Abo
  • IT-Karriere:

Programmiersprache: Swift soll langfristig stabile ABI erhalten

Die von Apple initiierte Programmiersprache Swift wird längst nicht mehr nur für iOS-Apps genutzt, sondern auch für Serveranwendungen. Damit Updates und Weiterentwicklung künftig einfacher werden, soll die Sprache eine langfristig stabile ABI erhalten.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Sprache Swift ist nach Mauerseglern benannt.
Die Sprache Swift ist nach Mauerseglern benannt. (Bild: Keta/Wikimedia.org/CC-BY-SA 2.5)

Die kommende Version 5.0 der Programmiersprache Swift soll Anfang kommenden Jahres erscheinen und als wichtigste Neuerung eine neue Binärschnittstelle (ABI) erhalten, die das Team langfristig stabil halten möchte. Das ermögliche es den Herstellern von Betriebssystemen, eine einheitliche Swift-Laufzeitumgebung bereitzustellen, die dann von Anwendungen und Bibliotheken unabhängiger Entwickler genutzt werden kann, wie es in der Ankündigung heißt.

Stellenmarkt
  1. Modis GmbH, Berlin
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Gießen

Mit der ABI-Stabilität einhergeht laut den Entwicklern die Modulstabilität, das heißt, das Interface einer zum Beispiel mit Swift 5 erstellten Bibliothek soll auch vom Swift-6-Compiler genutzt werden können. Geplant ist die Umsetzung dieser Modulstabilität mit der Veröffentlichung der Version 5.0 von Swift oder, falls das nicht rechtzeitig umgesetzt werden kann, mit einem der sogenannten Minor-Releases der 5er-Serie.

Die Änderungen an der ABI für Swift 5.0 führen dazu, dass die kommende Version der Sprache nicht binärkompatibel zu vorherigen Veröffentlichungen ist. Um dennoch vergleichsweise leicht auf Swift 5 zu wechseln, soll das Neukompilieren der Anwendungen ausreichen, da der Quellcode von 4.2 weitgehend kompatibel zu Swift 5 sein soll. Der noch in Swift 4.2 enthaltene Kompatibilitätsmodus für Swift 3 werde mit dem Compiler von Swift 5 jedoch nicht mehr unterstützt.

Details zu der geplanten ABI-Stabilität von Swift 5.0 liefert ein Manifest, das die Entwickler auf Github veröffentlicht haben. Darüber hinaus sind auf der Projektwebseite die notwendigen und schon umgesetzten Änderungen einzeln aufgeführt. Zur Vorbereitung auf die finale Version will das Team im Rahmen seiner CI-Tests künftig regelmäßig Schnappschüsse des Entwicklungsstandes von Swift 5.0 veröffentlichen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  4. 17,99€

pythoneer 27. Sep 2018

Wahrscheinlich auf kurze Sicht erstmal gar nicht. Einige Features der Sprache machen das...

1e3ste4 27. Sep 2018

Was seit anno Dunnemals immernoch zu beweisen wäre. Außer wenige synthetische Benchmarks...

stiGGG 27. Sep 2018

Schau dir mal das Vapor Framework an.


Folgen Sie uns
       


HP Pavilion Gaming 15 - Fazit

Das Pavilion Gaming 15 ist für 1.000 Euro ein gut ausgestattetes und durchaus flottes Spiele-Notebook.

HP Pavilion Gaming 15 - Fazit Video aufrufen
iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /