Abo
  • Services:
Anzeige
BOEs Active Matrix QLED-Display im Einsatz.
BOEs Active Matrix QLED-Display im Einsatz. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Prototypen: BOE zeigt AMQLED-Displays mit 5 und 14 Zoll

BOEs Active Matrix QLED-Display im Einsatz.
BOEs Active Matrix QLED-Display im Einsatz. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

BOE zeigt erste Prototypen echter QLED-Displays. Die 5-Zoll-Variante sieht schon gut aus. Zudem hat der Hersteller ein 27-Zoll-LC-Panel mit 8K-Auflösung im Angebot.

QLED-Displays machen Fortschritte: Der Panel-Hersteller BOE hat auf der Fachkonferenz Displayweek in Los Angeles Prototypen von zwei AMQLED-Displays gezeigt. Nur das 5-Zoll-Modell betrieb BOE allerdings mit einer brauchbaren Helligkeit, die allerdings nicht weiter spezifiziert wurde - wir gehen nach Augenschein von mindestens 300 cd/qm aus. Als Prototyp zeigte das Anzeigegerät allerdings schon einige sichtbare Schäden. 5 Zoll ist die typische Größe für Smartphones oder kleine Anzeigesysteme.

Anzeige
  • BOEe 27-Zoll-Display ... (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • ... ist die Pixel Struktur ... (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • ... einfach nicht erkennbar. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Erst bei einem Auschnitt der Rohdaten lassen sich Pixel erkennen. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • BOEs AMQLED-Display ... (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • ... zeigt einige sichtbare Fehler, wurde aber immerhin mit hoher Helligkeit betrieben. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Das 14-Zoll-Display wurde hingegen geschont. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Die Auflösung des gedruckten Displays ist auch noch recht grob. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
BOEe 27-Zoll-Display ... (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)

Das 14-Zoll-Modell hingegen wurde mit einer extrem niedrigen Helligkeit demonstriert, gelegentlich wurde der Prototyp sogar komplett abgeschaltet. Der Hersteller schont so das Panel, denn noch sind die Probleme rund um die Haltbarkeit von QLED-Displays nicht gelöst. Die nicht gerade hell beleuchtete Messehalle des LA Convention Center war schon zu viel für das Display; wir konnten die Inhalte nur mit Mühe erkennen. Für eine Machbarkeitsstudie ist das natürlich in Ordnung.

Laut BOE wird die QLED-Technik besonders kostengünstig sein. Die Farbqualität wird gleichzeitig die von OLED übersteigen, und Schwarzwerte sind ebenfalls kein Problem mehr. Von der Massenproduktion ist der Hersteller nach eigenen Angaben aber noch einige Jahre entfernt. In der Tendenz sollen zunächst große Panels gefertigt werden.

Noch ein Hersteller von kleinen 8K-Panels

BOE hat zudem ein Panel vorgestellt, das auf 27 Zoll 7.680 x 4.320 Pixel unterbringt und 400 cd/qm schaffte, zeigte es allerdings nur in einer Wandverkleidung. Immerhin verspricht BOE einen schmalen Rahmen (rund 7 mm unten, sonst 3,5 mm) und eine Farbabdeckung, die 100 Prozent des Adobe-Farbraums entsprechen soll. Auf Nachfrage sagte uns ein BOE-Vertreter, dass dünne Monitore durchaus möglich seien, da das Panel samt Technik nur etwa ein 1 cm dick sei. Zudem ist der Hersteller für eine Massenfertigung bereit, sofern es einen Abnehmer gibt.

Solche Monitore würden sich für die Fotobearbeitung lohnen. Eine hohe Auflösung wird auf kleinem Raum möglich und wie zu Analogzeiten wird mit einer handlichen Lupe das Bild näher betrachtet, statt auf Zoom-Werkzeuge in Software zu setzen. Leider zeigte BOE nur generische Bilder, bei denen sich die Auflösung nicht mehr beurteilen ließ. Es wäre interessant zu sehen, ob bei der Größe die Naheinstellungsgrenze des menschlichen Auges noch halbwegs ausreicht, um wenigstens Zwischenstufen zu 8K wahrzunehmen. Bei den Demobildern erkannten wir nichts mehr von der Technik der Darstellung.

Der erste Hersteller von kleinen 8K-Panels ist BOE nicht. Auf der Ceatac 2016 in Chiba in Japan konnten wir schon Sharps monströse 27-Zoll-Variante betrachten.


eye home zur Startseite
as (Golem.de) 24. Mai 2017

Hallo, nie überwinden können? Grüne OLEDs liegen dieses Jahr bei fast 160.000 Stunden...

Dwalinn 24. Mai 2017

Hat Dell nicht neulich auch einen 8k Monitor vorgestellt? Ich dachte sogar das der schon...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Aarsleff Rohrsanierung GmbH, Röthenbach a.d. Pegnitz (Metropolregion Nürnberg)
  2. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  3. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 47,99€
  2. (u. a. Tekken 7 für 26,99€, Dark Souls III für 19,99€ und Cities: Skylines für 6,66€)
  3. (-75%) 7,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen statt zu fliegen videotelefonieren

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Clickbaiting

    hinditempel | 17:41

  2. Re: "Gematik"

    thorsten... | 17:36

  3. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Jakelandiar | 17:36

  4. Clickbaiting

    hinditempel | 17:36

  5. Re: Dann eben nicht

    matzems | 17:30


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel