Abo
  • Services:
Anzeige
Project Wing: Wie lange hält das Essen warm?
Project Wing: Wie lange hält das Essen warm? (Bild: Project Wing)

Project Wing: Google fliegt Burritos aus

Project Wing: Wie lange hält das Essen warm?
Project Wing: Wie lange hält das Essen warm? (Bild: Project Wing)

Da fliegt das Essen: Alphabets Project Wing testet die Auslieferung von Burritos per Drohne auf dem Gelände einer US-Universität.

Starterlaubnis für den fliegenden Essenslieferanten: Das Project Wing darf die Lieferung mit unbemannten Fluggeräten (Unmanned Aerial Vehicle, UAV) testen: Auf dem Campus der Virginia Polytechnic Institute and State University (Virginia Tech) werden sie Gerichte ausliefern.

Anzeige

Die UAVs sollen Burritos, die in einem Foodtruck der Schnellrestaurantkette Chipotle Mexican Grill zubereitet wurden, zu Kunden auf dem Gelände in Blacksburg bringen. Der Test ist allerdings nicht öffentlich. Die Teilnehmer wurden zuvor unter Studenten und Angestellten der Universität ausgewählt. Das Project Wing ist eine Abteilung von X, früher Google X. Das ist Alphabets Entwicklungslabor, das unter anderem auch die Datenbrille Google Glass oder das Project Loon entwickelt hat.

Project Wing hat tausende Testflüge durchgeführt

Project Wing hatte seine Drohnen 2014 vorgestellt und im Jahr darauf angekündigt, 2017 mit den Lieferungen anzufangen. Project Wing hat mit einem Prototyp mehrere tausend Testflüge auf privaten Flugplätzen durchgeführt.

Jetzt wollen die Entwickler die UAVs unter realen Bedingungen testen. Dabei geht es um die Leistung der Fluggeräte, die Genauigkeit der Navigation, die Sicherheit, die Koordination sowie um Details der Lebensmittellieferungen. Darunter fällt etwa die Flugdauer, wie lange das Essen warm hält, wie es verpackt werden muss oder wie oft die Lieferdrohnen starten können.

Die FAA soll die Ergebnisse des Tests bekommen

Die US-Luftaufsichtsbehörde Federal Aviation Administration (FAA) hat im Juni neue Regeln für die kommerzielle Nutzung von Drohnen erlassen, die im August in Kraft getreten sind. Danach sind Auslieferungen per Drohne nicht gestattet. Project Wing und Virginia Tech wollen die in dem Test gesammelten Daten der FAA zur Verfügung stellen - wohl um die Behörde dazu zu bringen, ihre Regeln zu überarbeiten.

2012 hatte das Projekt Darwin Aerospace den Burrito Bomber noch als Spaßprodukt vorgestellt. Inzwischen ist die Lieferung von Essen per UAV Realität: Die Schnellrestaurantkette Domino's Pizza lässt in Neuseeland Essen mit unbemannten Luftfahrzeugen ausliefern.


eye home zur Startseite
Moe479 11. Sep 2016

ersetze burrito durch granate, militärische anwendung gefunden.

unknown75 10. Sep 2016

http://www.qiez.de/lichtenberg/kultur-events/drohnen-marathon-trabrennbahn-karlshorst...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Garching
  3. M-net Telekommunikations GmbH, München
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 274,32€ bei Amazon Warehousedeals
  2. (Steam Mindestbestellwert 20 Euro, Guthaben verfällt am 05. Juli wieder)
  3. 13,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Zahlungsabwickler

    Start-Up Stripe kommt nach Deutschland

  2. Kaspersky

    Microsoft reagiert auf Antivirus-Kartellbeschwerde

  3. EA Sports

    NHL 18 soll Hockey der jungen Spielergeneration bieten

  4. Eviation

    Alice fliegt elektrisch

  5. Staatstrojaner

    Dein trojanischer Freund und Helfer

  6. OVG NRW

    Gericht stoppt Vorratsdatenspeicherung

  7. Amazon Echo

    Erinnerungsfunktion noch nicht für alle Alexa-Geräte

  8. PowerVR

    Imagination Technologies steht zum Verkauf

  9. Internet der Dinge

    Samsungs T200 ist erster Exynos für IoT

  10. Zenly

    Snap kauft Startup für 200 Millionen US-Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Assassin's Creed Origins angespielt: Ubisoft verschafft den Auftragskillern Ruhepausen
Assassin's Creed Origins angespielt
Ubisoft verschafft den Auftragskillern Ruhepausen
  1. Xbox One X Probefahrt mit der X-Klasse
  2. Ubisoft Chaoshasen, Weltraumaffen und die alten Ägypter
  3. Xbox One Supersampling im Zeichen des X

Indiegames-Rundschau: Weltraumabenteuer und Strandurlaub
Indiegames-Rundschau
Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  1. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie
  2. Indiegames-Rundschau Söldner, Roboter und das ganze Universum
  3. All Walls Must Fall Strategie und Zeitreisen in Berlin

Github: Wer Entwickler hat, braucht keine PR
Github
Wer Entwickler hat, braucht keine PR
  1. Entwicklerplattform Github bekommt Marktplatz für Werkzeuge
  2. Entwicklungswerkzeuge Gnome erwägt Umzug auf Gitlab
  3. Windows 7 und 8 Github-Nutzer schafft Freischaltung von neuen CPUs

  1. Re: " flüssig laufendes, verbessertes Display"

    lear | 18:40

  2. Re: Kreative...

    HanSwurst101 | 18:40

  3. Re: Wenn ich aufs Land ziehe...

    Faksimile | 18:40

  4. Re: Hoffentlich wehrt sich jemand

    tingelchen | 18:37

  5. Ziemlich redundante Aussage

    elgooG | 18:36


  1. 18:35

  2. 18:01

  3. 15:51

  4. 15:35

  5. 15:00

  6. 14:28

  7. 13:40

  8. 13:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel