Abo
  • Services:

Prozessor: Apple will A9 für das iPhone 6S von Samsung fertigen lassen

Apple und Samsung sind Konkurrenten, klagen gegeneinander - und sind dennoch gute Geschäftspartner. Dieses obskure Verhältnis wird wohl fortbestehen, denn Apple will nun auch das A9-System-on-a-Chip (SoC) für das nächste iPhone von den Koreanern fertigen lassen.

Artikel veröffentlicht am ,
A9 soll wieder von Samsung kommen.
A9 soll wieder von Samsung kommen. (Bild: Henriok/Golem.de/Public Domain)

Apple wollte seine Abhängigkeit von Samsung nach Informationen der Website Recode eigentlich reduzieren und sich stärker an Taiwan Semiconductor Manufacturing (TSMC) binden. Nun will Apple aber doch mit Samsung bei der Fertigung des A9-SoC zusammenarbeiten. Die Autoren des Berichts berufen sich auf Insiderinformationen.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt
  2. über experteer GmbH, Großraum Stuttgart

Beim A8-SoC, der im aktuellen iPhone 6 steckt, vergab Apple sowohl an Samsung als auch an TSMC Fertigungsaufträge. Angeblich bekam TSMC den größeren Teil des Auftrags. Die vorherigen SoC wurden von Samsung allein gefertigt.

Im Oktober 2014 prognostizierte Kinam Kim, Chef der Samsung-Halbleitersparte, dass sich das Geschäftsergebnis von Samsung verbessern werde, wenn Apple mit Prozessoren beliefert werde, die aus dem 14-Nanometer-Produktionsverfahren stammten. Der aktuelle A8 wird im 20-Nanometer-Prozess gefertigt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  3. 915€ + Versand
  4. bei Alternate bestellen

schoppfe 08. Feb 2015

Ich glaube ja langsam, dass die beiden (Apple und Samsung) sich eigentlich super...

ffrhh 05. Feb 2015

;-)


Folgen Sie uns
       


Rebble Pebble - Test

Pünktlich zur Abschaltung der Pebble-Server hat das Rebble-Projekt seine Alternative gestartet. Der Rebble-Server bringt Funktionen wie den Appstore und die Wetteranzeige in der Timeline zurück. Ganz perfekt ist der Ersatz aber noch nicht.

Rebble Pebble - Test Video aufrufen
Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

    •  /