Abo
  • Services:
Anzeige
Project Aurora wird ein Mobile-Ableger von Eve Online.
Project Aurora wird ein Mobile-Ableger von Eve Online. (Bild: Playraven)

Project Aurora: Eve Online bekommt einen Mobile-Ableger

Project Aurora wird ein Mobile-Ableger von Eve Online.
Project Aurora wird ein Mobile-Ableger von Eve Online. (Bild: Playraven)

Der Kampf ums All findet demnächst auch auf dem Smartphone statt: Zusammen mit CCP Games arbeitet ein US-Entwicklerstudio an Project Aurora, das riesige Kämpfe wie in Eve Online auch unterwegs bieten soll.

Das aus Las Vegas stammende Entwicklerstudio Playraven arbeitet zusammen mit CCP Games an einem Ableger von Eve Online für Smartphones und Tablets unter iOS und Android. Das Programm entsteht unter dem Arbeitsnamen Project Aurora und soll ein Ableger von Eve Online sein. Es soll Spieler in ein "Massively Multiplayer Mobile"-Universum versetzen und epische Geschichten rund um die Spieler erzählen.

Anzeige

Damit sind vermutlich die Ereignisse wie Verrat und Heldentaten im Kampf zwischen Fraktionen in Eve gemeint, die teils riesige stellare (virtuelle) Schlachten auslösen, ohne dass sie von den Entwicklern irgendwie geplant werden mussten. Wie das Ganze in Project Aurora funktionieren soll, haben Playraven und CCP Games noch nicht verraten - auch sonst halten sich die Firmen mit Details zurück. Die offizielle Pressemitteilung vermittelt den Eindruck, dass vermutlich kein direkter Datenaustausch zwischen Aurora und Eve geplant ist.

Das Mobile Game soll das Free-to-Play-Geschäftsmodell verwenden, das ja inzwischen auch bei Eve Online auf dem Desktop zum Einsatz kommt. Project Aurora soll schon demnächst in einigen Testmärkten verfügbar sein - das sind üblicherweise Australien sowie einzelne Länder von Afrika und Asien, aber nicht Zentraleuropa und die USA. Die weltweite Veröffentlichung ist dann erst für 2018 geplant.

Project Aurora ist nicht der erste Ableger für das 2003 veröffentlichte und seitdem stark erweiterte sowie mehrfach umgeänderte Eve Online. CCP Games hat selbst das ebenfalls im Universum von Eve angesiedelte Virtual-Reality-Weltraumspiel Eve Valkyrie für Plattformen wie Oculus Rift und HTC Vive veröffentlicht. Außerdem gab es zeitweise eine Actionspiele-Erweiterung namens Dust 514 für die Playstation 3.

Von Projekten jenseits der Welt von Eve hat sich CCP Games zumindest vorübergehend verabschiedet: Das jahrelang mit viel Aufwand produzierte Vampir-Online-Rollenspiel auf Basis von World of Darkness wurde 2014 eingestellt, ohne dass das MMO jemals öffentlich gezeigt wurde.


eye home zur Startseite
Crass Spektakel 09. Okt 2017

Im Ernst, EVE ist eigentlich das ideale Spiel um sich unterwegs die Zeit zu vertreiben...

soomon 09. Okt 2017

o7

dh50672 09. Okt 2017

Playraven sitzt in Helsinki und nicht Las Vegas



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Voith Digital Solutions GmbH, Ulm
  2. HEKUMA GmbH, Hallbergmoos
  3. Comline AG, Dortmund
  4. neam IT-Services GmbH, Paderborn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  2. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  3. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  4. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  5. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  6. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  7. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel

  8. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen

  9. Elektromobilität

    Lithium ist genug vorhanden, aber es wird teurer

  10. Indiegames-Rundschau

    Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Copy on Write / ZFS

    SJ | 18:27

  2. Re: Schwieriges Thema

    tg-- | 18:25

  3. Re: Zweifle an dem Nutzen solcher Studien

    Ach | 18:23

  4. Re: SUV wie ein Ferrari aussehen und anfühlen muss

    ArcherV | 18:21

  5. Re: "Wenn es einen elektrischen Supersportwagen...

    ArcherV | 18:20


  1. 18:34

  2. 17:20

  3. 15:46

  4. 15:30

  5. 15:09

  6. 14:58

  7. 14:21

  8. 13:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel