Abo
  • Services:
Anzeige
Prominence CG3145
Prominence CG3145 (Bild: Eizo)

Prominence CG3145: Eizos HDR-Display schafft 1.000 Nits und extremen Kontrast

Prominence CG3145
Prominence CG3145 (Bild: Eizo)

Der Hersteller bezeichnet ihn als Referenzmonitor für High Dynamic Range (HDR): Eizos Prominence CG3145 löst mit echtem 4K-DCI auf, leuchtet sehr hell und weist einen enorm hohen Kontrast auf. Das Profigerät dürfte entsprechend teuer werden.

Eizo hat den Prominence CG3145 angekündigt, einen 4K-HDR-Monitor für professionelle Anwender. Der Name ist eine Anspielung auf Protuberanzen, auch Sonnensturm genannt, die gleißend hell vor dem dunklen Hintergrund des Weltalls auftreten. Der Prominence CG3145 ist ein 31,1-Zoll-Display mit 4K-DCI-Auflösung: Das sind 4.096 x 2.160 Bildpunkte und damit mehr als beim gängigeren 4K-UHD mit 3.840 x 2.160 Pixeln im 16:9-Breitbildformat.

Anzeige

Der Prominence CG3145 wird von Eizo als Referenzmonitor für High Dynamic Range (HDR) betitelt: Er soll eine maximale Helligkeit von 1.000 Candela pro Quadratmeter erreichen und damit knapp das Doppelte von LGs 32UD99 mit 550 cd/m². Eizo verzichtet auf eine lokal dimmbare Hintergrundbeleuchtung sowie der beim OLED-Modell verwendeten Auto Brightness Limiter zugunsten einer längeren Haltbarkeit, sondern nutzt eine eigene Technik. Die soll ohne die Nachteile von ABL und Local Dimming auskommen.

  • Prominence CG3145 (Bild: Eizo)
  • Prominence CG3145 (Bild: Eizo)
  • Daten des Prominence CG3145 (Bild: Eizo)
Prominence CG3145 (Bild: Eizo)

Ungeachtet dessen wird im Datenblatt (PDF) eine LED-Beleuchtung benannt, hinzu kommt ein IPS-Panel. Das soll einen typischen Kontrast von eins zu einer Million aufweisen - das ist extrem hoch. Der Eizo weist eine Farbtiefe von 10 Bit auf und deckt laut Hersteller den Adobe-RGB-Farbraum zu 99 Prozent ab. Die Farbräume P3-DCI und Rec. 2020 sollen zu 98 und 80 Prozent abgedeckt werden, dabei handelt es sich aber noch um vorläufige Angaben.

Anschluss findet der Prominence CG3145 über zwei Displayports und zwei HDMI-Eingänge, ein USB-Hub ist vorhanden. Wie bei einem Profigerät üblich, gehört eine Lichtschutzhaube zum Lieferumgang. Eizo zufolge soll der Monitor noch in diesem Jahre erscheinen, dann wird auch der Preis bekannt gegeben. Der dürfte sich im höheren vierstelligen Bereich bewegen.


eye home zur Startseite
dopemanone 20. Apr 2017

warum wird der Begriff denn dann nicht im Artikel selber benutzt, wenn er so bekannt...

Themenstart

Arsenal 20. Apr 2017

Auf dem Werbebild (im Artikel zu sehen) wird durch geschickte Platzierung der UHD...

Themenstart

Hotohori 19. Apr 2017

Richtig, dass das Teil nicht für den normalen Konsument ist, also z.B. Gamer, zeigt schon...

Themenstart

TC 19. Apr 2017

Neu, in Serienausstattung.

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. regiocom consult GmbH, Magdeburg
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Hornetsecurity GmbH, Hannover
  4. Der Präsident des Kammergerichts, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 44,90€ statt 79,90€
  2. 222,00€
  3. (u. a. Doctor Strange, Legend of Tarzan, Shaun das Schaf, Sausage Party)

Folgen Sie uns
       


  1. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  2. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  3. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf

  4. Microsoft

    Mixer soll schneller streamen als Youtube Gaming und Twitch

  5. Linux

    Kritische Sicherheitslücke in Samba gefunden

  6. Auftragsfertiger

    Samsung erweitert Roadmap bis 4 nm plus EUV

  7. Fake News

    Ägypten blockiert 21 Internetmedien

  8. Bungie

    Destiny 2 mischt Peer-to-Peer und dedizierte Server

  9. Rocketlabs

    Neuseeländische Rakete erreicht den Weltraum

  10. Prozessor

    Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Re: Induktionsladung = schlechter Wirkungsgrad

    kazhar | 13:07

  2. Synology schon gefixt (415+)

    Shore | 13:07

  3. Re: Monetarisierung

    Niaxa | 13:06

  4. Re: Die hohen Anschaffungskosten eines E-Autos...

    Carlo Escobar | 13:06

  5. Re: Ressourcenentführung

    daniel.ranft | 13:06


  1. 13:05

  2. 12:30

  3. 12:01

  4. 12:00

  5. 11:58

  6. 11:50

  7. 11:30

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel