Abo
  • Services:
Anzeige
Package eines Y-Prozessors
Package eines Y-Prozessors (Bild: Intel)

Prozessor: Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

Package eines Y-Prozessors
Package eines Y-Prozessors (Bild: Intel)

Die übernächste CPU-Generation von Intel heißt Ice Lake, das hatte der Hersteller schon vor einer Weile bekannt gegeben. Neu ist das erstmals konkret benannte Herstellungsfahren, nämlich 10+ nm und damit die zweite 10FF-Fertigungsstufe.

Intel hat seinen Codename Decoder aktualisiert und listet dort nun auch Ice Lake. Dabei handelt es sich um eine zukünftige CPU-Architektur und eine neue Generation von Prozessoren. Schon im Juni 2017 hatte Intel erstmals öffentlich Ice Lake benannt und bereits angedeutet, dass die Chips in einem optimierten 10-nm-FinFet-Verfahren hergestellt werden. Der Codename Decoder bestätigt den 10+ genannten Prozess, der auf den kommenden 10-nm-Node folgt.

  • 10+ ist der zweite von drei 10-nm-Nodes. (Bild: Intel)
  • Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt. (Bild: Intel)
Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt. (Bild: Intel)

Aktueller Stand bei CPUs ist die siebte Core-Generation, intern Kaby Lake genannt. Die Chips werden in einem als 14+ bezeichneten Verfahren produziert. In wenigen Wochen folgt die achte Core-Generation, die als Kaby Lake Refresh und Coffee Lake bezeichnet werden. Für sie verwendet Intel die 14++ Fertigung, bevor der Wechsel zu 10 nm erfolgt - entsprechende Prozessoren heißen Cannon Lake und werden als achte Core-Generation vermarktet.

Anzeige
CodenameCore-GenerationFertigungsverfahrenVeröffentlichung
Nehalem1st Gen45 nm planar2008
Sandy Bridge2nd Gen32 nm planar2011
Ivy Bridge3rd Gen22 nm FinFet2012
Haswell4th Gen22 nm FinFet2013
Broadwell5th Gen14 nm FinFet2014
Skylake6th Gen14 nm FinFet2015
Kaby Lake7th Gen14+ nm FinFet2016
Coffee Lake8th Gen14++ nm FinFet2017
Cannon Lake8th Gen10 nm FinFet2018
Ice Lake?10+ nm FinFet2018 (?)
Tiger Lake?10++ nm FinFet2019 (?)
Core-Generationen von Intel im Überblick

Für Intel ist die frühe Nennung einer neuen CPU-Architektur samt Verfahren untypisch, in den vergangenen Jahren war der Hersteller damit sehr zurückhaltend. Einzig, was generell die Fertigungstechnik anbelangt, betont Intel gerne und häufig, der Konkurrenz voraus zu sein. Die einstige Tick-Tock-Strategie wurde allerdings verworfen, stattdessen werden Nodes über einen längeren Zeitraum optimiert. Auf 10 nm folgen 10+ nm und 10++ nm.

Vorerst ist jedoch noch 14 nm der aktuelle Stand, denn die 10-nm-Fertigung verzögert sich. Kaby Lake Refresh und Coffee Lake existieren vor allem deswegen, weil Cannon Lake noch nicht marktreif ist. Diese Generation startet zudem mit kleinen Chips, damit die Yield passabel ausfällt.


eye home zur Startseite
ms (Golem.de) 16. Aug 2017

Ah, nun sehe ich es ... CNL dürfte 8th oder 9th werden.

Themenstart

pool 16. Aug 2017

Letzter Absatz. Erster Satz.

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  2. AKDB, München
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  4. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  2. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  3. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  4. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  5. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  6. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  7. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  8. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  9. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  10. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: Cortana

    quakerIO | 23:28

  2. Re: CDU, AfD und FDP - Bahamas Koalition

    Jakelandiar | 23:26

  3. Re: Wir ueberlegen seit langem den Kauf

    TrudleR | 23:18

  4. Re: Lumia 950 hat schon 1709...

    gaym0r | 23:07

  5. Re: Wieso hat die PARTEI keine absolute Mehrheit?

    Xar | 23:05


  1. 19:04

  2. 15:18

  3. 13:34

  4. 12:03

  5. 10:56

  6. 15:37

  7. 15:08

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel