Abo
  • IT-Karriere:

Promoted Tweets: Twitter geht Partnerschaft mit Yahoo und Flipboard ein

Der Microbloggingdienst Twitter verbündet sich mit Yahoo Japan und Flipboard. Werbekampagnen auf Twitter können künftig auch in Diensten der beiden anderen Unternehmen erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Twitter-Logo
Das Twitter-Logo (Bild: Leon Neal/AFP/Getty Images)

Promoted Tweets nennt Twitter seine bezahlten Kurznachrichten. Sie sehen aus wie normale Tweets, werden aber besonders gekennzeichnet. Werbekunden bezahlen dafür, dass diese Nachrichten in der Timeline der Twitter-Nutzer erscheinen. Das passiert zum Beispiel dann, wenn der Nutzer nach einem Begriff sucht, der mit dem werbenden Unternehmen verknüpft wurde.

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. Franz Binder GmbH + Co. Elektrische Bauelemente KG, Neckarsulm

Künftig kann Twitter seine bezahlten Kurznachrichten auch in Diensten von Yahoo Japan und der Lese-App Flipboard anzeigen. Eine entsprechende Werbepartnerschaft sei vereinbart worden, kündigte Twitter an. Twitter-Manager Ameet Ranadive schrieb , Flipboard und Yahoo Japan seien die ersten Partner, die Twitter-Werbung weiter verbreiteten.

Für Unternehmen könnte Werbung auf Twitter damit attraktiver werden, weil mehr Nutzer der gleichen Zielgruppe die Anzeigen zu Gesicht bekommen.

Twitter hatte die Promoted Tweets im April 2010 eingeführt. Erste Werbepartner waren der Unterhaltungselektronikhändler Best Buy und die Kaffeehauskette Starbucks.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 5,99€
  2. (-67%) 3,30€
  3. 4,99€
  4. 12,99€

FighterNrONEthe... 04. Feb 2015

Alle nur noch Geldgeil


Folgen Sie uns
       


Lenovo Ideapad S540 - Hands on (Ifa 2019)

Das Ideapad S540 hat ein fast unsichtbares Touchpad, das einige Schwierigkeiten bereitet. Doch ist das Gerät trotzdem ein gutes Ryzen-Notebook? Golem.de schaut es sich an.

Lenovo Ideapad S540 - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

    •  /