• IT-Karriere:
  • Services:

Project Scarlett: Auch nächste Xbox nutzt Raytracing-Kerne

Es war ein offenes Geheimnis, das nun ein Entwickler bestätigt hat: Die kommende Xbox-Konsole wird einen AMD-Chip mit RDNA-Grafikeinheit und dedizierten Raytracing-Einheiten haben. Sonys Playstation 5 unterstützt ebenfalls Raytracing.

Artikel veröffentlicht am ,
XBox-Präsentation aufd der E3 2019
XBox-Präsentation aufd der E3 2019 (Bild: Microsoft)

Die nächste Xbox-Generation wird über Raytracing-Kerne für unter anderem realistischere Licht- und Schattendarstellung verfügen. Das sagte Colin Penty, der Technical Art Director von The Coalation (Gears 5), im Gespräch mit der Spieleseite Gamespot. "Ich bin definitiv sehr begeistert, wozu die neue Hardware in der Lage ist. Dedizierte Raytracing-Hardware zu haben, ist toll", betonte der leitende Entwickler.

Stellenmarkt
  1. TeamBank AG, Nürnberg
  2. ilum:e informatik ag, Mainz

Bei der Ankündigung der kommenden Xbox hatte Microsoft nur allgemein von Hardware-Raytracing-Unterstützung gesprochen und nicht eingegrenzt, wie dieses berechnet wird. Im Desktop-Segment verkauft Nvidia mit den Geforce RTX (Turing) seit Sommer 2018 bereits Grafikkarten mit dedizierten Raytracing-Kernen, es gibt aber auch einen Software-Fallback für die Geforce GTX 16x0 (Turing Lite) und die Geforce GTX 10x0 (Pascal). AMD hat Raytracing bisher nicht im Treiber freigeschaltet.

Die Xbox Anaconda, so der interne Codename für die schnellere Konsole des Project Scarlett, und die nächste Playstation basieren jeweils auf einem Custom-Chip von AMD. Der kombiniert acht Zen-2-Kerne mit einer Grafikeinheit, welche auf einer weiterentwickelten RDNA-Technik basiert, wie sie in den Navi-Karten wie der Radeon RX 5700 (XT) verwendet wird. RDNA v1 hat noch keine Raytracing-Kerne, für RDNA v2 sieht AMD dies aber vor.

Microsoft zufolge erscheint die nächste Xbox bis Ende 2020, also wohl im späten Herbst pünktlich zum Weihnachtsgeschäft. Von Sony gibt es bisher keine offizielle Aussage zum Veröffentlichungstermin der kommenden Playstation, es dürfte aber auch 2020 soweit sein - keiner der beiden Hersteller wird dem anderen hier einen signifikanten zeitlichen Vorteil lassen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! ARC-V: ARC League Championship für...
  2. 20,99€

Kahmu 16. Sep 2019

Das geht aber nur an einem regulären PC, nicht an einer Konsole. Jedenfalls nicht ohne...

Balion 13. Sep 2019

Dazu hätte ich gerne eine Erklärung, warum bringt Inputlag gerade bei Onlinetiteln wie z...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt

Die beiden Grundmodelle von Samsungs Galaxy-S21-Serie kommen ohne abgerundete Displays und mit bekannten Kameras.

Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt Video aufrufen
Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm

Razer Huntsman V2 Analog im Test: Die Gamepad-Tastatur
Razer Huntsman V2 Analog im Test
Die Gamepad-Tastatur

Spielen mit Gamepad oder Keyboard - warum eigentlich nicht mit beidem? Mit Razers neuer Tastatur legen wir Analogsticks auf WSAD.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. SPC Gear Mechanische TKL-Tastatur mit RGB kostet 55 Euro
  2. Launch Neue Details zur Open-Source-Tastatur von System76
  3. Youtube Elektroschock-Tastatur bestraft schlampiges Tippen

No-Regret-Infrastruktur: Wasserstoffnetze für Stahl und Chemie
No-Regret-Infrastruktur
Wasserstoffnetze für Stahl und Chemie

Die Organisation Agora Energiewende schlägt vor, sich beim Bau von Wasserstoffleitungen und Speichern zunächst auf wenige Regionen zu konzentrieren.
Von Hanno Böck

  1. Brennstoffzellenfahrzeug Fraunhofer IFAM entwickelt wasserstoffspeichernde Paste
  2. Wasserstoff Lavo entwickelt Wasserstoffspeicher fürs Eigenheim
  3. Energiewende EWE baut einen Wasserstoffspeicher bei Berlin

    •  /