Produktivitäts-Apps im Selbsttest: Nicht ablenken lassen

Weniger Chaos, weniger Stress und weniger Zeitdruck: Produktivitäts-Apps sollen unseren Arbeitstag effizienter machen. Aber was bringen die digitalen Helfer wirklich? Unser Autor hat den Selbsttest gemacht.

Ein Praxistest von Robert Meyer veröffentlicht am
Mit dem Smartphone lässt es sich gut von der eigentlichen Arbeit ablenken.
Mit dem Smartphone lässt es sich gut von der eigentlichen Arbeit ablenken. (Bild: Pixabay)

Homeoffice erleichtert vielen Menschen das Leben. Kein Stau auf dem Weg zur Arbeit, keine lauten Großraumbüros, keine anstrengenden Kollegen. Für mich bedeutet die Arbeit zu Hause aber vor allem eines: Ablenkung. Es ist bemerkenswert, in welchen Ecken von Youtube ich während der Arbeit in den eigenen vier Wänden schon gelandet bin. Die Aufgaben werden nicht weniger, dafür kenne ich jetzt den Gewinner der siebten Staffel von The Voice Australia und ein tolles Rezept für Basilikum-Pesto. Am Ende sitze ich zur Strafe bis spätabends am Schreibtisch und habe keine Zeit, das Pestorezept auszuprobieren.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Stress reduzieren: Runter mit der Hasskappe!
Stress reduzieren: Runter mit der Hasskappe!

Viele ITler stehen unter enormen Stress und ruinieren sich damit die Gesundheit und den Spaß an der Arbeit - und anderen den Tag. Psychologen empfehlen als Lösung: mit Affirmationen die eigenen Gedanken umprogrammieren.
Ein Bericht von Marc Favre


Linux: Alte Computer zu neuem Leben erwecken
Linux: Alte Computer zu neuem Leben erwecken

Computer sind schon nach wenigen Jahren Nutzungsdauer veraltet. Doch mit den schlanken Linux-Distributionen AntiX-Linux, Q4OS oder Simply Linux erleben ältere PC-Systeme einen zweiten Frühling.
Von Erik Bärwaldt


Programmiersprache: C++ - da ist noch Musik drin!
Programmiersprache: C++ - da ist noch Musik drin!

Viele Entwickler sind dankbar für Impulse neuer Programmiersprachen, die Verbesserungen und Vereinfachungen in Aussicht stellen. Hat das uralte C++ mit seinen einzigartigen Vorteilen dagegen eine Chance?
Ein Deep Dive von Adam Jaskowiec


    •  /