Abo
  • Services:
Anzeige
Prototype 2
Prototype 2 (Bild: Activision)

Prototype 2 Test-Video: Superheld im Mutanten-Stadl

Prototype 2
Prototype 2 (Bild: Activision)

Eine verwüstete Großstadt, ein tödlicher Virus und zahllose Mutanten: Prototype 2 schickt den Spieler in ein apokalyptisches New York - gibt ihm dafür aber auch zahlreiche Superhelden-Fähigkeiten mit auf den Weg.

Sergeant James Heller will nur noch eins: Rache. Seit seine Frau und seine Tochter durch einen gefährlichen Virus dahingerafft wurden, der halb New York in eine abgeriegelte Hochsicherheitszone verwandelt hat, will er den Schuldigen eliminieren. Verantwortlich scheint Alex Mercer zu sein, der Protagonist des ersten Prototype-Spiels - das hierzulande wegen exzessiver Gewaltinhalte offiziell nie auf den Markt gekommen ist. Als Heller jetzt in Teil 2 als Mitglied eines Elitetrupps in die abgesperrte Zone gesandt wird und dort auf eben diesen Mercer trifft, scheint der Moment der Abrechnung nahe.

Anzeige

Schon kurz nach Spielbeginn kommt es zum Showdown zwischen Mercer und Heller. Allerdings verläuft der ganz anders, als Heller es sich vorgestellt hatte. Sämtliche eigentlich tödlichen Attacken prallen wirkungslos an Mercer ab, stattdessen wird Heller selbst mit dem Virus infiziert. Nun wird ihm auf einmal eine ganz andere Seite der Geschichte erzählt. Laut Mercer steckt nämlich ein von der Regierung organisiertes Biowaffenexperiment hinter den Mutationen, die Firma Gentek und das Sicherheitsunternehmen Blackwatch sind die eigentlich Verantwortlichen. Die Suche nach der Wahrheit beginnt - und wird den Spieler in der Kampagne mindestens 15 Stunden beschäftigen.

  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
Prototype 2

Prototype 2 präsentiert sich als Open-World-Game. Zwar ist es möglich, kontinuierlich der Story zu folgen, in den einzelnen, unterschiedlich schwer infizierten Zonen von New York darf sich der Spieler aber frei nach seinen Vorstellungen bewegen. Er kann Nebenmissionen absolvieren - und von denen gibt es eine Menge. Allerdings folgen sie oft einem ähnlichen Schema: zu Punkt X reisen, Person Y finden oder Gegenstand Z einsammeln. Etwas mehr Abwechslung wäre hier schön gewesen.

Prototype 2 Test-Video: Superheld im Mutanten-Stadl 

eye home zur Startseite
Neonen 26. Apr 2012

Wurde doch auch gesagt UND es war klar. Wenn die schon bei Crysis whinen, es sei nen...

ggggggggggg 25. Apr 2012

deine Beschreibung erinnert mich an Infamous2


Video-Komplettlösung.de / 26. Apr 2012



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Stuttgart, Leinfelden-Echterdingen
  2. PTV Group, Karlsruhe
  3. I.T.E.N.O.S. International Telecom Network Operation Services GmbH, Bonn
  4. über Hanseatisches Personalkontor Rottweil, Gottmadingen (bei Singen am Htwl.)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. (-78%) 7,99€
  3. 49,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Heise Video Player in HD

    niemandhier | 08:38

  2. Re: 1400W... für welche Hardware?

    ArcherV | 08:30

  3. Re: Mal ne dumme Gegenfrage:

    DetlevCM | 08:20

  4. Re: Kommt man nicht bald an das physikalisch...

    SzSch | 08:09

  5. Re: 1Password Fake-News ?

    MarioWario | 07:32


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel