Abo
  • Services:
Anzeige
AMDs Lisa Su hält eine Zen-basierte CPU hoch.
AMDs Lisa Su hält eine Zen-basierte CPU hoch. (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Prozessor: AMD zeigt Zen-Chip für Sockel AM4

AMDs Lisa Su hält eine Zen-basierte CPU hoch.
AMDs Lisa Su hält eine Zen-basierte CPU hoch. (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Das Beste zum Schluss: Am Ende der Pressekonferenz hielt AMD-Chefin Lisa Su eine Zen-CPU in die Höhe. Die neuen Prozessoren seien im Zeitplan, erste Muster würden bald verteilt. Bisherige Kühler passen aber teils nicht auf den dazugehörigen Sockel AM4.

Zen lebt und erscheint pünktlich: Diese Ankündigung machte AMD-Chefin Lisa Su ganz am Ende der Pressekonferenz. Sie sprach einige Minuten über die in den nächsten Monaten erscheinenden CPUs mit der neuen Zen-Architektur. Die sei von Grund auf neu entwickelt worden und liefere eine um 40 Prozent höhere Leistung pro Takt als die derzeitige Excavator-Technik, die letzte Bulldozer-Stufe.

Anzeige

Die neuen Chips nutzen acht Zen-Kerne und doppelt so viele Threads, da AMD auf Simultaneous Multithreading ähnlich Intels Hyperthreading setzt. Die Prozessoren sollen mehrere Märkte abdecken: Den Beginn machen die Summit Ridge, so nennt AMD die für Spiele-Desktop gedachte Variante, welche die Nachfolge der aktuellen FX-Modelle antritt. Es folgen Zen-basierte Opteron-CPUs für das Serversegment. Noch etwas später sollen Chips mit Zen-Technik und integrierter Grafik (Raven Ridge) erscheinen.

  • AMDs Lisa Su präsentiert Summit Ridge (Bild: Mark Mantel/PCGH)
  • Su hält eine Zen-basierte CPU hoch (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Sockel AM4 braucht neue CPU-Kühler (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
AMDs Lisa Su präsentiert Summit Ridge (Bild: Mark Mantel/PCGH)

Im Desktop-Bereich setzen die Summit Ridge den neuen Sockel AM4 voraus. Dieser ist größer und nutzt mehr Pins als der alte AM3+, was weiter voneinander entfernte Montagelöcher für CPU-Kühler bedeutet. Modelle mit eigener Halterung passen daher nicht auf den Sockel AM4. Solche, die mit Nasen in das Retention Kit eingeklinkt werden, könnten hingegen kompatibel sein.

  • AMDs Lisa Su präsentiert Summit Ridge (Bild: Mark Mantel/PCGH)
  • Su hält eine Zen-basierte CPU hoch (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Sockel AM4 braucht neue CPU-Kühler (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
Sockel AM4 braucht neue CPU-Kühler (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

AMD will in Kürze seine Partner mit ersten Samples versorgen, bisher sind nur vereinzelt Muster zu Testzwecken im Umlauf. Ab dem dritten Quartal 2016 sollen mehr Chips für die Mainboard-Hersteller und System Builder folgen - in den Handel sollen die Prozessoren noch dieses Jahr kommen.


eye home zur Startseite
DY 06. Jun 2016

Die heutigen stromspar CPUs sind so gut und genau, dass in den Rechnern zu Verwaltung des...

DY 06. Jun 2016

Der wird aber den Rest mitziehen :-) Dann würde AMD mit einem Schlag 5 Intel...

ocm 01. Jun 2016

Hab ich etwas übersehen, oder gibt es tatsächlich keine Meldung zu Bristol Ridge auf...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. TenneT TSO GmbH, Lehrte
  4. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten
  2. 37,99€
  3. 505,00€ inkl. Gutscheincode PLUSBAY für Ebay-Plus-Mitglieder (Vergleichspreis ab 598,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Ich bin mittlerweile wieder Windows/OSX Nutzer.

    ilovekuchen | 02:43

  2. Re: kein Mangel

    ilovekuchen | 02:37

  3. Re: Regierung kann die Betreiber nicht zwingen

    monosurround | 02:08

  4. Im video

    Codemonkey | 02:03

  5. Re: Schade.

    ManMashine | 01:54


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel