Abo
  • IT-Karriere:

Project Ravensdale: Fantasy-Mittelalter-Action mit In Extremo auf Kickstarter

Mit Giana Sisters hat Black Forest Games eines der bislang besten per Kickstarter finanzierten Spiele veröffentlicht. Jetzt stellt das Entwicklerstudio aus dem Schwarzwald ein neues Projekt namens Ravensdale vor.

Artikel veröffentlicht am ,
Project Ravensdale
Project Ravensdale (Bild: Black Forest Games)

Auf der einen Seite fiese Goblins und Orks, auf der anderen dieselgetriebene Kampfroboter: Das ist die Konstellation in Projekt Ravensdale. In dem Actionspiel von Black Forest Games sieht der Spieler das Geschehen von der Seite und liefert sich Kämpfe in einer an klassische Plattformtitel angelehnten Umgebung. Einen Teil des Soundtracks steuert die Mittelalter-Rockband In Extremo bei - die Kombo gilt als spieleaffin, unter anderem ist sie virtuell im Rollenspiel Gothic aufgetreten.

Stellenmarkt
  1. GK Software SE, Schöneck, Jena, Köln, St. Ingbert, Hamburg
  2. EXTRA Computer GmbH, Giengen an der Brenz

Für Ravensdale sucht Black Forest Games über Kickstarter mindestens 500.000 US-Dollar an Unterstützung. Es ist bereits das zweite Spiel des Schwarzwälder Entwicklerstudios auf dem Crowdfunding-Portal: Das erste war Giana Sisters, für das im Juli 2012 rund 186.000 US-Dollar zusammengekommen waren. Das Programm erschien wie angekündigt im Oktober 2012 und wurde in Tests, auch bei Golem.de, sehr positiv besprochen.

Ravensdale soll im Mai 2014 fertig werden und für PC erscheinen. Später sollen andere Plattformen folgen. Eine Besonderheit bei der Entwicklung ist, dass Kickstarter-Unterstützer bei einer Reihe von Designentscheidungen etwa über Gegner oder Levels per Abstimmung zwischen mehreren Alternativen wählen können.

Das Actionspiel soll über einen vollwertigen Singleplayermodus verfügen, aber auch stark auf Koop Wert legen. Spieler sollen ihre Waffen oder Spezialfähigkeiten kombinieren können, um so besonders effektvolle Kräfte entfesseln zu können.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 279,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Nolan ra Sinjaria 19. Jul 2013

Bei gog geht das

BRDiger 16. Jul 2013

Ja das stimmt. Mittlerweile werden sie ja eher rockig als "Mittelalter" ;)

EddiEdward 16. Jul 2013

Oh ja, wie ich hierbei in Erinnerungen schwelge. Ich weiß noch, wie ich als 14 jähriger...


Folgen Sie uns
       


iOS 13 ausprobiert

Apple hat iOS 13 offiziell vorgestellt. Die neue Version des mobilen Betriebssystems bringt unter anderem den Dark Mode sowie zahlreiche Verbesserungen einzelner Apps.

iOS 13 ausprobiert Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Inside Bill's Brain rezensiert: Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos
Inside Bill's Brain rezensiert
Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos

Einer der erfolgreichsten Menschen der Welt ist eben auch nur ein Mensch: Die Netflix-Doku Inside Bill's Brain - Decoding Bill Gates zeichnet das teils emotionale Porträt eines introvertierten und schlauen Nerds, schweift aber leider zu oft in die gemeinnützige Arbeit des Microsoft-Gründers ab.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Microsoft Netflix bringt dreiteilige Dokumentation über Bill Gates

iPhone 11 im Test: Zwei Kameras beim iPhone reichen
iPhone 11 im Test
Zwei Kameras beim iPhone reichen

Das iPhone Xr war der heimliche Verkaufsschlager der letzten iPhone-Generation, mit dem iPhone 11 bekommt das Gerät nun einen Nachfolger. Im Test zeigt sich, dass Käufer auf die Kamerafunktionen der Pro-Modelle nicht verzichten müssen, uns stört auch das fehlende dritte Objektiv nicht - im Gegensatz zum Display.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tim Cook Apple-CEO verteidigt die Sperrung der Hongkong-Protestapp
  2. China Apple entfernt Hongkonger Protest-App aus App Store
  3. Smartphone Apple bietet kostenlose Reparatur für iPhone 6S an

    •  /