• IT-Karriere:
  • Services:

Proset: Intel veröffentlicht neue WLAN-Treiber

Wer einen WLAN-Adapter der 7000er, 8000er oder 9000er-Serie von Intel hat, dem bietet der Chipentwickler eine neue Proset-Wireless-Treiberserie an. Beseitigt werden vor allem Probleme unter Windows 10.

Artikel veröffentlicht am ,
Intel hat neue WLAN-Treiber veröffentlicht.
Intel hat neue WLAN-Treiber veröffentlicht. (Bild: Marc Sauter / Golem.de)

Intel hat eine Reihe neuer Treiberversionen für seine WLAN-Adapter veröffentlicht. Das Unternehmen löst vor allem Probleme mit Windows 10. In den PDF-Release-Notes zur neuen Version 21.0.0 nennt Intel insbesondere Abstürze als Grund für die Aktualisierung. Wie bei Intel üblich, gilt das auch für die neuen Versionen der 20er-, 19er- und 18er-Treiberserie.

Stellenmarkt
  1. akf bank GmbH & Co KG, Wuppertal
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Mit einem WLAN-Adapter konnte es zu Abstürzen oder genauer gesagt Bluescreens kommen - und zwar entweder beim Surfen im Internet oder bei einem Neustart oder Hibernate-Zyklus. Etwas lästig war zudem die Warnung nach dem Aufwachen, dass es Verbindungsprobleme gibt. Auch das soll mit dem neuen Treiber nicht mehr passieren. Schwierigkeiten beim Bandbreitendurchsatz über Bluetooth durch die Beeinflussung von WLAN sollen ebenfalls beseitigt worden sein.

Unter Windows 7 und 8.1 wird nur ein kleines Problem behoben. Nach einem Neustart konnte im Gerätemanager ein gelbes Warnschild erscheinen, das aber offensichtlich keine Auswirkungen hat.

Intel unterstützt mit den 21er-Treibern die Adapter 9560, 9260, 9462, 9461. Die 20er-Serie betrifft die Adapter 8265/8260. Die 19er-Serie ist für die Adapter 7265 (nur Revision D), 3168 und 3165. Die 18er-Serie kümmert sich um die Modelle 7265 Revision C, 7260 und 3160. Die Treiberserien beziehen sich auf Windows 10. Unter Windows 7 und 8 gelten teils andere Nummern. Die 9000er-Adapter-Serie wird nur unter Windows 10 unterstützt.

Die Treiber können über den Support-Assistenten von Intel aktualisiert werden. Alternativ stehen die Treiber auch in Intels Download-Bereich bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,32€
  2. 37,49€
  3. (-92%) 0,75€
  4. 4,49€

cbug 11. Apr 2019

Hab den AC3165 in einem Minipc, hatte die ersten 6 zurückgeschickt, weil ich dachte es...


Folgen Sie uns
       


Motorola Razr (2019) - Hands on

Das neue Motorola Razr lässt sich wie das alte Razr V3 zusammenklappen - das Display ist allerdings faltbar und geht über die gesamte Innenfläche des Smartphones.

Motorola Razr (2019) - Hands on Video aufrufen
Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

    •  /