Project Cambria: Facebook plant AR/VR-Headset für 2022

Mixed Reality von Facebook mit verbesserter Technik: Project Cambria soll ein Highend-Modell mit entsprechendem Preis und kein Quest 3 sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Project Cambria
Project Cambria (Bild: Facebook)

Kein Rift, kein Quest: Das nächste Head-mounted Display von Facebook wird als Project Cambria entwickelt, laut Mark Zuckerberg ist es als Highend-Produkt geplant. Das HMD soll 2022 erscheinen und mit vielen technischen Neuerungen ausgestattet sein.

Stellenmarkt
  1. Consultant Networking Security (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Referent für Data Governance im Bereich Asset Daten (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Lehrte, Bayreuth
Detailsuche

Zuckerberg betonte, dass Project Cambria nicht als Nachfolger des Quest 2 gedacht ist. Stattdessen soll mit diesem Gerät die Grenze des Machbaren nach oben verschoben werden - und damit auch der Preispunkt. Erst zu einem späteren Zeitpunkt soll die Quest-Reihe einiges dieser Technik erhalten, aber eben günstiger sein.

Im kurzen Render-Trailer ist zu sehen, dass Project Cambria erneut mit zwei Controllern ausgeliefert wird, der bisher typische Ring fehlt. Facebook spricht zwar von einem Virtual-Reality-Headset, wie schon beim Quest sind jedoch auch Augmented-Reality-Elemente integriert.

Golem Karrierewelt
  1. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    28.02.2023, Virtuell
  2. LPI DevOps Tools Engineer – Prüfungsvorbereitung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    15./16.12.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Neben Augen- und Gesicht-Tracking gibt es hochauflösende RGB-Passthrough-Kameras, um die Hände und die Umgebung zu erfassen, was eine entsprechende Interaktion mit der realen Welt ermöglicht (Mixed Reality). Die Bildqualität soll dank neu entwickelter Pancake-Linsen hoch ausfallen, das Gewicht von Project Cambria hierdurch zugleich reduziert werden.

Oculus Quest 2 - Advanced All-In-One Virtual Reality Headset, Headset, 256 GB

Einen genauen Termin oder einen groben Preispunkt nannte Zuckerberg nicht. Das Quest 2 kostet derzeit 350 Euro mit 128 Speicher und 450 Euro mit 256 GByte - allerdings ist das Headset aus datenschutzrechtlichen Gründen bisher in Deutschland nicht verfügbar, kann jedoch in anderen europäischen Ländern wie Frankreich gekauft werden.

Abseits von Project Cambria hat Facebook angekündigt, dass sich eine VR-Umsetzung von Grand Theft Auto - San Andreas geben soll. Mit Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition entwickelt Rockstar selbst eine überarbeitete Version des Klassikers, wobei es denkbar ist, dass die VR-Version einige Elemente davon übernimmt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ChMu 30. Okt 2021

Nein, die haben damit nichts mehr zu tun. Das ist der Zugang zu den business apps

Hotohori 30. Okt 2021

Nein, der FoV ist immer noch gleich und ob der bei der Cambria Brille besser ist, ist...

Hotohori 30. Okt 2021

Huch, wie konnte ich die vergessen, das sind auch noch mal 2. Ganz schön viele...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Entlassungen bei Tech-Unternehmen
Welche Branchen zurzeit am stärksten betroffen sind

Das Jahr ist von Massenentlassungen bei Tech-Unternehmen geprägt. Wir haben per Open Data analysiert, welche Branchen das besonders betrifft.
Von Felix Uelsmann

Entlassungen bei Tech-Unternehmen: Welche Branchen zurzeit am stärksten betroffen sind
Artikel
  1. Erneuerbare Energien: Wie Island seinen Ökostrom doppelt verkauft
    Erneuerbare Energien
    Wie Island seinen Ökostrom doppelt verkauft

    Ein europäisches System zum Handel mit Strom ermöglicht fragwürdige Geschäfte, bei denen derselbe Ökostrom mehrfach angerechnet wird.
    Eine Recherche von Hanno Böck

  2. Jetzt 50 Prozent bei IT-Workshops sparen!
     
    Jetzt 50 Prozent bei IT-Workshops sparen!

    Nur noch bis Mittwoch: Workshops, E-Learning-Kurse, Coachings und vieles mehr zum halben Preis! Jetzt zuschlagen und den Preisvorteil nutzen!
    Sponsored Post von Golem Karrierewelt

  3. Projekt Highland: Tesla plant neues Model 3 mit deutlichen Veränderungen
    Projekt Highland
    Tesla plant neues Model 3 mit deutlichen Veränderungen

    Tesla will offenbar das Innere und Äußere des Model 3 überarbeiten. 2023 könnte das neue Modell erscheinen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung Cyber Week • LG OLED TVs (2022) über 50% günstiger • AOC Curved 34" WQHD 389€ • Palit RTX 4080 1.499€ • Astro A50 Gaming-Headset PS4/PS5/PC günstiger • MindStar: Intel Core i7 12700K 359€ • Gigabyte RX 6900 XT 799€ • Thrustmaster Flight Sticks günstiger [Werbung]
    •  /