Fast 500 Kilometer Reichweite nach WLTP

Denn das SUV-Coupé ist das erste Fahrzeug der Wolfsburger seit dem VW Scirocco aus den 1980er Jahren, das mit einem kräftigen Heckspoiler daherkommt. Das dürfte bei den traditionsbewussten Teilen der anvisierten Kundschaft sicher gut ankommen. Ob das Zusatzbrett am Heck des E-Crossovers gut ausschaut, wird sich zeigen, wenn die Tarnfolie abgezogen wird. Beim Schwestermodell Audi Q4 e-tron Sportback findet dieses Bauteil nicht jedermanns Beifall.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d)
    AXAAT CONCEPT GmbH, Ingolstadt
  2. Senior Project Manager (m/f/d)
    Elektrobit Automotive GmbH, Braunschweig, Erlangen, Berlin
Detailsuche

Allerdings erfüllt der Spoiler auch einen aerodynamischen Zweck, denn er reduziert die Verwirbelungen am Heck und erhöht so die aerodynamische Effizienz. Die schlägt sich beim ID.5 GTX auch in rund zehn Kilometer mehr Reichweite im Vergleich zum ID.4. GTX nieder. VW hat noch keine endgültigen Werte veröffentlicht, geht aber aktuell von 497 Kilometern Reichweite nach dem WLTP-Zyklus aus. Bei Tempo 180 endet die Sportlichkeit.

Mehr Sprintstärke erhofft

Beim Fahren gibt sich der VW ID.5 GTX genauso wenig eine Blöße, wie das der ID.4 tut. Selbst im Eco-Modus ist man mit dem elektrischen Sportback flott genug unterwegs. Allerdings setzt auch VW bei diesem Fahrprogramm eher auf das Segeln als auf das Rekuperieren von Bremsenergie. Angeblich erhöht das die Effizienz des Antriebs noch einmal. Wenn man per Knopfdruck in das Sport-Programm wechselt, kommt spürbar mehr Freude am Fahren auf. Traktion ist dank des Allradantriebs und der Unterstützung durch die Asynchron-Maschine vorne mehr als genug vorhanden. Der Fahrkomfort bleibt aber auch dann noch hoch.

Elektromobilität: Grundlagen und Praxis

Etwas enttäuschend hingegen ist, dass auch die sportlichste Variante des ID.5 wie die des ID.4 bei einer Höchstgeschwindigkeit von 180 km/h abgeregelt wird. Auch beim Standardsprint aus dem Stand vergehen wie in der Familienkutsche ID.4 GTX 6,2 Sekunden, bis Tempo 100 erreicht ist. Da hatten wir uns doch aufgrund des Heckspoilers doch etwas mehr Sprintstärke erhofft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Probefahrt mit VW ID.5 GTX: Elektro-GTI im Einheits-Trainingsanzug
  1.  
  2. 1
  3. 2


RienSte 18. Aug 2021

Ich fahre nun meinen ersten VW, davor nur Koreaner und Japaner. Aber der Touran (1T3) ist...

RienSte 18. Aug 2021

Ich arbeite in der Branche und glaub mir... ernsthaft getarnte Prototypen erkennst du...

zonk 17. Aug 2021

Aber gerade im Sport ist das nicht so wichtig, weil sehr selten auf null gebremst wird.

cuthbert34 10. Aug 2021

Das kann sein. Die amerikanischen Modelle kenne ich überhaupt nicht. Den Mondeo hab ich...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sparmaßnahmen
"Komplettes Chaos" nach Entlassungen bei Oracle

Auch Oracle hat einen massiven Stellenabbau begonnen. Das Unternehmen will eine Milliarde US-Dollar an Kosten einsparen.

Sparmaßnahmen: Komplettes Chaos nach Entlassungen bei Oracle
Artikel
  1. Klimawandel: SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten
    Klimawandel
    SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten

    Während ihrer Lebensdauer verursacht eine SSD fast doppelt so hohe CO2-Emissionen wie eine mechanische HDD.

  2. Elektroauto: Erster Microlino in der Schweiz ausgeliefert
    Elektroauto
    Erster Microlino in der Schweiz ausgeliefert

    Mit einiger Verzögerung ist das elektrische Kleinstauto Microlino an die ersten Kunden ausgeliefert worden.

  3. Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos
    Microsoft Loop
    Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos

    Sehr unauffällig rollt Microsoft seine neue Technik Loop für die Onlinezusammenarbeit aus. Admins sollten sie jetzt schon auf dem Schirm haben, denn sie ist vielversprechend, erfordert aber viel Eindenken. Wir erklären sie im Detail.
    Von Mathias Küfner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (Gainward RTX 3070 559€, ASRock RX 6800 639€) • WD Black 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,90€ • Gigabyte Deals • Alternate (DeepCool Wakü 114,90€) • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals • SSV bei Saturn (u. a. WD_BLACK SN850 1TB 119€) • Gamesplant Summer Sale [Werbung]
    •  /