Abo
  • Services:
Anzeige
PHP 7 ist erschienen.
PHP 7 ist erschienen. (Bild: PHP.net)

Release-Cycle

PHP 5.6 wird das letzte Release von PHP 5 bleiben und noch bis zum 28. August 2016 unterstützt und bis zum 28. August 2017 mit Sicherheitsupdates versehen. Jedes PHP-Release wird für zwei Jahre nach dem Release gewartet und erhält für ein weiteres Jahr Sicherheitsupdates. Damit sollten alle Anwendungsentwickler im Laufe des Jahres 2016 sicherstellen, dass ihre Software auf PHP 7 läuft. Aktuell ist PHP 5.5 schon im Modus "Security fixes only" und alle älteren Versionen werden nicht mehr gepflegt. Eine Übersicht über die aktiv gepflegten Versionen findet sich auf php.net.

Anzeige

Leider dauert es oft erheblich länger, bis neue Versionen von PHP ihren Weg in die üblichen Linux-Distributionen finden. Diese portieren immerhin sicherheitsrelevante Änderungen manuell auf ihre jeweils unterstütze Versionen zurück. Um von der stark verbesserten Performance profitieren zu können, werden die meisten Applikationsbetreiber PHP 7 wohl vorerst selbst kompilieren oder Software-Repositories von Dritten einbinden müssen.

Fazit

PHP 7 wird das Internet beschleunigen. Da sich der Migrationsaufwand für Applikationen in Grenzen hält und dafür eine deutliche Performance-Steigerung zu erwarten ist, gehen wir davon aus, dass die Migration deutlich schneller abläuft als vor zehn Jahren von PHP 4 zu PHP 5. Die hohe Rückwärtskompatibilität wird dabei eine Fragmentierung wie von Python 2 zu 3 oder Ruby 1.8 zu 2 verhindern.

Einige der neuen Sprachfeatures in PHP 7 sind seit sehr langer Zeit gefragt und werden in vielen Entwicklerkreisen willkommen geheißen. Dadurch, dass gerade die großen Distributionen erst sehr langsam auf PHP 7 migrieren werden, hängt es von der Art der entwickelten Applikation ab, wie schnell man diese auch tatsächlich verwenden kann. Entwickler von In-House-Applikationen sollten ihre Server schnell aktualisieren und können dann die neuen Features einsetzen. Entwickler von Open-Source-Applikationen und -Bibliotheken werden aus Kompatibilitätsgründen vorerst wohl darauf verzichten müssen.

 Rückwärtskompatibilität

eye home zur Startseite
DASPRiD 07. Dez 2015

Ondrej sellt in einem experimentellen Repository alle PHP-Minor Versionen zur Verfügung...

Baron Münchhausen. 07. Dez 2015

+1 Solchen Pfosten ist es nicht bewusst, dass sie damit niemandem, der Ahnung hat was...

zilti 07. Dez 2015

DAS würde ich gerne sehen, dass man das mit Browsereinstellungen verhindern kann...

addik5 05. Dez 2015

https://en.wikipedia.org/wiki/No_true_Scotsman

tibrob 04. Dez 2015

Vergleiche doch einfach mal: Extension: http://php.net/manual/de/book.imagick.php...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel
  2. Hermle Maschinenbau GmbH, Ottobrunn bei München
  3. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 28,99€
  3. 42,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hauptversammlung

    Rocket Internet will eine Bank sein

  2. Alphabet

    Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar

  3. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  4. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  5. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  6. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  7. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  8. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Ms MINT

  9. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  10. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sonos Playbase vs. Raumfeld Sounddeck: Wuchtiger Wumms im Wohnzimmer
Sonos Playbase vs. Raumfeld Sounddeck
Wuchtiger Wumms im Wohnzimmer
  1. Playbase im Hands on Sonos bringt kraftvolles Lautsprechersystem fürs Heimkino

Mobile-Games-Auslese: Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
Mobile-Games-Auslese
Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  1. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt
  2. Pay-by-Call Eltern haften nicht für unerlaubte Telefonkäufe der Kinder
  3. Spielebranche Deutscher Gamesmarkt war 2016 stabil

Siege M04 im Test: Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt
Siege M04 im Test
Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt

  1. Re: 1 Dollar Gehalt

    Sharra | 01:55

  2. Re: Mrs. ist verheiratet - korrekt wäre Ms oder Ms.

    PlonkPlonk | 01:54

  3. Re: Kein Mensch ist 200 Mio. Dollar/Euro Wert

    Sharra | 01:41

  4. Re: Lieber das U-Bahnnetz ausbauen!

    Luke321 | 01:10

  5. Re: Langsam wird Musk verrückt

    Luke321 | 00:58


  1. 13:08

  2. 12:21

  3. 15:07

  4. 14:32

  5. 13:35

  6. 12:56

  7. 12:15

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel