Prodesk 405 G4: Viele Anschlüsse passen in HPs Ryzen-Mini-PC

Mit all den USB-Buchsen könnte sich der Prodesk 405 G4 von HP als recht vielseitiger Mini-PC herausstellen. Darin integriert sind Ryzen-CPUs, die eine vergleichsweise gute Grafikleistung bringen. Optional sind weitere Anschlüsse wie RS-232 und VGA konfigurierbar.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Prodesk 405 G4 ist kompakt.
Der Prodesk 405 G4 ist kompakt. (Bild: HP)

HP hat den Prodesk 405 G4 (PDF) vorgestellt, einen Mini-PC im möglichst kompakten Gehäuse und mit AMD-Ryzen-CPU im Inneren. Das Chassis hat HP von der 400-G4-Serie übernommen. Es misst 17,7 x 17,5 x 3,4 cm und wiegt 1,26 kg. Hinein passen Ryzen-3-Pro- oder Ryzen-5-Pro-Prozessoren. Es stehen Konfigurationen mit Ryzen 3 2200GE oder Ryzen 5 2400GE zur Auswahl.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter Online-Marketing (m/w/d)
    Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld
  2. Sachbearbeitung (m/w/d) im Referat 8506 "Dienstleistungszentren Ländlicher Raum, Berufsbildung und Beratung Agrar- und Hauswirtschaft"
    Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, Mainz
Detailsuche

Beide Chips nutzen vier Kerne und haben ein Leistungsbudget von 35 Watt. Der Ryzen-5-Chip kann auf acht Threads per SMT zurückgreifen und hat einen um 200 MHz höheren Boost-Takt von 3,8 GHz gegenüber 3,6 GHz des kleineren Modells. Außerdem ist die integrierte Grafikeinheit RX Vega 11 etwas flotter gegenüber der RX Vega 8 des Ryzen 3. Beide Grafikeinheiten sind schneller als Intels integrierte Grafiklösungen.

Viele Anschlüsse in kleines Chassis

Der Prodesk unterstützt bis zu 32 GByte DDR4-SDRAM in zwei RAM-Bänken. Außerdem passen eine bis zu 1 TByte große SATA-HDD und eine bis zu 512 GByte fassende NVMe-SSD hinein. HP bietet statt der HDD auch eine SATA-SSD an, die maximal 512 GByte groß ist. Auch eine WLAN-Karte, die nach Wi-Fi 5 funkt, hat darin Platz. Alternativ verfügt das System über eine RJ45-Buchse für kabelgebundenes Gigabit Ethernet.

  • HP Prodesk 405 G4 (Bild: HP)
  • HP Prodesk 405 G4 (Bild: HP)
  • HP Prodesk 405 G4 (Bild: HP)
HP Prodesk 405 G4 (Bild: HP)

Das Gehäuse ist mit diversen Anschlüssen bestückt: Insgesamt stehen sechs USB-3.2-Gen-1-Anschlüsse, zwei Displayport-1.2-Buchsen und optional ein weiterer Displayport-1.2-Ausgang, USB Typ-C, VGA, RS-232 und HDMI 2.0 zur Verfügung.

Golem Akademie
  1. Microsoft 365 Security Workshop
    27.-29. Oktober 2021, Online
  2. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  3. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
Weitere IT-Trainings

Der Prodesk 405 G4 wird in der Grundvariante ab 500 US-Dollar kosten. Er soll im April 2019 erscheinen, sagt HP im Pressebriefing. Einen Europastart hat das Unternehmen bisher nicht bestätigt. Dieser liegt aber meist nah am US-Launch.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Wars
Youtuber bekommt für Deep Fakes Job bei Lucasfilm

Mit Deepfakes schafft Shamook überzeugendere Varianten von Star-Wars-Figuren, als es Disney je gelungen ist. Jetzt arbeitet er bei ILM.

Star Wars: Youtuber bekommt für Deep Fakes Job bei Lucasfilm
Artikel
  1. Flight Simulator im Benchmark-Test: Sim Update 5 lässt Performance abheben
    Flight Simulator im Benchmark-Test
    Sim Update 5 lässt Performance abheben

    Die Optimierungen bei Bildrate und Speicherbedarf sind derart immens, dass wir kaum glauben können, noch den Flight Simulator zu spielen.
    Ein Test von Marc Sauter

  2. Sony: Zehn Millionen Exemplare der Playstation 5 verkauft
    Sony
    Zehn Millionen Exemplare der Playstation 5 verkauft

    Trotz Lieferengpässen ist die Playstation 5 vermutlich die am schnellsten verkaufte Konsole. Auch zum Absatz der Xbox Series X/S gibt es neue Zahlen.

  3. Sexismus: Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern
    Sexismus
    Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern

    Es rumort weiter bei Activision Blizzard: Entwickler wollen streiken und WoW überarbeiten. Konzernchef Bobby Kotick meldet sich erstmals.

gadthrawn 20. Mär 2019

*lol* in der Regel haben mini PC s zu wenig Platz für große Lüfter..

Anonymer Nutzer 20. Mär 2019

Ist vermutlich wieder ein entgegenkommen seitens Intel, wenn man alte Plattformen von...

Inxession 20. Mär 2019

Ok, sagen wir einfach 8 GB RAM. Ich hab 543 ¤uro bezahlt mit Windows 10 Pro. Bei eBay...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung-Monitore Amazon Exclusive günstiger (u. a. G7 32" QLED Curved WQHD 240Hz 559€) • AKRacing Core EX-Wide SE Gaming-Stuhl 229€ • Thrustmaster TCA Officer Pack Airbus Edition 119,99€ • Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ [Werbung]
    •  /