• IT-Karriere:
  • Services:

Project Xcloud: Microsoft integriert Spielestreaming in Game Pass Ultimate

Mobil ein paar Schlachten schlagen und Punkte sammeln: Das können Abonnenten von Xbox Game Pass Ultimate demnächst per Spielestreaming.

Artikel veröffentlicht am ,
Project Xcloud im Herbst 2019 auf der Veranstaltung in London
Project Xcloud im Herbst 2019 auf der Veranstaltung in London (Bild: Golem.de/Peter Steinlechner)

Seit einigen Monaten testet Microsoft den Spielestreamingdienst Project Xcloud in der geschlossenen Beta. Ab September 2020 kann das Angebot von den Abonnenten des Xbox Game Pass Ultimate (ab rund 13 Euro im Monat) genutzt werden. Dann soll es möglich sein, über 100 der im Abo enthaltenen Spiele auch auf dem Smartphone oder Tablet per Stream zu spielen, schreibt Microsoft im Firmenblog.

Stellenmarkt
  1. BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Weiherhammer
  2. Packsize GmbH, Herford

Weil das Synchronisieren von Savegames schon länger unterstützt wird, könnten Anwender dann etwa auf ihrem Smartphone unterwegs in einer Pause mit einem Spiel weitermachen, das sie zuvor stationär auf ihrer Xbox oder am Windows-PC verwendet haben. Allerdings ist dazu eine ausreichend schnelle Anbindung ans Internet und an die Server von Microsoft nötig.

Details über die Pläne liegen noch nicht vor. So ist unklar, ob Project Xcloud auch hierzulande im September in den Ultimate Game Pass integriert wird. Immerhin läuft die geschlossene Beta seit April 2020 in Deutschland - nicht allerdings in der Schweiz und in Österreich.

Offen bleibt vorerst auch, auf welchen Endgeräten das Spielestreaming funktioniert. Bislang werden primär Smartphones und Tablets mit Android unterstützt. Auf iOS läuft das Ganze zwar prinzipiell auch, aber es gibt wohl noch Probleme mit Apple wegen der Abrechnung von Abos. Das Streaming auf Rechnern mit Windows-PC ist derzeit nur für Entwickler mit einer entsprechenden Freigabe möglich.

Auch der Name des Spielestreamings steht laut Xbox-Chef Phil Spencer noch nicht fest. Im Gespräch mit The Verge sagt er, dass es in jedem Fall nicht Project Xcloud sein werde.

Spannend wird vor allem, in welcher Form das Spielestreaming in die Xbox Series X integriert wird. Es gibt schon länger Spekulationen, dass damit unter anderem ein Spiel sofort gestartet werden kann, dessen Client etwa nach dem Kauf gerade im Hintergrund heruntergeladen wird. Außerdem bietet Spielestreaming die Möglichkeit, kurz mal ohne große Hemmschwelle oder Wartezeit eine Neuheit auszuprobieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 35,99€ (mit 10%-Rabattgutschein + 30%-Rabattcode "DVIHCK8M")
  2. (u. a. LG OLED65BX9LB 65 Zoll OLED 100Hz HDMI 2.1 VRR für 1.699€)
  3. 39,99€ (Vergleichspreis 68€)
  4. (mit Rabattcode "POWERSPRING21" 10 Prozent auf Laptops, Smartphones, Spielkonsolen etc.)

Max72 20. Jul 2020

Meine persönliche Meinung zu Spielestreaming und Exklusivtiteln passt so gar nicht zu den...


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3060 - Test

Schneller als eine Geforce RTX 2070, so günstig wie die Geforce GTX 1060 (theoretisch).

Geforce RTX 3060 - Test Video aufrufen
AfD und Elektroautos: Herr, lass Hirn vom Himmel regnen!
AfD und Elektroautos
"Herr, lass Hirn vom Himmel regnen!"

Der AfD-Abgeordnete Marc Bernhard hat im Bundestag gegen die Elektromobilität gewettert. In seiner Rede war kein einziger Satz richtig.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Nach Börsengang Lucid plant Konkurrenz für Teslas Model 3
  2. Econelo M1 Netto verkauft Elektro-Kabinenroller für 5.800 Euro
  3. Laden von E-Autos Spitzentreffen zu möglichen Engpässen im Stromnetz

The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
    Wissen für ITler
    11 tolle Tech-Podcasts

    Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
    Von Dennis Kogel


        •  /