Abo
  • Services:
Anzeige
iOS 8.1.1 soll Fehler beheben.
iOS 8.1.1 soll Fehler beheben. (Bild: Apple/Screenshot:Golem.de)

Apple: iOS 8.1.1 soll iCloud-Probleme lösen

iOS 8.1.1 soll Fehler beheben.
iOS 8.1.1 soll Fehler beheben. (Bild: Apple/Screenshot:Golem.de)

Laut Entwicklern wird iOS 8.1.1 Schwierigkeiten bei der iCloud-Anbindung von Apps und einige weitere Probleme von iOS 8 beheben. Der aktuelle Jailbreak soll damit nicht mehr funktionieren.

Anzeige

Das Update auf iOS 8.1.1 soll nach Aussagen von betroffenen Entwicklern Schwierigkeiten bei der iCloud-Anbindung von Apps beheben, die immer wieder verschwindenden Multitasking-Gesten beim iPad wieder stabilisieren, und die Auswahl einer Extension soll sich Apples mobiles Betriebssystem auch merken können. Für Besitzer von iPads der zweiten Generation und des iPhone 4s gibt es ebenfalls gute Nachrichten. Hier soll die Performance des Betriebssystems wieder gesteigert worden sein. Zuvor hatten sich Anwender, die das Update auf iOS 8 wagten, über Leistungseinbrüche beschwert.

Viele Apps, die unter iOS 8.1 auf die iCloud zugreifen, haben ebenfalls mit Leistungseinbrüchen oder gar Abstürzen zu kämpfen, was mit iOS 8.1.1 behoben sein soll.

Ein Problem, das nur iPad-Benutzer haben, soll iOS 8.1.1 ebenfalls beseitigen: die vom iPad bisweilen vergessenen Multitasking-Gesten, mit denen Apps gewechselt und der Homescreen aufgerufen werden können.

iOS 8 hat außerdem Erweiterungen eingeführt, die in vielen Apps systemübergreifend zur Verfügung stehen. Je mehr davon sich ansammelten, desto unübersichtlicher wurden allerdings die Menüs. Künftig soll die Position der Extensions im Menü gespeichert werden.

Bislang gibt es iOS 8.1.1 nur in einer Betaversion für zahlende Entwickler. Wann die finale Version der Öffentlichkeit vorgestellt wird, ist nicht bekannt. Die Release Notes der Beta zeigen, dass Apple noch an einigen Stellen arbeiten muss. Gerüchteweise deaktiviert das Update auch die Möglichkeit zum Jailbreak der iOS-Geräte.

Einige Anwender beklagen bei iOS 8.1 immer noch Probleme, ihre WLAN-Accesspoints zuverlässig und schnell zu erreichen. Ob iOS 8.1.1 auch diese Schwierigkeiten beseitigt, ist nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Bachsau 10. Nov 2014

Seit 8.1 ist das schneller als mit 7.x. Also um welche Performance-Probleme geht es?

Shore 07. Nov 2014

Drei Jahre? Das 5C erschien doch erst letztes Jahr?

Replay 06. Nov 2014

Gibt's auch regulär im iTunes App Store.

Its_Me 06. Nov 2014

Wenn das jemanden betrifft, sollte er eigentlich wissen, was das ist. Und den anderen...

Hanfos 06. Nov 2014

"Aber was Apple in Sachen Qualität abzieht schlägt Samsung um Längen. :(" not sure if...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Wolfenstein II: The New Colossus PC 29,97€, Call of Duty: WWII PC 36,97€, FIFA 18 PC 34...

Folgen Sie uns
       


  1. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  2. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  3. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  4. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  5. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  6. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  7. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  8. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  9. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  10. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
iPhone X im Test: Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
iPhone X im Test
Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
  1. Homebutton ade 2018 sollen nur noch rahmenlose iPhones erscheinen
  2. Apple-Smartphone iPhone X knackt und summt - manchmal
  3. iPhone X Sicherheitsunternehmen will Face ID ausgetrickst haben

Smartphone-Speicherkapazität: Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
Smartphone-Speicherkapazität
Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  1. iPhone Apple soll auf Qualcomm-Modems verzichten
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. Handy am Steuer Gericht bestätigt Apples Unschuld an tödlichem Autounfall

Rubberdome-Tastaturen im Test: Das Gummi ist nicht dein Feind
Rubberdome-Tastaturen im Test
Das Gummi ist nicht dein Feind
  1. Surbook Mini Chuwi mischt Netbook mit dem Surface Pro
  2. Asus Rog GL503 und GL703 Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen
  3. Xbox One Spielentwickler sollen über Maus und Tastatur entscheiden

  1. Re: Bundeskanzlerin Frau Dr. Weidel

    Hegakalle | 20:21

  2. Re: Das klang mal ganz anders

    David64Bit | 20:19

  3. Re: Stromkosten

    David64Bit | 20:17

  4. Re: Im Grunde ist es genauso unfassbar...

    x2k | 20:16

  5. Re: Besitze das OnePlus 5

    Phantom | 20:11


  1. 17:26

  2. 17:02

  3. 16:21

  4. 15:59

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 13:46

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel