-Technik um eine neue Architektur handelt, sind gewisse Anpassungen an deren Eigenheiten wichtig, um das Potenzial der Prozessoren voll auszunutzen. So hat Valve einen Patch für Dota 2 veröffentlicht, in dessen Release Notes von 'improved threading configuration for AMD Ryzen processors' die Rede ist. Zwar haben die Chips keine Probleme, hohe Bildraten in dem MOBA zu erreichen, die Leistung war aber bisher viel niedriger als bei Intel-Modellen wie dem Core i7-6900K.

Da uns keine Werte von Dota 2 vor der Aktualisierung vorliegen, können wir eventuelle Verbesserungen nicht verifizieren. Einige Nutzer berichten jedoch von deutlichen Leistungszuwächsen.


eye home zur Startseite
ArcherV 24. Mär 2017

Die Performance war bei mir in LR 6.8 schon mehr als super. kA was die Leute für...

Themenstart

plutoniumsulfat 23. Mär 2017

HubertusHans? Der philosophiert doch immer über den X5650...oder wars der X5670? :P

Themenstart

Necator 23. Mär 2017

Stimmt. Danke.

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Norddeutschland
  2. Deutsche Telekom AG, Bonn, Darmstadt, Berlin
  3. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  4. ResMed, Martinsried Raum München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,99€
  2. 49,99€
  3. 125,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Tim Dashwood

    Entwickler von 360VR Toolbox verschenkt seine Software

  2. UEFI-Update

    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

  3. Sledgehammer Games

    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

  4. Mobilfunk

    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

  5. Privatsphäre

    Bildungsrechner spionieren Schüler aus

  6. Raumfahrt

    Chinesischer Raumfrachter Tanzhou 1 dockt an Raumstation an

  7. Die Woche im Video

    Kein Saft, kein Wumms, keine Argumente

  8. Windows 7 und 8

    Github-Nutzer schafft Freischaltung von neuen CPUs

  9. Whitelist umgehen

    Node-Server im Nvidia-Treiber ermöglicht Malware-Ausführung

  10. Easy S und Easy M

    Vodafone stellt günstige Einsteigertarife ohne LTE vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Linux auf dem Switch: Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
Linux auf dem Switch
Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
  1. Digital Ocean Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank
  2. Google Cloud Platform für weitere Microsoft-Produkte angepasst
  3. Marktforschung Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs
  2. Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 560 und Radeon RX 550 vor
  3. Grafikkarte AMDs Radeon RX 580 nutzt einen 8-Pol-Stromanschluss

Galaxy S8 vs. LG G6: Duell der Pflichterfüller
Galaxy S8 vs. LG G6
Duell der Pflichterfüller
  1. Smartphones Es wird eine spezielle Microsoft Edition des Galaxy S8 geben
  2. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest Samsung setzt auf langgezogenes Display und Bixby
  3. Smartphones Samsungs Galaxy S8 könnte teuer werden

  1. Re: ww2 ist langweilig

    Ganym3d | 07:22

  2. Re: Bootzeit?

    tomacco | 07:13

  3. Re: 40k für einen Kleinwagen?

    ArcherV | 07:10

  4. Grammatik: "Das Konzept ähnelt dem europäischen...

    s01q | 07:02

  5. Re: frage zu Passmark CPU benchmarks

    DetlevCM | 06:35


  1. 07:24

  2. 12:40

  3. 11:55

  4. 15:19

  5. 13:40

  6. 11:00

  7. 09:03

  8. 18:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel