• IT-Karriere:
  • Services:

Project Ravensdale: Fantasy-Mittelalter-Action mit In Extremo auf Kickstarter

Mit Giana Sisters hat Black Forest Games eines der bislang besten per Kickstarter finanzierten Spiele veröffentlicht. Jetzt stellt das Entwicklerstudio aus dem Schwarzwald ein neues Projekt namens Ravensdale vor.

Artikel veröffentlicht am ,
Project Ravensdale
Project Ravensdale (Bild: Black Forest Games)

Auf der einen Seite fiese Goblins und Orks, auf der anderen dieselgetriebene Kampfroboter: Das ist die Konstellation in Projekt Ravensdale. In dem Actionspiel von Black Forest Games sieht der Spieler das Geschehen von der Seite und liefert sich Kämpfe in einer an klassische Plattformtitel angelehnten Umgebung. Einen Teil des Soundtracks steuert die Mittelalter-Rockband In Extremo bei - die Kombo gilt als spieleaffin, unter anderem ist sie virtuell im Rollenspiel Gothic aufgetreten.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Hamburg
  2. Interhyp Gruppe, Berlin, München

Für Ravensdale sucht Black Forest Games über Kickstarter mindestens 500.000 US-Dollar an Unterstützung. Es ist bereits das zweite Spiel des Schwarzwälder Entwicklerstudios auf dem Crowdfunding-Portal: Das erste war Giana Sisters, für das im Juli 2012 rund 186.000 US-Dollar zusammengekommen waren. Das Programm erschien wie angekündigt im Oktober 2012 und wurde in Tests, auch bei Golem.de, sehr positiv besprochen.

Ravensdale soll im Mai 2014 fertig werden und für PC erscheinen. Später sollen andere Plattformen folgen. Eine Besonderheit bei der Entwicklung ist, dass Kickstarter-Unterstützer bei einer Reihe von Designentscheidungen etwa über Gegner oder Levels per Abstimmung zwischen mehreren Alternativen wählen können.

Das Actionspiel soll über einen vollwertigen Singleplayermodus verfügen, aber auch stark auf Koop Wert legen. Spieler sollen ihre Waffen oder Spezialfähigkeiten kombinieren können, um so besonders effektvolle Kräfte entfesseln zu können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)
  2. 109€ (auch bei Saturn & Media Markt)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Nolan ra Sinjaria 19. Jul 2013

Bei gog geht das

BRDiger 16. Jul 2013

Ja das stimmt. Mittlerweile werden sie ja eher rockig als "Mittelalter" ;)

EddiEdward 16. Jul 2013

Oh ja, wie ich hierbei in Erinnerungen schwelge. Ich weiß noch, wie ich als 14 jähriger...


Folgen Sie uns
       


Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte)

Wir haben Siri, den Google Assistant und Alexa aufgefordert, uns zu Weihnachten etwas vorzusingen.

Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte) Video aufrufen
    •  /