Protean 360+: Neuer elektrischer Antrieb macht Kleinbusse extrem wendig

Wer hat sich beim Einparken nicht schon Räder gewünscht, die bis 90 Grad eingeschlagen werden können? Das britische Unternehmen Protean hat einen elektrischen Antrieb, bei dem die Räder um 360 Grad gedreht werden können - allerdings nicht die konventioneller Elektroautos, sondern die von People Movern.

Artikel veröffentlicht am ,
Antriebsstrang Protean 360+: Fahrzeuge können pneumatisch abgesenkt werden.
Antriebsstrang Protean 360+: Fahrzeuge können pneumatisch abgesenkt werden. (Bild: Protean)

Einparken oder Wenden ist kein Problem: Der neue Antrieb des britischen Herstellers Protean gibt Fahrzeugen eine außerordentliche Wendigkeit. Gedacht ist der Antrieb für Kleinbusse, sogenannte People Mover.

Stellenmarkt
  1. Data Analyst (m/w/d) für den E-Commerce
    Kreyer Holding GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock
  2. SAP Inhouse Consultant (m/w/d)
    LEICHT Küchen AG, Waldstetten
Detailsuche

Protean 360+ ist eine Kombination des 80-Kilowatt-Radnabenmotors Protean Drive 18 der Briten mit Lenkung und Aufhängung. Der Hersteller spricht von einem Corner Module, da das System an allen vier Ecken des Fahrzeugs montiert wird. So kann das Fahrzeug einen Ausstieg nicht nur an der Seite, sondern auch an Front oder Heck haben.

Die Lenkung sitzt über dem Rad, so dass dieses um 360 Grad gedreht werden kann. Das ermöglicht es, dass das Fahrzeug, das eben noch geradeaus fuhr, seine Räder so stellt, dass es quer zur Fahrtrichtung in eine Parklücke rollen kann. Auch Drehen um die eigenen Achse, also ein Wendemanöver auf extrem kleinen Raum, ist möglich.

Schließlich kann die Höhe des Fahrzeugs pneumatisch verändert werden. Der Fahrzeugboden kann auf die Höhe der Bordsteinkante abgesenkt werden, was das Ein- und Aussteigen für Rollstuhlfahrer oder mit einem Kinderwagen erleichtert.

Ein solcher Antrieb wäre sicher auch für Pkw praktisch, um auf engem Raum, etwa in schmalen Straßen, zu manövrieren. Der Hersteller hat den Protean 360+ aber für Cargo- oder People Mover konzipiert, autonom fahrende, elektrisch angetriebene Kleinbusse für die Beförderung von Waren oder Personen.

Wann Protean 360+ auf den Markt kommen wird, ist nicht bekannt. Das Unternehmen hat ein Patent darauf angemeldet. Protean gehört seit Kurzem zum Elektroautohersteller National Electric Vehicle Sweden (NEVS), das 2012 Saab übernommen hatte. Mehrheitseigner an NEVS ist das chinesische Finanzunternehmen Evergrande, das auch am ebenfalls chinesischen Elektroautohersteller Faraday Future beteiligt ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Netflix
Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen

Die Superhelden-Serie Jupiter's Legacy war bei ihrem Start ein Erfolg bei Netflix. Jetzt wurde sie eingestellt. Wie entscheidet Netflix, ob eine Serie verlängert wird?
Von Peter Osteried

Netflix: Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen
Artikel
  1. Neues Betriebssystem von Microsoft: Wir probieren Windows 11 aus
    Neues Betriebssystem von Microsoft
    Wir probieren Windows 11 aus

    Windows 11 ist bereits im Umlauf. Wir haben die Vorabversion ausprobiert und ein schickes OS durchstöbert. Im Kern ist es aber Windows 10.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel

  2. Satya Nadella: Microsoft-CEO wird nun auch Chef des Vorstands
    Satya Nadella
    Microsoft-CEO wird nun auch Chef des Vorstands

    Der Microsoft-CEO hat den Konzern - und sich selbst - in sieben Jahren sehr profitabel gemacht. Nun bekommt er weitere Entscheidungsgewalt.

  3. 20 Prozent Rabatt auf Sicherheitskurs für Webentwickler
     
    20 Prozent Rabatt auf Sicherheitskurs für Webentwickler

    Sicherheitslücken erkennen und vermeiden - das lernen Entwickler anhand praktischer Übungen in einem Workshop der Golem Akademie. Schnellentschlossene sparen jetzt 20 Prozent.
    Sponsored Post von Golem Akademie

bobb 21. Jul 2019

Zusammemziehende autos gibt es viele, rinspeed hat ein designed, dann gabs par...

spyro2000 20. Jul 2019

Autohersteller bauen jedes bescheuerte Auto, solange sich Käufer finden. 3 Tonnen schwere...

Alexander1996 19. Jul 2019

Diese Art von Antrieb gibt es schon seit etlichen Jahren in diversen Maschinen. Etwa bei...

M.P. 19. Jul 2019

Die Fahrgestelle von Verkehrsflugzeugen sehen teilweise doch noch fragiler aus ...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Corsair 32GB DDR4-3600 Kit 182,90€ • PCGH Gaming-PC i7 RX 6800 XT 2.500€ • Rabatte auf Geschenkkarten bei Amazon • Saturn Super Sale (u. a. Samsung 65" QLED 1.294€) • Dualsense Midnight Black + Ratchet & Clank Rift Apart 99,99€ • Apple iPads zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /