Abo
  • Services:
Anzeige
Redstone-Plattform mit ARM-Prozessoren
Redstone-Plattform mit ARM-Prozessoren (Bild: HP)

Project Moonshot: HP stellt Stromsparserver mit Atom-CPUs vor

Redstone-Plattform mit ARM-Prozessoren
Redstone-Plattform mit ARM-Prozessoren (Bild: HP)

HP läutet die nächste Phase seines "Project Moonshot" ein, in dessen Rahmen das Unternehmen extrem stromsparende Server entwickelt. Nachdem das erste System mit ARM-Prozessoren ausgestattet war, stecken in den neuen Servermodulen Intels Atom-Prozessoren mit Codenamen Centerton.

HP will ihm Rahmen des auf mehrere Jahre angelegten Project Moonshot eine ganz neue Generation von stromsparenden Servern entwickeln und zeigte im November 2011 mit Redstone eine Entwicklungsplattform für extrem eng gepackte Server, die auf vier Höheneinheiten 288 Energycore-Prozessoren mit ARM-Kern unterbringen. In einem Rack finden so 2.800 Server Platz.

Anzeige

Im zweiten Schritt nun setzt HP auf Intels kommenden Atom-Prozessor mit Codenamen Centerton und will ähnliche Werte im Hinblick auf Leistungsaufnahme und Packdichte erreichen. Die für Server entwickelten Centerton-Atoms verfügen über zwei Kerne, unterstützen 64 Bit, Intels Hardwarevirtualisierung (VTx), ECC-Speicher und haben eine TDP von 6 Watt.

HP will diese in eine Gemini genannte neue Serverinfrastruktur einbauen, die prozessorneutral sein wird. Die vielen kleinen Server sollen sich dann viele Komponenten teilen. Statt jeden einzelnen Server mit einem Verwaltungsmodul, Netzwerkschnittstellen, Storage, Netzteilen und Lüftern auszustatten, sollen diese Komponenten von mehreren Servern geteilt werden. Dadurch soll es möglich werden, mehrere tausend Server in einem Rack unterzubringen.

HP geht davon aus, dass bei bestimmten, als Hyperscale Workloads bezeichneten Situationen eine Vielzahl von Servern mit geringer Rechenleistung besser funktioniert als weniger leistungsstärkere Server, da sich so auf gleichem Raum mehr Rechenleistung unterbringen lässt.

  • Calxeda Energycard mit vier ECX-1000-Prozessoren
  • Energycore - Calxeda SoC ECX-1000
  • HPs Redstone-Plattform: 4HE-Gehäuse mit vier Einschüben für jeweils 70 Server
  • HPs Redstone-Plattform: 70 Server in einem Paket
  • Calxedas Energycore-Architektur
HPs Redstone-Plattform: 4HE-Gehäuse mit vier Einschüben für jeweils 70 Server

HP beschreibt Gemini mit den Centerton-CPUs als ideale Plattform für Webserver, Offlineanalysen und Hosting. Die einzelnen Server sind bei Gemini in Form von Modulen umgesetzt und HP verspricht, neben den Atom-Modulen auch solche mit Chips anderer Hersteller anzubieten, um zusätzliche Funktionen abzudecken.

HP will seinen Kunden schon in Kürze erste Gemini-Server mit Centerton-Servermodulen zu Testzwecken zur Verfügung stellen. Die Auslieferung der ersten regulären Systeme soll noch vor Jahresende beginnen.


eye home zur Startseite
wrt 20. Jun 2012

eine sehr gute, weil der Xeon Phi ein komplett anderes anwendungsgebiet hat. der Phi ist...

wrt 20. Jun 2012

da sieht man mal wieder wie wenig ahnung hier rumrennt. ein aktueller VZ-fähiger dual...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. über Hays AG, München
  3. über Duerenhoff GmbH, Raum Unna
  4. Zühlke Engineering GmbH, München, Hannover, Eschborn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. und 20€ Steam-Guthaben abstauben

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  2. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  3. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  4. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  5. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  6. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  7. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  8. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  9. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  10. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren
  2. Ericsson Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt
  3. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Re: Link

    xeneo23 | 02:41

  2. Re: Trotz gesteigerter Qualität fehlen mir noch...

    sofries | 02:22

  3. Re: Videos von brennenden und sterbenden Menschen...

    berritorre | 02:13

  4. Re: Abmahnanwälte dürften sich freuen

    p4m | 02:12

  5. Re: Drohnenkrieg ist aber sicher nur solange ok

    Oh je | 02:08


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel