Abo
  • Services:

Project Loon: Bauern halten abgestürzten Ballon für ein Ufo

Wieder kein Ufo, sondern nur ein Ballon: In Kolumbien ist ein Ballon von Alphabets Project Loon abgestürzt. Bauern, die ihn fanden, hielten ihn wahlweise für ein außerirdisches Raumschiff oder einen Satelliten.

Artikel veröffentlicht am ,
Project Loon: Rauch und Flüssigkeit
Project Loon: Rauch und Flüssigkeit (Bild: Google)

Roswell in San Luis in Kolumbien: In der Provinz Tolima südwestlich der Hauptstadt Bogotá ist ein Ballon von Googles Project Loon abgestürzt. Wie seinerzeit in den USA hielten Bauern die Trümmer für Überreste eines abgestürzten Raumschiffs.

Stellenmarkt
  1. ALBA Nordbaden GmbH, Karlsruhe
  2. Versicherungskammer Bayern, Saarbrücken

Bauern hatten den Ballon beim Sinken beobachtet. Er habe geraucht, sagten die Bauern der Tageszeitung El Tiempo. Außerdem sei eine Flüssigkeit ausgetreten.

Es war auch kein Satellit

Zunächst glaubten die Finder, es handele sich um die Trümmer eines Ufos. Andere hielten sie für einen abgestürzten Satelliten. Die Polizei des Ortes fand schließlich heraus, dass es einer der Google-Ballons war. Die Behörden sammelten die Überreste der technischen Ausrüstung des Ballons ein.

Es war nicht der erste Ballon, der abgestürzt ist. X, Alphabets Entwicklungsabteilung, hat das Project Loon 2013 initiiert. Seither sollen zwölf Ballons abgestürzt sein.

Ziel von Project Loon ist es, schnelles Internet in entlegene Regionen zu bringen. Die Ballons steigen in die Stratosphäre auf und sollen als schwebende WLAN-Hotspots eingesetzt werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Be quiet Silent Base 601 104,90€, Zyxel-Switch 44,99€)
  2. (Zugang für die ganze Familie!)
  3. (u. a. Canon EOS 2000D + Objektiv 18-55 mm für 299€ statt 394€ im Vergleich)
  4. ab 119,99€

TC 15. Mär 2017

Die hätten dank Balloninternet googeln können was es ist... oh wait.

Tigtor 15. Mär 2017

Danke, das macht natürlich mehr Sinn...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1

In Teil 1 im Livestream zu Shadow of the Tomb Raider gibt es zahlreiche Grafik-Menüs, schöne Screenshots und Laras Start in die Apokalypse.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1 Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

    •  /