Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.

Artikel von Nicolai Parlog veröffentlicht am
Java 13 ist verfügbar und bringt einen besseren Umgang mit Strings.
Java 13 ist verfügbar und bringt einen besseren Umgang mit Strings. (Bild: Couleur/Pixabay)

Heute erscheint Java 13. Neben sonst eher unauffälligen Neuerungen erweitert das Release die Sprache um mehrzeilige String-Literale, in Javas Jargon Textblöcke oder text blocks, die mit JEP 355 eingeführt wurden. Damit lassen sich etwa beim Logging bequem längere Textausgaben erzeugen, Schnipsel in anderen Sprachen wie HTML oder JSON erstellen - was insbesondere so manche Tests lesbarer machen wird - oder gar SQL-Statements formulieren.


Weitere Golem-Plus-Artikel
In eigener Sache: Golem Plus gibt es jetzt im günstigeren Jahresabo
In eigener Sache: In eigener Sache: Golem Plus gibt es jetzt im günstigeren Jahresabo

Mit mehr als 1.000 Abos ist Golem Plus erfolgreich gestartet. Jetzt gibt es Jahresabos und für unsere treuen Pur-Kunden ein besonderes Angebot.


Creative Commons, Pixabay, Unsplash: Rechtliche Fallstricke bei Gratis-Stockfotos
Creative Commons, Pixabay, Unsplash: Creative Commons, Pixabay, Unsplash: Rechtliche Fallstricke bei Gratis-Stockfotos

Pixabay, Unsplash, CC ermöglichen eine gebührenfreie Nutzung kreativer Werke. Vorsicht ist dennoch geboten: vor Abmahnmaschen, falschen Quellenangaben, unklarer Rechtslage.
Eine Analyse von Florian Zandt


Das System E-Mail: Schritt für Schritt vom Sender zum Empfänger
Das System E-Mail: Das System E-Mail: Schritt für Schritt vom Sender zum Empfänger

E-Mail verhalf dem Internet zum Durchbruch, als es noch Arpanet hieß. Zeit für einen Blick auf die Hintergründe dieses Systems - nebst Tipps für einen eigenen Mailserver.
Von Florian Bottke


    •  /