• IT-Karriere:
  • Services:

Programmiersprache: Rust erreicht "Hunderte Millionen" Endnutzer

Nur rund zwei Jahre nach der ersten stabilen Version erreicht die Sprache Rust dank Dropbox, Mozilla und Gnome bereits "Hunderte Millionen" Endnutzer. Trotz dieser überzeugenden Zahlen soll die Sprache leichter genutzt werden können.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Rust-Community scheint extrem großen Erfolg zu haben.
Die Rust-Community scheint extrem großen Erfolg zu haben. (Bild: Les Chatfield/Flickr.com/CC-BY 2.0)

Die Programmiersprache Rust hat als Hobbyprojekt eines Mozilla-Angestellten begonnen. Die Hersteller von Firefox haben das Potenzial der Sprache erkannt und fördern die Arbeiten daran unter anderem für die neue Browser-Engine Servo. Zwei Jahre nach der ersten stabilen Veröffentlichung bilanziert die Community, die die Sprache pflegt, einen großen Erfolg.

Stellenmarkt
  1. Stadt NÜRNBERG, Nürnberg
  2. Universität Potsdam, Potsdam

Denn die Sprache ist längst kein kleines Hobbyprojekt mehr, sondern wird vielfach produktiv eingesetzt. So nutzt Dropbox Rust-Code in seinem Windows-Client, und das auf "Hunderten Millionen von Geräten". Darüber hinaus nutzt auch der Firefox-Browser inzwischen Rust für einige wenige Bestandteile. Mit dem Projekt Quantum soll in diesem Jahr weiterer Rust-Code aus dem Servo-Projekt in den Firefox-Browser eingepflegt werden.

Ebenso sind einige Teile von Librsvg, der Standardbibliothek zum Rendern von SVG-Dateien unter Linux, mittlerweile in Rust verfasst. Dies wird mittelfristig dazu führen, dass wohl sämtliche Linux-Distributionen Rust nutzen werden. Zudem plane die Gnome-Community, die auch Librsvg pflegt, sich noch stärker für den Einsatz und die Verwendung von Rust in eigener Software zu engagieren.

Das Rust-Team freut sich außerdem über eine wachsende Anzahl von Beiträgen und über die Entwickler-Community der Sprache selbst, die kontinuierlich größer wird. Damit aber auch andere Entwickler die Sprache künftig nutzen, bekräftigt das Team erneut, diese zugänglicher machen zu wollen. Dazu gehören auch Arbeiten an Kernbibliotheken der Sprache sowie Verbesserungen am Compiler oder der Ausbau des Rust Language Servers, der eine grundlegende Funktionsweise für Entwicklungsumgebungen bereitstellen soll.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,99€
  2. (u. a. Fallout 76 für 14,99€, Fallout 4: Game of the Year Edition für 16,99€, Fallout 4 VR...
  3. (u. a. Code Vein für 21,99€, Dark Souls 3 - Deluxe Edition für 18,99€, Ni no Kuni 2: Revenant...

Proctrap 12. Jul 2019

es sei dazu gesagt dass nach forum der Wunsch nach einem auswechselbaren Backend...

Schnarchnase 17. Mai 2017

Genau das tut Rust, wenn du nicht explizit eine Lifetime angibst.

captain_spaulding 17. Mai 2017

Natürlich wird Rust auf eine Nischensprache werden/bleiben in Bereichen in denen man...

sasee_bln 17. Mai 2017

Netter Artikel zu dem Thema: https://lifthrasiir.github.io/rustlog/why-is-a-rust...

Steffo 16. Mai 2017

C kann nichts(!), was Rust nicht ebenfalls kann! Umgekehrt kann Rust jede Menge Dinge...


Folgen Sie uns
       


Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on

Klein in der Hand, voll im Format - wir haben uns die neue Kamera von Panasonic angesehen.

Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on Video aufrufen
Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

    •  /