• IT-Karriere:
  • Services:

Project Wing: Alphabet will 2017 mit Drohnenlieferungen starten

In zwei Jahren soll es losgehen: 2017 will Alphabet Waren mit unbemannten Fluggeräten zum Kunden bringen. Das hat der Projektleiter angekündigt.

Artikel veröffentlicht am , /dpa
Project Wing: wirksames Kontrollsystem für die Drohnenflüge
Project Wing: wirksames Kontrollsystem für die Drohnenflüge (Bild: Google/Screenshot: Golem.de)

Alphabet will in absehbarer Zeit in den USA Waren per Drohnen ausliefern. "Unser Ziel ist es, den kommerziellen Betrieb ab 2017 aufzunehmen", sagte David Vos, Leiter von Project Wing auf einer Konferenz von Luftfahrtexperten nahe Washington.

Stellenmarkt
  1. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, Munich
  2. Hays AG, Ansbach

Alphabet verhandele mit der US-Luftaufsichtsbehörde Federal Aviation Administraton (FAA) und anderen Beteiligten, um ein wirksames Kontrollsystem für die Drohnenflüge in einer Höhe unterhalb von etwa 150 Metern zu entwickeln, sagte Vos. Das Unternehmen arbeitet auch selbst an einer Flugverkehrskontrolle, mit der künftige Drohnenflüge koordiniert und Kollisionen verhindert werden sollen.

Google hatte das Project Wing 2014 angekündigt. Außerdem experimentieren derzeit auch die Onlinehändler Amazon und Alibaba, die US-Handelskette Walmart sowie die Deutsche Post mit Liefercoptern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 64,90€ inkl. Direktabzug (Vergleichspreis 81,90€)
  2. 59,99€ (Vergleichspreis 97,83€)
  3. 26,90€ (Bestpreis!)
  4. (bis 21. Januar)

TheUnichi 03. Nov 2015

Es geht doch eben genau da rum, schlecht bewohnte oder schlecht zugängliche Gebiete...


Folgen Sie uns
       


Neue Fire-TV-Oberfläche im Test: Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden
Neue Fire-TV-Oberfläche im Test
Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden

Eigentlich wollte Amazon die Oberfläche von Fire-TV-Geräten verbessern - das ist gründlich misslungen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Media Markt und Saturn Erster Smart-TV der Ok-Eigenmarke mit Fire-TV-Oberfläche
  2. Amazon Fire TV Cube wechselt TV-Programm auf Zuruf

Star Trek: Discovery 3. Staffel: Zwischendurch schwer zu ertragen
Star Trek: Discovery 3. Staffel
Zwischendurch schwer zu ertragen

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery beginnt und endet stark - zwischendrin müssen sich Zuschauer mit grottenschlechten Dialogen, sinnlosem Storytelling und Langeweile herumschlagen. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert
  3. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

    •  /