Abo
  • Services:
Anzeige
Project A verkauft Treatwell: Der nächste Exit für Berlin
(Bild: www.treatwell.de)

Nach kurzer Zeit signifikante Rendite

Bei Treatwell ging es deutlich schneller. Der Inkubator ist erst im Dezember 2014 bei dem Buchungsportal aus Amsterdam eingestiegen und hat von Berlin aus das gemacht, was Project A am besten kann: eine Software bauen, mit deren Hilfe das Unternehmen mit möglichst geringem Aufwand einen möglichst großen Marketingeffekt erzielt.

Die Idee: Für eine Kundin, die gerade über Treatwell einen Maniküre-Termin gebucht hat, muss man am nächsten Tag keine Anzeige schalten. Das wäre rausgeworfenes Geld. Nach einer Woche aber, wenn der Lack ab ist, denkt sie womöglich über eine Auffrischung nach - und wird bei Google oder in einer ihrer Smartphone-Apps an Treatwell erinnert.

Anzeige

Ist so ein System erst einmal aufgebaut und mit Daten gefüttert, lässt es sich leicht vergrößern. "Das ist eine der Kompetenzen der Berliner Internetszene: ein Geschäftsmodell, das einmal steht, in andere Länder ausrollen", sagt Horstmann. Seit der Gründung im Oktober 2013 hat Treatwell ein Jahreswachstum von mehr als 400 Prozent erzielt.

20 Millionen Nutzer

Gemeinsam arbeiten Treatwell und Wahanda, dem auch die deutsche Plattform Salonmeister gehört, jetzt mit 15.000 Salons, Studios und Spas in ganz Europa zusammen und erreichen nach eigenen Angaben 20 Millionen Nutzer.

Project A sei es gelungen, "in kurzem Zeitraum eine signifikante Rendite zu erzielen", sagt Horstmann. Für die hiesige Gründerszene ist das eine gute Nachricht: Schließlich dürfte das Geld bald in das nächste Startup fließen.

Wie nachhaltig der Erfolg von Treatwell ist, wird sich zeigen. Der erste Exit von Project A, der Verkauf des Online-Reifenhändlers Tirendo an Delticom, blieb laut Geschäftsbericht im vergangenen Jahr noch hinter den Erwartungen des Käufers zurück.

 Project A verkauft Treatwell: Der nächste Exit für Berlin

eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Nordrhein-Westfalen
  2. via Nash Technologies Stuttgart GmbH, Böblingen
  3. über Hays AG, München
  4. GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 1.499,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  2. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  3. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  4. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"

  5. Google Play Services

    Update gegen Chromecast-WLAN-Blockade kommt bald

  6. Cars 3 und Coco in HDR

    Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray

  7. Überwachungstechnik

    EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

  8. Loki

    App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an

  9. Spielebranche

    Fox kündigt Studiokauf und Alien-MMORPG an

  10. Elektromobilität

    Londoner E-Taxi misst falsch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Wieder mehr Haustierbilder statt Hass
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: 100 Mbit/s bei der Telekom

    Sinnfrei | 12:58

  2. Re: Ich brauche kein Volumen

    fox82 | 12:56

  3. Re: Endlich mal eine sinnvolle Kombination

    M.P. | 12:55

  4. Re: Andere hersteller haben auch keine Lösung

    cry88 | 12:55

  5. Re: Meltdown for dummies

    Conos | 12:54


  1. 13:00

  2. 12:45

  3. 12:30

  4. 12:00

  5. 11:58

  6. 11:48

  7. 11:27

  8. 11:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel